.../news

   

 = aktuelle Berichte

   

 = Infos, Einladungen, Termine ...

 
 Fußballturnier-Wochenende des SV Gehlert

20.01.2020

Vom 17.-19.01. fand in der Hachenburger Rundsporthalle ein Fußballturnier-Wochenende des SV Gehlert statt, Freitags spielten acht Frauenmannschaften bei einem Hobbyturnier den Turniersieger aus. Über 250 Zuschauer in der sehr gut besuchten Rundsporthalle sahen insgesamt 22 überwiegend spannende und torreiche Spiele. Im Finale standen sich schließlich der Bezirksligist SV Hellenhahn und die Gehlerter B-Mädchen aus der Rheinlandliga gegenüber. In einer packenden Begegnung behielten die Mädchen des Veranstalters knapp mit 2:1 die Oberhand und wurden damit sensationell Turniersieger.

Am Samstag fand vormittags ein Bambini-Turnier des SV Gehlert statt, bei dem vier Teams entsprechend den Statuten ohne Wertung aber mit viel Spaß bei der Sache waren.

Nachmittags wurde die 1. Runde der Hallenbezirksmeisterschaften für Frauen- (Sieger SV Diez/Freiendiez) und C-Juniorinnen (Sieger SG Freirachdorf/Wienau) ausgetragen die am Sonntag bei den D- (Sieger MSG Oberwesterwald) und B-Juniorinnen fortgesetzt wurde.
Mit einer überzeugenden Leistung wurden die B-Mädchen des SV Gehlert verdient Hallen-Bezirksmeister und qualifizierten sich für die Hallen-Rheinlandmeisterschaft am 15.02. in Dierdorf. Die Mädchen spielten trotz höherklassiger Konkurrenz den schönsten Fußball mit tollen Kombinationen und erzielten auch die meisten Tore. Bemerkenswert, dass die Treffer durch fünf verschiedene Spielerinnen erzielt wurden und das Marie Fischer heute nicht Top-Torjägerin war, sondern Denise Krämer. Dafür war Marie die beste Vorlagengeberin. Alle Spielerinnen zeigten ohne Ausnahme eine klasse Leistung, mit der sie sich verdient den zweiten Turniersieg an diesem Wochenende holten.

Der SV Gehlert bedankt sich bei allen, die bei der erfolgreichen Durchführung der Veranstaltung mitgewirkt haben. Ob als Schiedsrichter, in der Organisation, den Eltern der Spielerinnen und Spieler für's Kuchenbacken und bei der Versorgung der vielen Zuschauer während des ganzen Wochenendes, dem Auf- und Abbauteam und, und, und ... Allen ein herzliches Dankeschön!"

Jennifer Horn (Referentin für Frauen und Mädchen-fußball im FVR, mi.) und Schiedsrichter am 19.01.

Hansa Boll und sein Herrenteam "in da Küch"

 
 Fußballturnier-Wochenende in Zahlen

20.01.2020

 

Turnierplan Freitag, 17.01.

Frauen-Hobbyturnier
1 A 19:00 FSG Elkenroth/Gebhardshain I - SG Gehlert/Eichelhardt II 1:2
2 A 19:13 SV Hellenhahn - SC Westernohe 2:0
3 B 19:26 FSG Elkenroth/Gebhardshain II - SG Gehlert/Eichelhardt I 3:0
4 B 19:39 TuS Weitefeld/Langenbach - SV Gehlert B-Juniorinnen 0:1
5 A 19:52

FSG Elkenroth/Gebhardshain I

- SV Hellenhahn 1:1
6 A 20:05 SG Gehlert/Eichelhardt II - SC Westernohe 1:0
7 B 20:18 FSG Elkenroth/Gebhardshain II - TuS Weitefeld/Langenbach 1:1
8 B 20:31 SG Gehlert/Eichelhardt I - SV Gehlert B-Juniorinnen 1:3
9 A 20:44 SC Westernohe - FSG Elkenroth/Gebhardshain I 0:4
10 A 20:57 SV Hellenhahn - SG Gehlert/Eichelhardt II 2:1
11 B 21:10 SV Gehlert B-Juniorinnen - FSG Elkenroth/Gebhardshain II 5:0
12 B 21:23 TuS Weitefeld/Langenbach - SG Gehlert/Eichelhardt I 3:0
13 VF 21:36 1. Gr.A SV Hellenhahn - 4. Gr.B SV Gehlert/Eichelhardt I 2:0
14 VF 21:49 4. Gr.A SC Westernohe - 1. Gr.B SV Gehlert B-Juniorinnen 0:1
15 VF 22:02 3. Gr.A FSG Elkenroth/Gebh. I - 2. Gr.B TuS Weitefeld/Langenb. 0:2
16 VF 22:15 2. Gr.A SG Gehlert/Eichelhardt II - 3. Gr.B FSG Elkenroth/Gebh. II 0:3
17 E 22:28 (um Platz 7)SG Gehlert/Eichelh. I - SC Westernohe 4:3
18 E 22:41 (um Platz 5) FSG Elkenroth/Geb. I - SG Gehlert/Eichelhardt II 4:2
19 HF 22:54 SV Hellenhahn - TuS Weitefeld/Langenbach 3:0
20 HF 23:07 SV Gehlert B-Juniorinnen - FSG Elkenroth/Gebh. II 1:1/6:5
21 E 23:20 (um Platz 3) TuS Weitefeld/L. - FSG Elkenroth/Gebh. II 2:3
22 F 23:33 (Endspiel) SV Hellenhahn - SV Gehlert B-Juniorinnen 1:2
 
Endstand:
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
SV Gehlert B-Juniorinnen
SV Hellenhahn
FSG Elkenroth/Gebhardshain II
TuS Weitefeld/Langenbach
FSG Elkenroth/Gebhardshain I
SG Gehlert/Eichelhardt II
SG Gehlert/Eichelhardt I
SC Westernohe
 

Turnierplan Samstag, 18.01.:

Bambini-Turnier
1 10:30 JSG Westerburg - SV Gehlert o.W.
2 10:43 JSG Lautzert/Oberdreis/B/W - JSG Wolfstein/Nauroth o.W.
3 10:58 JSG Wolfstein/Nauroth - JSG Westerburg o.W.
4 11:11 SV Gehlert - JSG Lautzert/Oberdreis/B/W o.W.
5 11:26 JSG Lautzert/Oberdreis/B/W - JSG Westerburg o.W.
6 11:39 JSG Wolfstein/Nauroth - SV Gehlert o.W.

Alle Spiele der Bambinimannschaften wurden entsprechen den Statuten ohne Wertung (o.W.) ausgetragen!

 
C-Juniorinnen, Hallen-Bezirksmeisterschaft, Runde 1

fussball.de

 
Frauen, Hallen-Bezirksmeisterschaft Ost, Runde 1

fussball.de

 

Turnierplan Sonntag, 19.01.:

D-Juniorinnen, Hallen-BZM Ost, Runde 1

fussball.de

 
B-Juniorinnen, Hallen-Bezirksmeisterschaft, Runde 1

fussball.de

1

14:30 SV Gehlert - Spfr. Ingelbach 3:0
2 14:45 SV Rengsdorf II - SV Wienau 1:0
3 15:00 SV Rengsdorf - MSG Altendiez/Diez-Freiendiez 1:1
4 15:15 SV Rengsdorf II - SV Gehlert 0:1
5 15:30 MSG Altendiez/Diez-Freiendiez - Spfr. Ingelbach 0:0
6 15:45 SV Wienau - SV Rengsdorf 1:0
7 16:00 SV Gehlert - MSG Altendiez/Diez-Freiendiez 5:1
8 16:15 SV Rengsdorf - SV Rengsdorf II 0:0
9 16:30 Spfr. Ingelbach - SV Wienau 0:1
10 16:45 SV Rengsdorf - SV Gehlert 0:2
11 17:00 SV Wienau - MSG Altendiez/Diez-Freiendiez 0:1
12 17:15 SV Rengsdorf II - Spfr. Ingelbach 0:0
13 17:30 SV Wienau - SV Gehlert 1:4
14 17:45 Spfr. Ingelbach - SV Rengsdorf 0:1
15 18:00 MSG Altendiez/Diez-Freiendiez - SV Rengsdorf II 0:1
 
Endstand:
1. SV Gehlert 5 +13 15  
2. SV Rengsdorf II 5 +1 8  
3. SV Wienau 5 -3 6  
4. SV Rengsdorf 5 -2 5  
5. MSG Altendiez/Diez-Freiendiez 5 -4 5  
6. Spfr. Ingelbach 5 -5 2  
 
 Am Rande bemerkt!

19.01.2020

Text u. Foto: Hansa Boll

Beim Bambiniturnier des SV Gehlert am 18. Januar in der Hachenburger Rund-sporthalle stand ein Schiedsrichter auf dem Platz, über dessen Leistung man auch mal positiv berichten muss.
Jedenfalls verhält sich so ein guter Schiedsrichter. Er "geht auf die Höhe" mit den Spielern und hat trotzdem eine klare Linie - egal ob Bambini oder Senior. Und meint nicht, er wäre "der Boss vom anderen Stern". In diesem Falle für mich einer der besten Schieds- richter des Fußballverbandes Rheinland: Latif Rexhaj !

 
 Jugendvollversammlung des SV Gehlert

12.01.2020

Text: Natalie Benner

Am Freitag, 10.01. sollte der neue Jugendvorstand des SV Gehlert e.V. gewählt werden. Obwohl die Veranstaltung auf der Vereinshomepage, als Beilage und auch als Artikel im INFORM angekündigt wurde, konnte Vereinsjugendleiterin Natalie Benner nur die Jugendlichen des noch amtierenden Jugendvorstands begrüßen. Zudem war der Vorsitzende des SV Gehlert (Hans-Werner Rörig) anwesend. Die Ortsbürgermeisterin (Elsabe Giese) ließ sich entschuldigen.
Natalie Benner berichtete über die Veranstaltungen des Jugendvorstands und die Aktionen im "Jugendtreff" und bedankte sich bei dem Jugendvorstand für die Unterstützung im letzten Jahr.
Leider hat das Interesse der Kinder und Jugendlichen am "Jugendtreff" im Laufe des Jahres immer mehr nachgelassen. Dies liegt insbesondere an den Ganztagsbetreuungen der Schulen und Kindertageseinrichtungen, aber auch an dem Angebot des nahe gelegenen Jugendzentrums in Hachenburg. Mit Letzterem können wir uns in Gehlert, als hier nur ehrenamtlich Tätige, nicht messen. Dies haben wir aber eigentlich auch gar nicht nötig, denn in Gehlert wurden in den letzten Jahren sehr viele Veranstaltungen und sonstige Aktivitäten im Jugendbereich geboten, die den Kindern und Jugendlichen sehr viel Freude bereitet haben. Letztlich entscheiden aber die Eltern darüber, wo sie ihre Kinder (ob ganztagsbetreut oder nicht) hinschicken.
Da wir für den Posten des Vereinsjugendleiters noch keinen Nachfolger gefunden haben und auch kein neuer Jugendvorstand wählbar war, wurde keine Wahl durchgeführt. Bis zum 15.02.2020 bleibt Natalie Benner die Ansprechpartnerin für alle Belange der Jugendabteilung sowie des "Jugendtreffs".
Es wäre wünschenswert, wenn sich nach dem Ausscheiden von Natalie Benner als Vereinsjugendleiterin schnellstmöglich eine oder auch mehrere Personen finden würden, die zumindest den "Jugendtreff" in Gehlert weiterführen. Es wäre sehr schade, wenn der "Jugendtreff" nicht mehr genutzt würde, denn dieser wurde vom Sportverein und der Ortsgemeinde für die Jugend aufwendig vom ehemaligen "Backes" in die schöne Räumlichkeit umgebaut, die wir hier jetzt haben. Seit 2001 erfreuen sich die Kinder und Jugendlichen an "ihrem" Raum, wo sie spielen, basteln, malen, chillen, backen, kochen, etc. können. Im "Jugendtreff" befindet sich neben einem Kicker auch ein Fernseher, ein DVD-Player und eine X-Box, welche gerne von den Jugendlichen zum Spielen genutzt wurde.
 
Wer Interesse hat, Vereinsjugendleiter/in zu werden und/oder den "Jugendtreff" in Gehlert weiterzuführen, kann sich bis zum 15.02.2020 melden bei:
Natalie Benner, Tel.: 02662 946760, E-Mail: natalie_@t-online.de und danach oder auch ganz generell bei
Hans-Werner Rörig, Tel: 0170 2223325.

 
 "Scheine für Vereine" - Der SV Gehlert bei REWE

12.01.2020

Die A-Junioren des SV Gehlert nahmen an der Kampagne "Scheine für Vereine" der REWE-Markt GmbH teil, bei der bis zum 31.12.2019 pro 15 € Einkaufswert an der Kasse oder im Online-Markt ein Vereinsschein ausgegeben wurde. Diese(n) Vereinsschein(e) konnten über die REWE-Homepage dem SV Gehlert zugeordnet oder bei Kerstin Motzfeld und Markus Schäfer abgeben werden.
Nach Abschluss der Aktion am 12. Januar kann man feststellen, dass sich die Teilnahme gelohnt hat. Genau 4.641 (!) Vereinsscheine wurden für den SV Gehlert und damit für die Fußballjungs registriert!

Zwar reichte es nicht ganz für den Teamwunsch, einen Garten-Gasgrill, doch durch die Einlösung der Vereins- scheine konnten sich die Jungs nicht nur ihren zweiten Wunsch, einen tollen Partylautsprecher mit Mikrofon, Drum-Pads u.v.m.  erfüllen, sondern auch drei Fußball-Sets mit 33 Profi-Fußbällen und den dazugehörigen Ballsäcken. Und für die "Vereinsbude" am Sportplatz reichte es zudem noch für ein Waffeleisen und eine Mikrowelle.
 
Bei allen, die diese Aktion unterstützt haben, möchten sich die A-Junioren des SV Gehlert ganz herzlich bedanken!

 
 Ergebnis der Jugendvollversammlung

11.01.2020

Bei der Jugendvollversammlung am 10.01. im "Jugendtreff" konnte leider weder ein(e) Vereinsjugendleiter/in noch ein Jugendvorstand gewählt werden.
Im Namen der Vereinsführung des SV Gehlert dankte der GF-Vorsitzende Hans-Werner Rörig dem bisherigen Jugendvorstand für seine im Geschäftsjahr 2019 geleistete Arbeit recht herzlich.

 
 Fußball-Herrenteam beim "12. REWE-Cup"

11.01.2020

Am 10. Januar nahm das Fußball-Herrenteam des SV Gehlert am "12. REWE-Cup" teil, der von der SG Atzelgift/Nister in der Hachenburger Rundsporthalle ausgespielt wurde. In vier Spielen konnte man einmal gewinnen, musste aber drei, wenn auch nur knappe Niederlagen gegen die höherklassigen Teams aus Mündersbach, Müschenbach und Berod hinnehmen. Damit konnte sich das Team nicht für die Zwischenrunde qualifizieren und belegte in der Gruppenrunde den 4. Platz. Insgesamt ein sehr gute Leistung unserer Mannschaft, die sich bei dem Turnier als Team präsentierte.

 
 Fußball-Herrenmannschaft beim "EWM-Cup 2020"

05.01.2020

Beim diesjährigen "EWM-Cup" der SG Mündersbach/Roßbach mussten wir uns am 4. Januar in der Hachenburger Rundsporthalle leider knapp gegen den 1. FC Offhausen (1:2) und den B-Ligisten SV Rengsdorf (0:1) geschlagen geben und verloren gegen den Bezirksligisten der SG Müschenbach/Hachenburg klar (0:4). Den einzigen Treffer erzielte Göhler im Spiel gegen Offhausen.

 
 Silvestertour der Mountainbiker

03.01.2020

Text u. Fotos: Philippe Grönberg

Die letzte Tour der Radsportgruppe fand am 31.12., also an Silvester statt. Zwölf Mountainbiker trafen sich zum Jahresabschluss in Gehlert. Diesmal hatten die Biker Glück mit dem Wetter und wurden nicht so geduscht wie wenige Tage zuvor bei der Weihnachtstour.
Dafür gab es unterwegs einen Abriss eines Schaltauges zu beklagen, der aber provisorisch repariert werden konnte. Dazu kamen zwei kleinere Abgänge über den Lenker - zum Glück ohne Folgen. Die 35 km lange Tour führte unsere Fahrer in den Stöffel-Park, der zweimal durchquert wurde und weiter über Rotenhain ins Umland des Dreifelder Weihers.
Eine rundum schöne, gemütliche Radausfahrt, die mit Siedewürstchen und einem Glühweinumtrunk in der Garage vom Jens endete.

weitere Fotos >>>

 
 Heiligabend-Mountainbiketour

31.12.2019

Text u. Fotos: Jörg Pfeiffer

Wie schon in den vergangenen Jahren, so luden die Radsportler des SV Gehlert auch 2019 zu ihrer traditionellen Heiligabend-Mountainbiketour ein.

Bei gefühlten 3° und Dauerregen starteten die vier verwegenen Biker am 24.12. gegen 10:30 Uhr von Marzhausen aus zu einer Runde durch die Kroppacher Schweiz. Bedingt durch das schlechte Wetter wurde die geplante Runde abgekürzt und am Ende standen immer noch knapp 34 km und 800 hm.

Nach der Tour wärmten sich die Radler am beheizbaren Stehtisch mit  Glühwein und Weihnachtsgebäck wieder auf und bereiteten sich auf das Weihnachtsfest vor.

weitere Fotos >>>

 INFOS - EINLADUNGEN - TERMINE ....
 
 Jugendtreff-Betreuer(in) gesucht!

Nach wie vor suchen wir eine(n) Betreuer/Betreuerin für unseren "Gehlerter Jugendtreff", damit wir diese Einrichtung auch weiterhin den Kids aus Gehlert zur Verfügung stellen können.

Interessierte Personen können sich gerne bis zum 15.02.2020 melden bei:
Natalie Benner, Tel.: 02662 946760, E-Mail: natalie_@t-online.de und danach oder auch generell
beim GF-Vorsitzenden Hans-Werner Rörig unter 02662 2329 oder 0170 2223325.

 
 Hallensperre Dorfgemeinschaftshaus

Wegen einer Karnevalsveranstaltung ist das Dorfgemeinschaftshaus im nachfolgenden Zeitraum für den kompletten Sportbetrieb gesperrt!

ab Montag, 27.01. bis
einschl. Dienstag 25.02.2020

Ab dem 27.01. wird mit den Aufbauarbeiten begonnen. Aufgeräumt ist die Halle spätestens am Dienstag, 25.02. so dass ab Mittwoch, 26.02. der Sportbetrieb wieder weiterlaufen kann.
gez. Der Vorstand des SV Gehlert e.V.

 
 Hinw.: Gesundheitssport im SV Gehlert

Im Januar starten wir wieder mit den Folgekursen bei nachfolgend aufgeführten  Gesundheitskursen, Sport- und Entspannungsangeboten.
Die Kurse sind kontingentiert. Die Nachfrage ist groß Wer teilnehmen möchte, bitte bei Anja Klause (Abteilungsleiterin) oder bei Martina Leukel (Kursleiterin) anfragen! Ein Zwischeneinstieg in einen laufenden Kurs ist - freier Platz vorausgesetzt - möglich.

Unsere zertifizierten Präventionskurse sind mit dem Qualitätssiegel "Sport pro Gesundheit" ausgezeichnet und werden von den meisten Krankenkassen bezuschusst.

Infos: Anja Klause, Abt.-Leiterin für Freizeit-, Breiten- und Gesundheitssport, 02662 946980, 0175 6311984, anja.klause@sv-gehlert.de
 

ab 28.01.2020
Qi Gong
Entspannung und Regeneration auf fernöstliche Art
(Präventionskurs)
Übungsgruppe Gehlert, dienstags, 19:30 - 21:00 Uhr
im DGH Steinebach a.d.W.
(wegen der Hallensperre des DGH Gehlert findet der Kurs im DGH Steinebach a.d.W. statt!)

Kursleiterin: Anja Klause (s.o.)

weitere Infos:

 

ab 30.01.2020
Qi Gong
Entspannung und Regeneration auf fernöstliche Art
(Präventionskurs)
Übungsgruppe Steinebach, donnerstags, 19:15 - 20:45 Uhr
im DGH Steinebach a.d.W.
Kursleiterin: Anja Klause (s.o.)

weitere Infos:

 

seit 14.01.2020
Haltung und Bewegung durch Ganzkörpertraining
(Präventionskurs)
dienstags, 17:00 - 18:00 Uhr Kurs I im DGH Gehlert
dienstags, 18:15 - 19:15 Uhr Kurs II im DGH Gehlert
Kursleiterin: Martina Leukel
DTB-Rückentrainerin, ÜL Sport in der Prävention
Tel.: 02662 3321, 0178 8070549

weitere Infos:

 
 
 Fahrt zu "18. Deutschen Down-Sportlerfestival"

Am 25. April fahren unsere Fußballherren erneut nach Frankfurt, um beim 18. Deutschen Down-Sportlerfestival die Organisation zu unterstützen - bereits zum 5. Mal!
Bis jetzt haben 9 Personen aus der Herrenmannschaft und eine Frau vom SV Frauenteam zugesagt, als Helfer bei der Organisation mitzuwirken  und die Sportler zu be-

treuen, d.h. an die verschiedenen Sportstationen lt. vorgefertigtem Plan der Organisationsleitung zu bringen. Etwa 700 Sportler nehmen an der Veranstaltung teil, die von über 3.000 Zuschauer besucht wird.
 
Wer unser Team unterstützen möchte und dabei die Möglichkeit wahrnehmen will, einen Tag voller Wärme zu verbringen, tolle Mitmenschen zu treffen und kennen zu lernen, die trotz ihrer Einschränkung Freude haben und lachen. meldet sich bis spätestens 31.01.2020 bei Hansa Boll (0151 70035456 oder HBoll@t-online.de
). "Zwecks Planung der Fahrmöglichkeiten muss ich bis zu diesem Termin wissen, ob noch jemand am Samstag, 25.04.2020 mitfahren will. Auch muss ich bis dahin die Anzahl der Helfer nach Frankfurt durchgeben, da wir mit T-Shirts ausgestattet werden. Die Anzahl der Personen, die noch mitfahren können, ist auf 8 begrenzt". Abfahrt ist um 8 Uhr ab dem DGH in Gehlert, zurück sind wir gegen 19 Uhr.
Des Weiteren könnte das Helferteam auch unterstützt werden durch die Bereitstellung von einem oder zwei 9-sitzer Fahrzeugen.
Gruß Hansa Boll

 
 Einladung zur Jahreshauptversammlung

Freitag, 14.02.2020
Jahreshauptversammlung
Gehlert, "Altes Gasthaus ehemals Hülpüsch"
Beginn: 19:30 Uhr

Alle Mitglieder des SV Gehlert e.V. werden hiermit recht herzlich eingeladen.
Es stehen Ehrungen, Wahlen des Vorstandes und Information aus dem Vereins- geschehen an.

Tagesordnung

1. Begrüßung und Eröffnung der Mitgliederversammlung 2020 durch den

    Geschäftsführenden Vorsitzenden Hans-Werner Rörig

2. Feststellung der Beschlussfähigkeit und Benennung des Protokollführers

3. Anträge zur Tagesordnung und Genehmigung der Tagesordnung

4. Genehmigung des Protokolls der Mitgliederversammlung vom 15.02.2019

5. Totengedenken und Ehrungen

6. Bericht des Vorstandes

   a) Bericht des Geschäftsführenden Vorsitzenden

   b) Kassenbericht des Finanzvorstandes

   c) Bericht Mitgliederverwaltung & Beitragswesen

7. Berichte aus den Ausschüssen / Abteilungsleiter(innen)

8. Bericht der Kassenprüfer

9. Antrag auf Entlastung des Geschäftsführenden Vorstandes

10. Neuwahlen des Geschäftsführenden Vorstandes und der Kassenprüfer

11. Festsetzung der Mitgliederbeiträge (Vorgabe des Landessportbundes RLP)

12. Beschlussfassung über vorliegende Anträge

     (Anträge an die Versammlung müssen spätestens bis zum 10.02.2020

     beim Geschäftsführenden Vorsitzenden vorliegen) 

13. Verschiedenes
 

SV GEHLERT e.V.

gez. Hans-Werner Rörig

Geschäftsführender Vorsitzender

 
Über ein zahlreiches Erscheinen freut sich der Vorstand des SV Gehlert e.V.

 
 Hinw.: Kappensitzung in Gehlert

Kappensitzung in Gehlert
15.02.2020
Beginn:  20:11 Uhr
Gehlert, Dorfgemeinschaftshaus
Eintritt: 8,- €

Kartenverkauf:
ab Januar Mo. + Do. 19 - 20 Uhr "Gasthaus Kunz"
 


 

unterstützt von: