Background Image

Wandergruppe

Wandern wird bei uns im Sportverein groß geschrieben. Schon seit vielen Jahren treffen sich um die 12 Wanderer alle 14 Tage meistens mittwochs zum Abmarsch am Buswendeplatz. Gehlert ist ein idealer Ausgangspunkt für unsere Wanderungen im Westerwald; liegen doch die Wanderziele in der Kroppacher Schweiz, der Westerwälder Seenplatte, dem oberen Wiedtal, dem Westerwaldsteig und z.B. der Wassererlebnispfad auf unserer Route. Kommen Sie mit uns, die Natur zu genießen und nach der Wanderung in gemütlichen und heimischen Gasthöfen zu einem frischen Hachenburger Pils (gebraut mit Gehlerter Wasser) einzukehren.

Wer Lust hat bei uns mit zu wandern, der kann sich gerne melden oder ganz einfach mittwochs um 14 Uhr am Brunnenplatz in Gehlert vorbei kommen.

Leiter:  Bernd Kind
Telefon:  02662 1747 oder 0178 2559934

Treffpunkt: Gehlert, Brunnenplatz

Termin: Jeden 2. Mittwoch, 14:00 Uhr

01.09.2021 - Niederahr

Wohin? An die Ahr?

2021 09 01 Am GartenNein, nach Niederahr.
Eine etwas weitere Anfahrt stand uns bevor. Aber wieder einmal hat unser Wanderführer Bernd eine schöne Rundtour sowie eine feine Location für unser Abschlußbier zusammengestellt. Mit zwei PKW's und einem Rollen fuhren wir nach Niederahr, wo wir die Fahrzeuge abstellten. Zunächst führte uns unser Weg an die neue B 255, genau an die Brücke, an der die Architekten von Bahn und Strassenbau nicht so gut kommuniziert hatten. Anchließend durchquerten wir noch einmal Niederahr und begaben uns Richtung Moschheim.
An einem wunderschön hergerichteten Schrebergarten machten wir Halt. Eine schöne Gelegenheit für ein Foto.
Weiter ging es entlang der großen Tongrube, die wir bis hierhin aber garnicht zu sehen bekamen, Der Russische Staudenknöterich erlaubte uns keinen Blick auf die Grube. 1000 Schritte wurde uns dann aber doch ein Blick gestattet.
Der Weg führte weiter entlang des Zaunes  der GEA, einer Maschinenbaufirma der Westfalia Separator Group GmbH. Was bauen die hier? Das Gelände ist gesichert wie Fort Knox. Jetzt erreichten wir ,nach einer recht kurzen Wanderstrecke von 6km schon wieder Niederahr und unseren Parkplatz.

Hinein in die Autos und ab ging es nach Boden in das Gasthaus Zur Tante Anna.
Anna war nicht da, dafür aber Katharina aus der Dominikanischen Republik, die uns freundlich und munter hervorragend bewirtete.

2021 09 01 Route

Drucken E-Mail

18.08.2021 - Alpenroder Hütte

Mal wieder zum Jöckl

Unser Wanderführer Bernd ist mal wieder als Ukraine-Helfer unterwegs.
Na, und das heißt für den Rest der Wandergruppe, Ziel Jöckl, Alpenroder Hütte.

Der Regen begleitet uns den ganzen Weg. Trotzdem nahmen wir nicht den kürzesten Weg, sondern schauten noch bei den Windrädern vorbei.

Am Ziel angekommen schmeckte uns das Bier, der Käsekuchen oder der Erbseneintopf besonders gut.

Wenigstens auf dem Rückweg blieb es größtenteils trocken, sodass es den acht Wanderern:innen (Habe ich das richtig gegendert? 😉) auch ohne Bernd in guter Erinnerung bleiben wird.

 

2021 08 18 Route


Drucken E-Mail

22.07.2021 - Langenbach

Langenbach – Großseifen

Mit drei PKW’s begaben wir uns heute nach Langenbach bei Bad Marienberg. Hier begaben wir uns auf unsere Tour entlang der Nister nach Großseifen.

Dort besichtigten wir ein Lager der Fa. Kempf, in der die Waren für die Osteuropa-Hilfe gelagert werden.
Zur Zeit wird dort ein Auflieger mit Krankenhausbetten und weiteren Spenden beladen, mit dem Bernd Kind nächste Woche Richtung Ukraine aufbricht.

Zurück ging es nach Bad Marienberg und von dort entlang der Schwarzen Nister zurück nach Langenbach.
Von hier aus begaben wir uns zu Mannis Hüttenstadel, wo es das köstliche Abschlussbier bei strahlendem Sonnenschein gab.

2021 07 22 Route

Drucken E-Mail

test
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.