.../inform-archiv 2020                                                                  
  
 "Inform" - Ausgabe KW 48/2020

Wäller-VereinsVoting  (incl. Foto)

Die Westerwald Bank e.G. möchte Vereinen helfen, der Corona-Krise zu trotzen und stellt dafür einen Spendentopf in Höhe von 55.000 Euro zur Verfügung. Die Westerwald Bank  möchte nicht selbst darüber bestimmen, welche Vereine einen Zuschuss für ihre Vereinskasse erhalten, sondern lässt die Menschen aus der Region über das Wäller-VereinsVoting darüber abstimmen, welche Vereine gefördert werden sollen.

Der SV Gehlert e: V. gehört zu den ersten 50 Vereinen aus der Region, die sich registrieren konnten und hat damit die Chance, 1.000,- € aus dem Prämientopf zu erhalten. Dazu müssen jedoch bis zum 06.12.2020 mindestens 50 Stimmen über das Vereinsvoting für den SV Gehlert abgegeben werden.

Wie kann man mitmachen?
Geht bis zum 06.12.2020 auf die Internetseite

westerwaldbank.de/vereinsvoting

und stimmt dort für den SV Gehlert ab. Es zählt jede Stimme!
 

Nikolausfeier des SV Gehlert  (incl. Foto)
Liebe Kinder, Eltern und Großeltern,

wie bereits im aktuellen Vereinsheft "MEIN VEREIN" informiert, muss unsere traditionelle Nikolausfeier wegen der "Corona-Krise" am 06. Dezember leider ausfallen. Wir werden alle Kinder und Jugendlichen aber im Frühjahr 2021 zu einer Veranstaltung auf das Freizeitgelände in Gehlert mit dem Zauberer und Kasper (Bernd Schmitt) einladen.

Jedes Kind soll aber am 06. Dezember seinen "Weihnachtsmann" erhalten, den wir dort um 17 Uhr am "Jugendtreff" ausgeben. Wir bitten alle Eltern und Großeltern dann mit ihren Kindern dort vorbei zu kommen.

Wir würden uns über eine rege Beteiligung sehr freuen.

 

REWE-Aktion „Scheine für Vereine“  (incl. Foto)

Seit Montag, 02.11.2020 hat REWE wieder die Vereinsscheinaktion für Sportvereine gestartet. Nach dem großen Erfolg im Vorjahr, möchte sich der SV Gehlert auch in diesem Jahr wieder an der Aktion beteiligen. Pro 15 € Einkaufswert wird an der Kasse oder im Online-Markt ein Vereinsschein ausgegeben.

Wir bitte daher alle Gehlerter Mitbürger oder Freunde des SV Gehlert e. V. sich kräftig am Sammeln zu beteiligen und die beim REWE-Einkauf gesammelten Vereinsscheine entweder über die REWE-App oder die REWE-Homepage dem SV Gehlert zuordnen oder bei Kerstin Motzfeld in Gehlert abgeben.

Wir freuen uns über JEDEN Schein, den wir im Sinne des Vereins für hochwertige Sport- und Freizeitgeräte einlösen können und bedanken und bei allen, die diese Aktion unterstützen.

 
 "Inform" - Ausgabe KW 47/2020

keine Angaben!

 
 "Inform" - Ausgabe KW 46/2020

Fußballsport
Kurzfristige Spielabsagen, Spieländerungen sowie Spielberichte der Fußballteams des SV Gehlert werden veröffentlicht unter:
www.sv-gehlert.de > Spieltaganalyse
 
Hinweis:
Bedingt durch Maßnahmen der Landesregierung und der Gesundheitsämter zur Eindämmung der Corona-Pandemie wurden ab dem 29.10.2020 alle in diesem Jahr angesetzten Spiele durch den Fußballverband Rheinland und den Fußball-Regional-Verband Südwest abgesetzt.
Dies betrifft auch sämtliche Fußballmannschaften des SV Gehlert (Herren, A-Junioren, B-Juniorinnen) sowie alle Spiele der Spielgemeinschaften, in denen der SV Gehlert mitwirkt: SG Eichelhardt/Gehlert (Frauen 1 + 2), JSG Atzelgift II (C-Junioren), JSG Gehlert II (Bambini in der JSG Alpenrod) und SG Hachenburg/Gehlert (Alte Herren).
Die Fortsetzung der Saison 2020/2021 im kommenden Jahr 2021 wird davon abhängen, wie sich der Pandemieverlauf entwickelt. Wir informieren darüber rechtzeitig auf unserer Homepage.

 
Veranstaltungen des SV Gehlert im Restjahr 2020

Aufgrund der aktuellen Situation mit der CORONA-Pandemie fallen die geplanten Veranstaltungen aus:

13.11.2020: → Foto- und Erinnerungsabend

06.12.2020: → Nikolausfeier

 

Hinweis:

- Der Foto- und Erinnerungsabend wird 2021 im Rahmen der Veranstaltungen "70 Jahre SV Gehlert" terminlich neu platziert

- Die "Nikolausfeier" wird unter einem anderen Namen für unsere Gehlerter Kinder auf Frühjahr 2021 verschoben. Der Zauberkünstler Bernd Schmitt und der "Kasper" werden unsere Kleinen (und Großen) vermutlich bei einer Außenveranstaltung auf dem Freizeitgeländer erfreuen. Lassen wir uns mal überraschen!

 

Das neue Vereinsheft "Mein Verein" Nr. 54  (incl. Foto)
wurde mittlerweile an alle Haushalte im Dorf und weiters an unsere Mitglieder verteilt. Vielen Dank dafür an Anna. Die Redaktion um HWR wünscht viel Spaß beim Lesen.

 

REWE-Vereinsscheinaktion für Sportvereine startet wieder

Seit Montag, 02.11.2020 hat REWE wieder die Vereinsscheinaktion für Sportvereine gestartet. Nach dem großen Erfolg im Vorjahr, möchte sich der SV Gehlert auch in diesem Jahr wieder an der Aktion beteiligen. Wir bitte daher alle Gehlerter Mitbürger oder Freunde des SV Gehlert e. V. sich kräftig am Sammeln zu beteiligen und die beim REWE-Einkauf gesammelten Vereinsscheine entweder über die REWE-App oder die REWE-Homepage dem SV Gehlert zuordnen oder bei Kerstin Motzfeld in Gehlert abgeben.

Wir freuen uns über JEDEN Schein, den wir im Sinne des Vereins für hochwertige Sport- und Freizeitgeräte einlösen können.

 
 "Inform" - Ausgabe KW 45/2020

Fußballsport

Kurzfristige Spielabsagen oder Spieländerungen sowie die Spielberichte unter:

www.sv-gehlert.de > Spieltaganalyse

 

FVR und FRV „Südwest“ unterbrechen bis auf Weiteres den Spielbetrieb

Der Fußballverband Rheinland und der Fußball-Regional-Verband "Südwest" haben aufgrund der aktuellen Entwicklung der COVID-19-Pandemie nach intensiven Überlegungen entschieden, den kompletten Pflichtspielbetrieb ab Donnerstag, 29. Oktober, zu unterbrechen. Dies betrifft sämtliche Spielklassen und Pokalwettbewerbe der Herren, Frauen, Jugend und des Ü-Fußballs auf Sportplätzen im Freien sowie sämtliche Wettbewerbe in der Halle und gilt bis auf Weiteres. Eine eventuelle Fortsetzung des Spielbetriebs wird mit mindestens zwei Wochen Vorlauf angekündigt – im Vordergrund steht dabei immer eine enge Orientierung an der jeweiligen behördlichen Verfügungslage. Beide Fußballverbände verweisen bezüglich Test- bzw. Freundschaftsspielen und Training auf die jeweils gültige behördliche Verfügungslage.

 

Zum Hintergrund der Entscheidung: Wenngleich auf den Fußballplätzen an sich bislang keine Ansteckungsgefahr nachgewiesen werden konnte, machen es die zunehmenden Verschärfungen der Hygieneauflagen – speziell hinsichtlich der Einschränkungen bei der Nutzung von Duschen und Umkleiden – zunehmend schwierig, in Anbetracht der anbrechenden Winterzeit eine verantwortungsvolle Durchführung des Spielbetriebs zu gewährleisten. Darüber hinaus führte die Entwicklung der Pandemielage inzwischen auch zu einem gänzlichen Zuschauerverbot.

 

Liebe Mitglieder, Trainer / Betreuer, Übungsleiter und Teilnehmer in den Abteilungen, Gruppen, Lehrgängen und Kursen,

heute melde ich mich bei Ihnen, weil ab dem 02. November 2020 gravierende Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie greifen, die für uns alle - wie auch für unseren Sportverein gelten:

- Im Innenbereich (Halle) ist vorerst KEIN Sport mehr möglich

- Im Außenbereich (Sportplatz) ist vorerst KEIN Sport mehr möglich

Die Durchführung von Wettkampfsimulationen sowie Kontaktsport ist in  der Halle und auf dem Sportplatz nicht zulässig.

- Beim Individualsport, d.h. KEINE Vereinsangebote. Es darf nur PRIVAT mit maximal 2 Personen durchgeführt werden. Dazu gehört auch z.B. das „Joggen im Wald“.

Der Fußballverband Rheinland und der Regionalverband Südwest haben aufgrund der aktuellen Entwicklung bis auf weiteres den kompletten Spielbetrieb abgesagt. Das gilt für sämtliche Klassen im Fußball für Männer, Frauen und Jugend.

Der Beschluss der Videokonferenz der Bundeskanzlerin mit den Ministerpräsidenten der Länder kann auf Wunsch beim Sportverein abgerufen werden.

Ich bitte JEDE (N) im SV Gehlert, die behördlichen Anweisungen zu befolgen, damit die Corona-Krise alsbald beendet wird und es zu keinen Verstößen und zu unerfreulichen Maßnahmen der Ordnungsbehörden kommt. 

Ich hoffe, dass nach Ende November 2020 es wieder möglich ist, im SV Gehlert gemeinsam Sport zu treiben.

Weitere Infos unter NEWS auf unserer Homepage unter www.sv-gehlert.de 

Bleibt bitte gesund und unterstütze weiterhin Deinen Sportverein.

 
 "Inform" - Ausgabe KW 44/2020

Fußballsport

Kurzfristige Spieländerungen, die Ergebnisse und Spielberichte unter:

www.sv-gehlert.de > Spieltaganalyse

 

Ergebnisse:

24.10., C-Junioren, JSG Atzelgift II (9) - JSG Wolfstein Nauroth II (9) .. 0:3

Tore: Fehlanzeige

25.10.  Herren, SG Langenhahn/Rothenbach II - SV Gehlert .. 0:3

Tore: M. Schäfer (2x), Renald

25.10., Frauen 2, SG Kirburg/Alpenrod - SG Eichelhardt/Gehlert II ..  0:3

Tore: L. Penquitt, R. Winter, L. Weber

25.10., Frauen 1, TuS Weitefeld/Langenbach - SG Eichelhardt/Gehlert ..  abg.

Info: Das Spiel wurde durch Staffelleiterin wegen Corona-Verdacht abgesetzt!

 

Vorschau:

30.10., A-Junioren, 6. Spieltag KKL

JSG Lahn Altendiez - SV Gehlert (9)

Rasenplatz in Altendiez, Sportplatz Lahneck, Anstoß 19:30 Uhr

Info: Spielverlegung vom 31.10.

 

31.10., C-Junioren, 8. Spieltag KKL

JSG Atzelgift II (9) - JSG Ingelbach
Sportanlage in Gehlert mit Hartplatz, Anstoß 13:00 Uhr

 

01.11., B-Juniorinnen, 6. Spieltag Regionalliga Südwest,

SG 99 Andernach - SV Gehlert
Kunstrasenplatz in Andernach, Stadion, Anstoß 11:00 Uhr

 

Lokalderby

01.11., Herren, 9. Spieltag KL C1

SV Gehlert - FSV Merkelbach
Sportanlage in Gehlert mit Hartplatz, Anstoß 15:00 Uhr

 

Mit gutem Beispiel voran gehen  (incl. Foto)

Herren Fußballteam hilft
Leider keine erhofften Punkte und doch zeigte unser Herren-Fußballteam am 18.10. beim Spiel gegen die SG Basalt nicht nur auf dem Platz guten Kampfgeist sondern handelte erneut in den wichtigen Dingen des Lebens.
Zusammen mit ihrem Getränkelieferanten M. Hombach, Müschenbach, sowie einer Entnahme aus der Spieler-Teamkasse kamen beim Spiel in Gehlert 200 Euro zusammen, die für das Kinderhaus "Pumuckl" in Hattert, welches dringend Hilfe benötigt, gespendet werden.

 
 "Inform" - Ausgabe KW 43/2020

Lehrgang „Sport für Ältere“  (incl. Foto)

Corona schickte uns in Feld und Wald

neue Variationen und Ideen für den traditionellen Lehrgang

Am 17.10.2020 fand ab 9 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus (Mehrzwecksaal) in Gehlert unter Anwendung der aktuellen Corona-Maßnahmeregelungen der traditionelle und immer gut besuchte Lehrgang „Sport für Ältere“ statt.

Nach der Begrüßung durch des Stv. Sportkreisvorsitzenden Hans-Werner Rörig wurden die Teilnehmer unter Leitung der Referentin Christine Wundrack kompetent in Theorie und Praxis aktiv über neue Bewegungsformen in Feld und Wald „Rund um Gehlert“, neue Variationen und Ideen im Sport sowie über die gültigen Hygienekonzepte informiert. Unser Motto: Wir lassen uns nicht unterkriegen, sondern suchen neue Formen für die künftigen Sportangebote in unseren Vereinen.

Wer sich jetzt für eine andere Art eines Seniorenlehrgangs interessiert, der kann sich direkt beim SV Gehlert unter Telefon 0170-2223325 oder hans-werner.roerig@t-online.de melden. Ich denke, es wird sich lohnen.

Der nächste Lehrgang „Sport für Ältere“ findet voraussichtlich am 16.10.2021 in Gehlert statt.
 

Gesundheitssport im SV Gehlert e.V.  (incl. Foto)

Unter Einhaltung aller aktuellen Hygienebestimmungen!
 

Fit & Gesund …Kursangebot für Männer

Präventionskurs

Dienstags, 19.30 - 21.00 Uhr / DGH Gehlert

Kursleiter: Jörg Klause, Übungsleiter B, Sport in der Prävention, Gesundheitsorientiertes Kräftigungstraining, ÜL Herz- Kreislauf-System, Aqua-Fitness-Trainer
 

„Aqua-Jogging“ im Löwenbad Hachenburg, Präventionskurs

Mittwochs, Kurs  I…...17.30 - 18.30 Uhr

Mittwochs, Kurs II …..19.00 - 20.00 Uhr 

Kursleiter: Jörg Klause, Aqua-Fitness-Trainer [s.o.)

 

„Aqua-Gymnastik“ im Löwenbad Hachenburg, Präventionskurs  (incl. Foto)

Dieser Kurs ist auch für Nichtschwimmer geeignet!

Donnerstags, 17.30 - 18.30 Uhr

Kursleiterin: Christiane Sturm, Physiotherapeutin, Sport i. d. Pr.
 

Haltung und Bewegung durch Ganzkörpertraining,

Präventionskurs (ehem. Rückenfitness & Wirbelsäulengymnastik)

Dienstags, 18.15 - 19.15 Uhr / DGH Gehlert

Kursleiterin: Martina Leukel, DTB-Rückentrainerin, ÜL Sport i.d. Pr.
 

„Qi Gong„ Entspannung und Regeneration auf fernöstliche Art

Kurs I: Übungsgruppe Steinebach

Dienstags, 19.30 - 21.00 Uhr / DGH Steinebach a. d. Wied

Kurs II: Übungsgruppe Steinebach

Donnerstags, 19.15 - 20.45 Uhr / DGH Steinebach a. d. Wied

Kursleiterin: Anja Klause, Fach-ÜL für Fitness u. Gesundheit, Trainerin für Entspannungstechniken u. Qi Gong,
 

Informationen zu allen Kursen: www.sv-gehlert.de

Stöbern auf der Homepage lohnt sich! Dort findest DU ausführliche Beschreibungen zu allen Sport- und Entspannungsangeboten unseres Vereins. Auch für die Kids und die Senioren. Willkommen!

Info & Anmeldung:

Anja Klause, Abt.-Leiterin für Freizeit-, Breiten- und Gesundheitssport,

Tel: 02662 - 94 69 80 u. Mobil: 0175 - 63 11 984, E-Mail: anja.klause@sv-gehlert.de

 

Fußballsport

Kurzfristige Spieländerungen, die Ergebnisse und Spielberichte unter:

www.sv-gehlert.de > Spieltaganalyse

 

Erstes gemeinsames Spiel des Bambini-Teams  (incl. Foto)

Am 13.10.2020 fand das erste gemeinsame Spiel mit unseren Bambini Freunden aus Alpenrod gegen das Team aus Ingelbach statt. Die Zuschauer sahen ein tolles Spiel beider Mannschaften mit vielen Toren und einer Menge Spaß auf beiden Seiten.
Gerne dürfen sich weitere Kinder im Alter zwischen 4 und 6 Jahren unserem Team anschließen. Das Training findet dienstags um 17 Uhr auf dem Rasenplatz in Alpenrod statt. Für weitere Fragen stehen die Trainerinnen Janina Aschenbrenner (0170 3637586)  und Jennifer Kolb (0152 53306856) gerne telefonisch zur Verfügung.
 

Ergebnisse:

18.10., Frauen 2, SG Eichelhardt/Gehlert II - TuS Fischbacherhütte II .. abg.

Info: Neuansetzung am 17.11.20, 19:00 Uhr in Eichelhardt

18.10., Frauen 1, SG Eichelhardt/Gehlert - FSG Altenhausen/G/H .. abg.

Info: Nachholtermin noch nicht festgelegt

18.10., Herren, SV Gehlert - SG Basalt/Eichenstruth/G. II .. 2:3

 

Vorschau:

24.10., C-Junioren, 7. Spieltag KKL

JSG Atzelgift II (9) - JSG Wolfstein Nauroth II (9)
Sportanlage in Gehlert mit Hartplatz, Anstoß 13:00 Uhr

 

25.10., Herren, 8. Spieltag KL C1

SG Langenhahn/Rothenbach II - SV Gehlert
Rasenplatz in Rothenbach, Anstoß 12:00 Uhr

 

25.10., Frauen 2, 6. Spieltag KL

SG Kirburg/Alpenrod - SG Eichelhardt/Gehlert II
Hartplatz in Unnau, Anstoß 14:30 Uhr

Info: Spielortwechsel von Kirburg nach Unnau

 

25.10., Frauen 1, 6. Spieltag KL

TuS Weitefeld/Langenbach - SG Eichelhardt/Gehlert
Kunstrasenplatz in Langenbach, Anstoß 18:00 Uhr

 
 "Inform" - Ausgabe KW 42/2020

Eine gute Tat  (incl. 2 Fotos)

Soziales Engagement der Gehlerter Herren-Fußballer

„blaivt gesond!“

Hachenburger Äpfel für Gehlerter Bürger
Am Samstag trafen sich Elias, Özkan, David, Henrik, Niklas von der Herren-Fußballmannschaft des SV Gehlert und ihr Trainer Hansa mit seinem Sohn Elias zum Apfelpflücken in Hachenburg. Man "räumte" den von unserm allseits bekannten Spitzen-Kneipier „Pit's Kneipe“ zur Verfügung gestellten Apfelbaum leer. Anschließend wurden die Äpfel verpackt und mit einer original Gehlerter, von Dietmar Schmidtgen beschrifteten Papiertüte an alle Haushalte in der der Gemeinde Gehlert verteilt.

 

Fußballsport

Kurzfristige Spieländerungen, die Ergebnisse und Spielberichte unter:

www.sv-gehlert.de > Spieltaganalyse

 

Ergebnisse:

10.10., C-Junioren, JFV Oberwesterwald (9) - JSG Atzelgift II (9) ... 2:1

Tor: Halil Celik.

10.10., A-Junioren, SV Gehlert (9) - JSG WällerLand Langenhahn II ... 6:3

Tore: Patrick Bläß (4x), Elias Günter, Julien Jansenberger.

11.09., B-Juniorinnen, FV Rübenach - SV Gehlert ... 1:2  (incl. Foto)

Tore: Marie Fischer (2x)

11.09., Herren, SG Hahn - SV Gehlert 5:1

 

Vorschau:

18.10., Frauen 2, 5. Spieltag KL

SG Eichelhardt/Gehlert II - TuS Fischbacherhütte II
Hartplatz in Eichelhardt, Anstoß 12:00 Uhr

 

18.10., Frauen 1, 5. Spieltag KL

SG Eichelhardt/Gehlert - FSG Altenhausen/G/H
Hartplatz in Eichelhardt, Anstoß 15:00 Uhr

 

18.10., Herren, 7. Spieltag KL C1

SV Gehlert - SG Basalt/Eichenstruth/G. II
Sportanlage in Gehlert mit Hartplatz, Anstoß 15:00 Uhr

 

Gesundheitssport im SV Gehlert (incl. 2 Fotos)

Unter Einhaltung aller aktuellen Hygienebestimmungen!

Fit & Gesund … Kursangebot für Männer

Präventionskurs

Dienstags, 19.30 - 21.00 Uhr / DGH Gehlert

Kursleiter: Jörg Klause, Übungsleiter B,  Sport in der Prävention, Gesundheitsorientiertes Kräftigungstraining, ÜL Herz- Kreislauf-System, Aqua-Fitness-Trainer

 „Aqua-Jogging“ im Löwenbad Hachenburg, Präventionskurs

Mittwochs, Kurs  I…...17.30 - 18.30 Uhr

Mittwochs, Kurs II …..19.00 - 20.00 Uhr 

Kursleiter: Jörg Klause, Aqua-Fitness-Trainer [s.o.)

„Aqua-Gymnastik“ im Löwenbad Hachenburg, Präventionskurs

Dieser Kurs ist auch für Nichtschwimmer geeignet!

Donnerstags, 17.30 - 18.30 Uhr

Kursleiterin: Christiane Sturm, Physiotherapeutin, Sport i. d. Pr.

Haltung und Bewegung durch Ganzkörpertraining,

Präventionskurs (ehem. Rückenfitness & Wirbelsäulengymnastik)

Dienstags, 18.15 - 19.15 Uhr / DGH Gehlert

Kursleiterin: Martina Leukel, DTB-Rückentrainerin, ÜL Sport i. d. Pr.

„Qi Gong„ Entspannung und Regeneration auf fernöstliche Art"

Kurs I: Übungsgruppe Steinebach

Dienstags, 19.30 - 21.00 Uhr / DGH Steinebach a. d. Wied

Kurs II: Übungsgruppe Steinebach

Donnerstags, 19.15 - 20.45 Uhr / DGH Steinebach a. d. Wied

Kursleiterin: Anja Klause, Fach-ÜL für Fitness u. Gesundheit,

Trainerin für Entspannungstechniken u. Qi Gong,

Informationen zu allen Kursen: www.sv-gehlert.de

Möchten Sie sich sportlich betätigen und / oder entspannen und wissen aber nicht, welcher Kurs aus unserem großen Angebot genau der RICHTIGE für Sie ist??? Dann sprechen Sie mich bitte an:

Anja Klause, Abt.-Leiterin für Freizeit-, Breiten- und Gesundheitssport,

Tel: 02662 - 946980 u. Mobil: 0175 - 6311984, E-Mail: anja.klause@sv-gehlert.de

 
 "Inform" - Ausgabe KW 41/2020

Fußballsport

Kurzfristige Spieländerungen, die Ergebnisse und Spielberichte unter:

www.sv-gehlert.de > Spieltaganalyse

 

Ergebnisse:

02.10., C-Junioren, JSG Atzelgift II (9) - JSG 2008 Herschbach (9) ... 1:4

Tor: Halil Celik

03.10., Frauen 1, SC Birlenbach - SG Eichelhardt/Gehlert ... 1:18

04.10., Herren, SV Gehlert - SG Herschbach II ... 1:4

 

Vorschau:

10.10., A-Junioren, 5. Spieltag KKL

SV Gehlert (9) - JSG WällerLand Langenhahn II

Sportanlage in Gehlert mit Hartplatz, Anstoß 16:00 Uhr

 

11.10., B-Juniorinnen, 5. Spieltag Regionalliga Südwest,

FV Rübenach - SV Gehlert
Kunstrasenplatz in Rübenach, Anstoß 13:00 Uhr

 

11.10., Herren, 6. Spieltag KL C1

SG Hahn - SV Gehlert
Rasenplatz in Hahn, Anstoß 15:00 Uhr

 

Gesundheitssport / Kurse

 „Qi Gong„ Entspannung und Regeneration auf fernöstliche Art

Kurs I….Steinebach

Dienstags, 19.30 - 21.00 Uhr / DGH Steinebach a. d. Wied

Kursdauer: 10 Wochen à 90 Minuten

Start: 20. Oktober 2020

Kurs II….Steinebach

Donnerstags, 19.15 - 20.45 Uhr / DGH Steinebach a. d. Wied

Kursdauer: 10 Wochen à 90 Minuten

Start: 15. Oktober 2020

Ein Anfang für Veränderung / Verbesserung der Lebensqualität gelingt leichter in der Gruppe.

Der feste Termin für die Abendgruppe und das gemeinsame Praktizieren der Qi Gong-Übungen in der Gemeinschaft bringt eine enorme Freude und eine positive Wende in den bisherigen eingefahrenen Alltagstrott.

Es fällt einfach leichter, in der Gruppe das Gedankenkarussell abzuschalten, sich auf die Entspannung einzulassen und die positive energetische Veränderung sehr schnell wahrzunehmen.

Info & Anmeldung:  (incl. Foto)

Kursleiterin: Anja Klause, Fach-ÜL für Fitness u. Gesundheit, Trainerin für Entspannungstechniken u. Qi Gong.

Tel: 02662 - 94 69 80 u. Mobil: 0175 - 63 11 984, anja.klause@sv-gehlert.de

 
 "Inform" - Ausgabe KW 40/2020

Das Herrenteam des SV baute neue "Matschküsch" (incl. Foto)
Marco Arndt, Spieler vom Herren-Fußballteam des SV Gehlert und Holzspezialist, übergab vor kurzem eine "Matschküsch" an die Erzieherin Brigitte Meyer vom Kindergarten.
Da in diesem Jahr leider viele Veranstaltungen, wo wir sonst als Team geholfen haben, wegen Corona nicht stattfinden können, bleibt uns Zeit übrig um zu helfen. Sollte eine soziale Institution oder eine anderer sozialer Verein Hilfe benötigen, die Jungs des SV Gehlert stehen zur Verfügung. Bitte einfach melden beim Trainer Hansa Boll, 0151 70179387.

 

Fußballsport

Kurzfristige Spieländerungen, die Ergebnisse und Spielberichte unter:

www.sv-gehlert.de > Spieltaganalyse

 

Ergebnisse:

25.09., Frauen 1, SG Eichelhardt/Gehlert - SC Westernohe 6:2

26.09., C-Junioren, JSG Atzelgift II (9) - JSG Siegtal/Heller Scheuerfeld II 1:9

Tor: Finn Saridakis

26.09., A-Junioren, SV Gehlert (9) - SV Adler Niederfischbach 5:3

Tore: Lion Kimmel (3x), Elias Günter, Patrick Bläß.

27.09., Frauen 2, SG Eichelhardt/Gehlert II - SV Rheinbreitbach 0:0

27.09., Herren, TSV Liebenscheid - SV Gehlert 4:0

 

Vorschau:

02.10., C-Junioren, 5. Spieltag KKL

JSG Atzelgift II (9) - JSG 2008 Herschbach (9)

Sportanlage in Gehlert mit Hartplatz, Anstoß 17:15 Uhr

Info: Spielverlegung vom 03.10.!

 

03.10., Frauen 1, 4. Spieltag KL

SC Birlenbach - SG Eichelhardt/Gehlert

Rasenplatz in Birlenbach, Anstoß 17:00 Uhr

Info: Spielverlegung vom 04.10.!

 

03.10., A-Junioren, 4. Spieltag KKL

JSG Herdorf - SV Gehlert (9)

Kunstrasenplatz in Herdorf, Anstoß 18:00 Uhr

 

04.10., B-Juniorinnen, 4. Spieltag Regionalliga Südwest,

SV Gehlert - SV Rengsdorf
Rasenplatz in Wied, Anstoß 11:00 Uhr

Info: Spielortwechsel von Hachenburg

 

04.10., Herren, 5. Spieltag KL C1

SV Gehlert - SG Herschbach II
Sportanlage in Gehlert mit Hartplatz, Anstoß 15:00 Uhr

 

04.10., Frauen 2, 4. Spieltag KL

SG Vettelschoß - SG Eichelhardt/Gehlert II
Kunstrasenplatz in Vettelschoß, Anstoß 17:30 Uhr

 

07.10., C-Junioren, 6. Spieltag KKL

JFV Oberwesterwald (9) - JSG Atzelgift II (9)
Rasenplatz in Hahn, Anstoß 18:30 Uhr

Info: Spielverlegung vom 10.10.!

 

Gesundheitssport / Kurse

„Qi Gong„ Entspannung und Regeneration auf fernöstliche Art  (incl. Foto)

Kurs I….Steinebach

Dienstags, 19.30 - 21.00 Uhr / DGH Steinebach a. d. Wied

Kursdauer: 10 Wochen à 90 Minuten

Start: 20. Oktober 2020

 

Kurs II….Steinebach

Donnerstags, 19.15 - 20.45 Uhr / DGH Steinebach a. d. Wied

Kursdauer: 10 Wochen à 90 Minuten

Start: 15. Oktober 2020
 

In unserem Alltag, der von vielerlei Terminen und Arbeitsabläufen bestimmt wird, fällt es schwer, den Raum für eine selbstbestimmte Freizeitgestaltung noch zu finden. Das ist aber so entscheidend dafür, ob wir uns letztendlich im Feierabend regenerieren können oder nicht.

Die mangelnde Zeit für sich selbst, das zur Ruhe kommen und die Seele mal baumeln lassen, kommt mittlerweile bei vielen Menschen zu kurz. Um Krankheiten und Unwohlsein dauerhaft keinen Nährboden zu bieten, ist es wichtig, immer wieder kurze Momente und auch längere Zeiten der Ruhe und Entspannung in den Alltag mit einzubauen. Das gelingt den meisten anfangs nur selten allein zu Hause, wie mir immer wieder von den Kursteilnehmern berichtet wird. Ein Anfang für Veränderung / Verbesserung der Lebensqualität gelingt leichter in der Gruppe.

Der feste Termin für die Abendgruppe und das gemeinsame Praktizieren der Qi Gong-Übungen in der Gemeinschaft bringt eine enorme Freude und eine positive Wende in den bisherigen eingefahrenen Alltagstrott.

Es fällt einfach leichter, in der Gruppe das Gedankenkarussell abzuschalten, sich auf die Entspannung einzulassen und die positive energetische Veränderung sehr schnell wahrzunehmen.

Info & Anmeldung:

Kursleiterin: Anja Klause, Fach-ÜL für Fitness u. Gesundheit,

Trainerin für Entspannungstechniken u. Qi Gong.

Tel: 02662 - 94 69 80 u. Mobil: 0175 - 63 11 984, anja.klause@sv-gehlert.de

 
 "Inform" - Ausgabe KW 39/2020

Jugendsammelaktion in Gehlert

Wie schon in den Vorjahren, so haben  Jugendliche des Sportvereins auch in der letzten Woche in Gehlert für die  Sportjugend gesammelt Diese Jugend-Sammelaktion wurde vom Innenministerium  genehmigt.

Mit 40% dieser  Summe fördert die Sportjugend des Landessportbundes Rheinland-Pfalz u.a. Projekte mit behinderten und  anderen sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen.
60% des Sammelerlöses verbleiben direkt in der Jugendkasse des Sportvereins, der damit verschiedene Projekte im Jugendbereich  (u.a. "Jugendtreff") fördert.
Wir danken allen Gehlerter Bürgerinnen und Bürgern, die diese soziale Initiative mit Spenden wohlwollend unterstützt haben, denn sie kommt auch allen Kindern und Jugendlichen im Dorf zugute.

Ein besonderes  Dankeschön gilt den Jugendlichen, die im Dorf gesammelt haben.

 

Fußballsport

Kurzfristige Spieländerungen, die Ergebnisse und Spielberichte unter:

www.sv-gehlert.de > Spieltaganalyse

 

Ergebnisse:

18.09., A-Junioren, JSG GL Gebhardshain - SV Gehlert (9) 4:2

Tore: Patrick Bläß

19.09., Frauen 1, SG Eichelhardt/Gehlert - TuS Ahrbach II 4:2
20.09., B-Juniorinnen, SV Gehlert - 1. FFC Niederkirchen
4:0

Tore: Nike Nova Hombach, Marie Fischer, Denise Krämer, Katharina Helsper.

20.09., Frauen 2, SG Eichelhardt/Gehlert II - 1. FFC Neuwied 2:1
20.09., Herren, TuS Wied - SV Gehlert
5:
0

 

Vorschau:

25.09., Frauen 1, 2. Spieltag KKL

SG Eichelhardt/Gehlert - SC Westernohe

Hartplatz in Eichelhardt, Anstoß 19:30 Uhr

Info: Spielverlegung vom 27.09. mit Spielortwechsel von Ingelbach

 

26.09., C-Junioren, 3. Spieltag KKL

JSG Atzelgift II (9) - JSG Siegtal/Heller Scheuerfeld II
Sportanlage in Gehlert mit Hartplatz, Anstoß 13:00 Uhr

 

26.09., A-Junioren, 3. Spieltag KKL

SV Gehlert (9) - SV Adler Niederfischbach
Sportanlage in Gehlert mit Hartplatz, Anstoß 18:30 Uhr

Info: Anstoßverlegung von 16:00 Uhr

 

27.09., Frauen 2, 3. Spieltag KL

SG Eichelhardt/Gehlert II - SV Rheinbreitbach

Rasenplatz in Ingelbach, Anstoß 12:00 Uhr

 

27.09., Herren, 4. Spieltag KL C1

TSV Liebenscheid - SV Gehlert
Hartplatz in Liebenscheid, Anstoß 15:00 Uhr

 

30.09., C-Junioren, 4. Spieltag KKL

JSG Liebenscheid - JSG Atzelgift II (9)

Rasenplatz in Neunkhausen, Anstoß 18:30 Uhr

 
 "Inform" - Ausgabe KW 38/2020

GEMEINSAM STATT EINSAM

Wir freuen uns über Dein/Ihr Kommen. 

SENIOREN-GYMNASTIK

Rücken- und Gelenktraining verbunden mit Atem- und Entspannungsübungen.

Ein Großteil der Übungen wird auf oder in Verbindung mit den Stühlen praktiziert. Gut geeignet für alle, die nicht mehr so lange stehen können, aber trotzdem noch sportlich aktiv sein wollen.  

Dienstags  14.45 - 16.15 Uhr / DGH Gehlert / ganzjährig / Kursleitung und Seniorenberaterin Andrea Schön / 02688-1289
 
Fußballsport

Kurzfristige Spieländerungen, die Ergebnisse und Spielberichte unter:

www.sv-gehlert.de > Spieltaganalyse

 

Ergebnisse;
11.09.
, C-Junioren, JSG Atzelgift II (9) - JSG WällerLand Guckheim II (9) 2:3
Tore: Gorden Fiedler, Michel Brenner.(+ Mannschaftsfoto)

12.09., A-Junioren, SV Gehlert (9) - JSG Neitersen II 3:8
Tore: Elias Günter, Patrick Bläß, Justin Schmidt.

13.09., Frauen 2, SV Wienau – SG Eichelhardt/Gehlert II 5:0

13.09., B-Juniorinnen, SV Bardenbach – SV Gehlert 4:4

Tore: Marie Fischer (3x), Denise Krämer

 

Vorschau:

18.09., A-Junioren, 2. Spieltag KKL

JSG GL Gebhardshain - SV Gehlert (9)

Rasenplatz in Elkenroth, Anstoß 20:00 Uhr

Info: Spielverlegung vom 19.09. mit Spielortwechsel von Gebhardshain

 

19.09., C-Junioren, 2. Spieltag KKL

JSG Weitefeld II (9) - JSG Atzelgift II (9)
Rasenplatz in Neunkhausen, Anstoß 14:00 Uhr

 

19.09., Frauen 1, 2. Spieltag KL

SG Eichelhardt/Gehlert - TuS Ahrbach II
Rasenplatz in Ingelbach, Anstoß 17:00 Uhr

 

20.09., B-Juniorinnen, 2. Spieltag Regionalliga Südwest,

SV Gehlert - 1. FFC Niederkirchen
Rasenplatz in Wied, Anstoß 11:00 Uhr

Info: Spielortwechsel von Hachenburg

 

20.09., Frauen 2, 2. Spieltag KL

SG Eichelhardt/Gehlert II - 1. FFC Neuwied
Rasenplatz in Ingelbach, Anstoß 12:00 Uhr

 

20.09., Herren, 3. Spieltag KL C1

TuS Wied - SV Gehlert
Rasenplatz in Wied, Anstoß 15:00 Uhr
 
Erstes Regionalligaspiel in der Vereinsgeschichte

B-Mädchen des SV Gehlert schreiben Geschichte
Am 13. September reisten die B-Juniorinnen des SV Gehlert zu ihrem ersten Regionalligaspiel, das auch das erste Regionalligaspiel in der Vereinsgeschichte war, nach Bardenbach im Kreis Merzig-Wadern. Dank vieler Sponsoren (u.a. Fa. Jung Bus, Hachenburg, Fa. Werbe-Technik, Fa. Fischer und Fa. Schuster, alle Gehlert, konnte das Team und einige Fans im gecharterten Mannschaftsbus die Fahrt ins nördliche Saarland antreten.
Nach dem respektablen 4:4 Unentschieden beim Vorjahresfünften ging es wieder zurück nach Gehlert, nicht ohne unterwegs die mitgebrachte Stärkung zu "vernichten". Vielen Dank an dieser Stelle auch an die Eltern, an die Busfahrerin Delia Zimmermann und alle die uns unterstützen!

 
 "Inform" - Ausgabe KW 37/2020

SV Gehlert - Bus "on Tour" (incl. Foto)

Durch Sponsorenunterstützung ist es möglich, dass ein Linienbau der Firma "Jung Bus GmbH" mit einer Werbefolie "B-Mädchen-Regionalliga" versehen, in unserer Region unterwegs ist und uns zu den Fahrten bei den Auswärtsspielen der Mädchenmannschaft zur Verfügung steht.

Das erste Spiel in der Regionalliga Südwest bestreiten unsere B-Juniorinnen am Sonntag, 13.09. 2020 um 13 Uhr beim SV Bardenbach.

Wer als Fan mit in den Mannschaftsbus einsteigen möchte, sollte sich umgehend telefonisch mit dem Trainer Joachim Langenbach unter 0175-1938525 bezüglich der Abfahrtszeit und -ort in Verbindung setzen.

 

Fußballsport

Kurzfristige Spieländerungen, die Ergebnisse und Spielberichte unter:

www.sv-gehlert.de > Spieltaganalyse

 

Ergebnisse:

06.09., Herren, Kreisliga C1, 1. Spieltag, SV Stockum-Püschen – SVG 2:1

06.09., Frauen 1, Rheinlandpokal, SG Eichelh./Gehlert – SV Rengsdorf II 7:1
 

Vorschau:

C-Junioren, Freitag 11.09. C-Junioren KKL, 1. Spieltag

JSG Atzelgift II (9) - JSG WällerLand Guckheim II (9)
Sportanlage in Gehlert mit Hartplatz, Anstoß
16:00 Uhr

 

A-Junioren, Samstag 12.09. A-Junioren WW/Sieg-Lahn, 1. Spieltag

SV Gehlert (9) - JSG Neitersen II

Sportanlage in Gehlert mit Hartplatz, Anstoß 17:15 Uhr

 

B-Juniorinnen, Sonntag, 13.09. Regionalliga Südwest, 1. Spieltag

SV Bardenbach - SV Gehlert

Kunstrasenplatz in Bardenbach, Anstoß 13:00 Uhr

Info: Start des Regionalliganeulings in Deutschlands zweithöchster Liga für diese Altersklasse beim Vorjahresfünften Bardenbach (Landkreis Merzig-Wadern)

 

Herren-Cheftrainer bei der Arbeit (incl. Foto)

Bevor seine Mannschaft am 04.09. ihre Trainingseinheit absolvierte, stellte Cheftrainer Hansa Boll eigenhändig und höchstpersönlich die Spielfähigkeit des Untergrundes im "Stadion Rote Asche" her. Mit dem von der Familie Motzfeld zur Verfügung gestellten Arbeitsgerätes, wurde der Platz nach mehrstündiger schweißtreibender Tätigkeit abgezogen, so dass sein Starensemble im Anschluss ihre vollendete Spieltechnik voll einsetzen konnte.
Nachdem er die ersten Minuten des Trainings geleitet und die Fertigkeit seiner Jungs beobachtet hatte, wendete er sich ab, widmete er sich der Rasenpflege an der Tribüne und überließ Co-Trainer Totti den Feinschliff der fast vollzählig angetretenen Mannschaft.

 
 "Inform" - Ausgabe KW 36/2020

200 km-Tour der Radsportgruppe  (incl. Foto)
Wenn die sportlichen Wettkämpfe der Veranstalter aufgrund COVID 19 abgesagt werden müssen, dann muss man halt als Radsportgruppe kreativ sein. Gesagt, getan. Kurzfristig entschlossen sich Kathy, Björn, Gunnar, Andreas und Philippe, am 11.07. eine 200 km-Tour durch das schöne Moseltal in Angriff zu nehmen. Gestartet wurde von Koblenz aus mit dem Ziel, nach 100 km in Traben-Trarbach eine Pause beim Italiener zu machen. Nach der Stärkung ging es dann wieder zum Ausgangspunkt Koblenz zurück. Nach 211 km und 7:15 Stunden Fahrzeit war es vollbracht und wir konnten Gunnar, Björn und Andreas zu ihrem ersten "200ter" gratulieren.
Eins steht fest, im nächsten Jahr wird die gelungene Ausfahrt wiederholt.

 

Jugend-Sammelaktion in Gehlert

An der diesjährigen Sammelaktion im Dorf, die vom Innen- und Sportministerium RLP genehmigt ist, beteiligen sich in den nächsten Tagen auch Jugendliche aus dem Sportverein. 60% der Einnahmen verbleiben für unsere Jugendarbeit im Sportverein. Die Sammler können sich ausweisen.
Wir würden uns über die großzügigen Spenden der Bürger*innen in Gehlert sehr freuen und danken schon jetzt allen, die uns unterstützen.

 

Fußballsport

Kurzfristige Spieländerungen, die Ergebnisse und Spielberichte unter:

www.sv-gehlert.de > Spieltaganalyse
 

letzte Ergebnisse:

26.08., A-Junioren, Testspiel, VfB Rotenhain/Bellingen – SV Gehlert 2:8  (+ Mannschaftsfoto)

Torschützen: Patrick Bläß (2), Elias Günter (2), Julien Jansenberger, Lion Kimmel, Yannik Werle, Johann Fischer.

29.08., Frauen 1, Testspiel, SG Vettelschoß – SG Eichelhardt/Gehlert 3:1
30.08., Herren, Kreispokal, SG Niederhausen/Niedererbach – SV Gehlert 6:
1

 

nächster Spiele:

Herren, Sonntag 06.09. Kreisliga C1, 1. Spieltag

SV Stockum-Püschen – SV Gehlert
Hartplatz in Stockum-Püschen, Anstoß
15:00 Uhr

 

Frauen 1, Sonntag, 06.09. Rheinlandpokal, 1. Runde

SG Eichelhardt/Gehlert – SV Rengsdorf II

Rasenplatz in Ingelbach, Anstoß 18:00 Uhr

Info: Spielverlegung von 17:30 auf 18:00 Uhr!

 
 "Inform" - Ausgabe KW 35/2020

Fußballsport

Kurzfristige Spieländerungen, die Ergebnisse und Spielberichte unter:

www.sv-gehlert.de > Spieltaganalyse

 

letzte Ergebnisse:

21.08., Herren, Testspiel, TuS Bad Marienberg – SV Gehlert 5:2

22.08., B-Juniorinnen, Turnier, TuS Issel - SV Gehlert 4:1
22.08., Frauen, Testspiel, TSV Bicken II - SG Eichelhardt/Gehlert
0:3

 

nächster Spiele:

Frauen 1, Samstag, 29.08. Test-/Freundschaftsspiel

SG Vettelschoß - SG Eichelhardt/Gehlert
Kunstrasenplatz in Vettelschoß, Anstoß
16:00 Uhr

 

Herren, Sonntag, 30.08. Bitburger Kreispokal, 1. Runde

SG Niederhausen/Niedererbach – SV Gehlert

Kunstrasenplatz in Niederhausen, Anstoß 15:00 Uhr

 

Ein Leckerbissen im Mädchenfußball  (incl. Foto)

TuS Issel und SV Gehlert im „Blasius-Schuster-Cup 2020“
Bei optimalem Fußballwetter wurde der diesjährige "Blasius-Schuster-Cup" am 22.08. im Burbach-Stadion in Hachenburg ausgetragen.

Der Vereinsvorsitzende Hans-Werner Rörig begrüßte den TuS Issel mit Manager Stefan Zimmer und den SV Gehlert mit Trainer Joachim Langenbach herzlich und dankte VG-Bürgermeister Peter Klöckner, Stadtbürgermeister Stefan Leukel und 1. Beigeordneten Andreas Kühn aus Gehlert herzlich für ihr Kommen. Besonders erwähnte er das langjährige Engagement von Paul Schuster für den Mädchen- und Frauenfußball im Sportverein sowie Björn Fischer von der Firma Heinz Fischer aus Gehlert, der einen neuen Trikotsatz spendete.

Über 90 Minuten forderte der Regionalligist SV Gehlert die klassehöheren Gäste und machte es ihnen schwer. Unter Leitung des souveränen Schiedsrichters Dieter Schnell hatte Issel in der 1. Hz. zwar mehr Ballbesitz, der SV war aber effektiver und hatte auch mehr Torchancen. Durch Marie Fischer ging Gehlert mit 1:0 in Führung, welche die Gäste aber noch vor der Pause egalisierte. In der 2. Hälfte  hielt Gehlert das Spiel zwanzig Minuten offen, bis Issel das 2:1 erzielte. Erst in den letzten 15 Minuten gelang dem TuS die Entscheidung.

Fazit: Der Bundesligist wirkte reifer, cleverer, ballsicherer. Der 4:1-Sieg geht daher absolut in Ordnung, ist aber vielleicht um ein Tor zu hoch. Die Gäste zollten jedenfalls nach dem Spiel Respekt für die gute Leistung des Gehlerter Teams.

Anschließend überreichten Paul Schuster mit Enkelin Desiree und Peter Klöckner die Preisgelder an beide Teams. Der Vorsitzende Rörig dankte den Mannschaften, Gästen und Funktionären für ihr Kommen und allen Helfer*innen in der Organisation.

 
 "Inform" - Ausgabe KW 34/2020

Fußballsport

Kurzfristige Spieländerungen, die Ergebnisse und Spielberichte unter:

www.sv-gehlert.de > Spieltaganalyse

 

Samstag, 22. August 2020, 11:00 Uhr

Burbach-Stadion, Hachenburg (Rasenplatz)

"Blasius-Schuster-Cup 2020"

B-Juniorinnen / U17-Mädchen
TuS Issel - SV Gehlert
Schiedsrichter: Dieter Schnell

Info: Bundesliga gegen Regionalliga. Wer gewinnt den Pokal?

 

Fußball – Frauen 1, Test-/Freundschaftsspiel
Samstag, 22.08.:
TSV Bicken II
- SG Eichelhardt/Gehlert
Kunstrasenplatz in Mittenaar-Bicken, Anstoß
15:30 Uhr

 
 "Inform" - Ausgabe KW 33/2020

Fußballsport

Kurzfristige Spieländerungen, die Ergebnisse und Spielberichte unter:

www.sv-gehlert.de > Spieltaganalyse

 

Fußball – B-Juniorinnen, Test-/Freundschaftsspiel
Freitag, 14.08.: SV Gosenbach II - SV Gehlert

Kunstrasenplatz in Gosenbach, Anstoß 17:00 Uhr

Info: Die Frauenmannschaft des Gastgebers spielt in der Kreisliga A, die B-Mädchen in der Regionalliga Südwest

 

Fußball – Frauen 1, Test-/Freundschaftsspiel
Samstag, 15.08.:
SG Eichelhardt/Gehlert
- TSV Bicken II

Sportanlage in Gehlert mit Hartplatz, Anstoß 15:30 Uhr

Info: Die Frauenspielgemeinschaft spielt in der Kreisliga, die Gäste in der FKOL GI/MA

 

Fußball – A-Junioren, Test-/Freundschaftsspiel
Sonntag, 16.08.:
JSG Herschbach-Schenkelberg - SV Gehlert

Kunstrasenplatz in Herschbach, Anstoß 17:00 Uhr

Info: Die Gastgeber spielen in der Leistungsklasse, unsere Jungs in der Kreisklasse.

 

Herren-Fußballer spendeten Kindergarten Bälle  (incl. Foto)

Erst halfen Markus und Elias, Spieler vom Herren-Fußballteam des SV Gehlert ihrem Trainer Hansa bei der Reparatur der Schaukel im Kindergarten, dann hinterließen sie noch vier, von der Mannschaft gespendete Fußbälle für die Nachwuchskicker.
(Bildunterschrift:
Markus und Elias vor der Rutschbahn des Kindergartens. Foto: Hansa Boll)

 
 "Inform" - Ausgabe KW 32/2020

Fußballsport

Kurzfristige Spieländerungen, die Ergebnisse und Spielberichte unter:

www.sv-gehlert.de > Spieltaganalyse

 

Fußball – B-Juniorinnen, Test-/Freundschaftsspiel
Samstag, 08.08.: TuS Ahrbach - SV Gehlert

Rasenplatz in Ruppach-Goldhausen, Anstoß 15:00 Uhr (neu: 16:30 Uhr)

Info: Die Frauenmannschaft des Gastgebers empfangen mit den B-Juniorinnen des SV Gehlert ein Team, das in der Saison 2020/21 in der Regionalliga, und damit nach der Bundesliga in der zweithöchsten deutschen Spielklasse in dieser Altersstufe spielen wird.

 

Fußball – Frauen 1, Test-/Freundschaftsspiel

Samstag, 08.08.: SG Eichelhardt/Gehlert – TuS Weitefeld/Langenbach

Rasenplatz in Ingelbach, Anstoß 15:30 Uhr

Info: Erstes Testspiel der Spielgemeinschaft als Vorbereitung auf die Saison 2020/21 in der Kreisklasse.

 
Minigolf – Wanderpokal 2020  (incl. Foto)
Neuer Minigolfmeister und ein Sieger für eine halbe Stunde

Auf der herrlichen Minigolfanlage in Freilingen wurden wir von der Wirtin Lydia entsprechend der gültigen Coronamaßnahmen empfangen und während unseres Turniers bestens betreut.
In drei Gruppen wurde der Wanderpokal - den Altbürgermeister Josef Kunz seinerzeit stiftete - ausgespielt. Als Sieger wurde vorerst Klaus Kunz erklärt, der selbst in sportlicher Fairness jedoch wegen eines Zählfehlers verzichtete. Mit 33 Schlägen auf der anspruchsvollen Minigolfanlage stand dann der diesjährige Sieger fest. Josef Kunz überreichte den Wanderpokal an Werner Göbler. Auf den weiteren Plätzen folgten Djuro Lisac (34) und Dietmar Kroschel (35).
Mit Musik und Gesang sowie unter einem entsprechenden Abstand wurde eine gut besuchte Veranstaltung der Trimmer & Wanderer des SV Gehlert bei Dämmerungsbeginn beendet.

 

 "Inform" - Ausgabe KW 31/2020

Fußballsport

Infos unter www.sv-gehlert.de

 

Vorankündigung:

Blasius-Schuster-Cup 2020  (incl. Plakat auf Seite 5)

B-Junioren/U17-Mädchen

Ein hochbesetztes Mädchen-Blitzturnier mit ausgewählten Mannschaften aus Bundes- und Regionalliga.

Samstag, 22.08.2020, Burbach-Stadion in Hachenburg, Turnierbeginn: 11 Uhr

Die VA findet unter Beachtung der Maßnahmen zur Coronabekämpfungs-verordnung und der gültigen Hygienekonzepte statt. (siehe auch Plakat) 

 
 "Inform" - Ausgabe KW 30/2020

10. Fußball-Feriencamp 2020 mit dem SV Gehlert  (incl. Foto)

Wir fördern die Talente aus der Region für die Region

Gemeinsam mit dem Partner "Young-Football-Talents" veranstaltete der SV Gehlert vom 13. bis 17.07.2020 ein wöchentliches Trainingscamp für Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren. Für den SV Gehlert selbst war es bereits die 10. Veranstaltung dieser Art auf dem Rasenplatz im Burbach-Stadion in Hachenburg.

Campleiter Florian Hammel und seine vom DFB zertifizierten und pädagogisch geschulten Teamer Sadik Koyun und Vladi Oljenikow boten ein altersspezifisch und auf einem hohen Niveau stehendes Talentförderungstraining unter der strengen Beachtung der Corona-Bekämpfungsverordnung wie Abstandsregelung und Hygienekonzept an. In zwei Gruppen wurde täglich ein attraktives Jugendtraining mit professionellem Equipment aufgebaut.
Es war ein tolles Camp, mit engagierten Trainern und neuen, ansprechenden Sportgeräten. All das macht Lust und Interesse, ein nächstes Ferien-Camp auch im nächsten Jahr im Stadion Hachenburg anzubieten, was auch von den Krankenkassen gefördert und von der Verbandsgemeinde Hachenburg unterstützt wird.

 
 "Inform" - Ausgabe KW 29/2020

Fußballsport
Infos unter www.sv-gehlert.de

 

Herren-Fußballteam: Vorbereitung auf die neue Saison  (incl. Foto)
Nach der Coronabedingten langen Pause starteten die Fußballherren des SV Gehlert am 10. Juli mit der Vorbereitung auf die neue Saison - wann immer diese auch beginnt. Wie immer waren die Jungs mit Spaß und Freude am Kicken und besonders den "Schoppen" danach dabei. Eine gute Mischung aus Jung und Alt wird sich gut vorbereiten, um die schweren Aufgaben zu meistern, die in der neuen Saison auf sie warten. In der kommenden Spielzeit werden wir im Fußballkreis Westerwald/Sieg in der Staffel  C1  spielen,  wo außer unserem, weitere 12 gute Teams aus dem oberen Westerwald gemeldet sind. Gegner sind: SV Stockum-Püschen, SG Wolfstein II, SG Herschbach II, TSV Liebenscheid, SG Pottum, SG Hahn, SG Langenhahn/Rothenbach II, JV Neunkhausen und SG Westernohe II. Dazu kommen unsere Derbygegner SG Atzelgift/Nister II, FSV Merkelbach und TuS Wied.
Training ist mittwochs und freitags ab 19 Uhr auf der Sportanlage in Gehlert.

 
 "Inform" - Ausgabe KW 28/2020

Damenfußball Frauen 1:

Trainer: Matthias Röttgen

Betreuer: Markus Leyendecker

Training: Dienstag 19:00 Uhr in Eichelhardt; Donnerstag 19:00 Uhr in Gehlert; evtl. Rasen nach Absprache (Hachenburg; Ingelbach).

 

Saisonabschluss der C2-Junioren  (incl. Foto)
Am Mittwoch den 01.07. trafen sich die Spieler der C2-Juniorenmannschaft ein letztes Mal zum Saisonabschluss. Nachdem sich das Team zum Ende der Hinrunde immer etwas steigern konnte und den ein oder anderen Punkt verbuchen konnte, strebte es eine weitere Steigerung in der Rückrunde an. Dazu sollte es aber aus bekannten Corona-Gründen nicht kommen.
So machte die Mannschaft zum Abschluss das Beste daraus, kickte ein letztes Mal untereinander (den Coronaauflagen entsprechend), plauderte bei Pizza und kühlen Getränken noch etwas über den Verlauf der kuriosen Saison  und all hatten noch einmal viel Spaß.
Wir Trainer möchten Kim und den Jungs auf diesem Weg nochmals Danke sagen für die nicht immer leichte Saison. Bleibt so wie ihr seid und viel Spaß in euren neuen Mannschaften in der nächsten Saison!
Eure Trainer Markus und Manuela
Anmerkung: Trotz der vielen fototauglichen Handys wurde glatt vergessen, den Saisonabschluss auch in Bildern festzuhalten.

 
 "Inform" - Ausgabe KW 27/2020

Wandern in Corona-Zeit  (incl. Foto)
Nach den allgemeinen Lockerungen der letzten Wochen trifft sich jetzt auch wieder die Wandergruppe des SV Kürrenberg. Wanderführer Bernd hat mal wieder eine schöne Strecke herausgesucht, die wir mit neun Leuten angingen.
Mit den Fahrzeugen ging es nach Kirburg und nachdem wir einen schattigen Platz für die Autos gefunden hatten, ging es bei herrlichem Sonnenschein und 28° C los. Achtzehn mehr oder weniger weiße Waden gingen auf Tour. Ein schattiger Waldweg führte uns vorbei am Kirburger Sportplatz (Anm.: Hier hat Heinz noch nie gespielt) weiter Richtung Großer Wolfstein. Nach Überquerung der B 414 (gar nicht so einfach, ohne Fußgängerbrücke), vorbei an der Eisenkaute begaben wir uns nach Lautzenbrücken. Nach einer kurzen Rast an der frisch renovieren Grillhütte und einem Test der Outdoor-Trimmgeräte durchquerten wir Lautzenbrücken bis unten an den See. Von hier wanderten wir weiter über Hohensayn zurück nach Kirburg. Noch einmal mussten wir über die B 414 und schon sahen wir unsere Autos.
Nun aber ab zum gemütlichen Teil. Wir fuhren nach Bad Marienberg in Mannis- Hütten-Stadl. Maske an, Platz nehmen, Maske aus. Und jetzt wurden bei kühlem Bier die trockenen Körperzellen renoviert. Vor Ort warteten auch schon einige „Wanderfaule“ auf uns, denen das Bier aber auch ohne die vorherige körperliche Ertüchtigung gut schmeckte. Einige Diskussionen gab es nun über die zurückgelegte Entfernung. Obwohl Rolfs Schrittzähler auf eine beachtliche Entfernung von 9 km kam, wollte Dietmars Wander-App nur 6,5 km gelaufen sein.
Wer gerne mal mitwandern möchte. Treffen alle 14 Tage 14:00 Uhr am Buswendeplatz in Gehlert.
 
Alternatives Trainingslager 2020 der Radsportgruppe  (incl. Foto)
COVID19-bedingt musste die Radsportgruppe des SV Gehlert das diesjährige Trainingslager in Kitzbühel, das im Juni durchgeführt werden sollte, beim Veranstalter der KAT-Bike absagen. Die Radsportler waren sich aber schnell einig, dass sie mit wenig Aufwand ein alternatives Trainingslager in unserer schönen Heimat organisieren könnten. Am 5. Juni traf man sich, um die Touren und das Abendprogramm zu planen. Und schon eine Woche später, am 11.06. ging es los.
Die erste Tour führte unter Leitung von Gunnar und Ingo zur Mündung der Nister in die Sieg, auf der zweiten Tour unter der Leitung von Philippe wurde die Rothaarsteig-Westerwald-Runde abgefahren, die dritte Tour mit Kai als Guide ging ins Daadener Umland mit vielen Singletrails und am letzten Tag des Trainingslagers präsentierte uns Jens seine "Best-of-Trails-Runde" rund um Gehlert und Hachenburg.

Fazit: Am Ende des alternativen Trainingslagers mit tollen, anspruchsvollen Touren, standen über 240 km und 5.000 hm zu Buche, dazu trotz COVID19 eine super Kameradschaft.
 
Getränkeverkauf Sportplatz in Gehlert

Wir suchen für den Getränkeverkauf (Kiosk Sportplatz) bei den Heimspielen Verkäufer*innen auf Provisionsbasis.

Interessierte bitten wir, sich beim Vereinsvorstand unter Mobil 0170-2223325 zu melden.

 
 "Inform" - Ausgabe KW 26/2020

Fußballferiencamp des SV Gehlert im Stadion Hachenburg  (incl. Foto + Plakat Seite 3)
Trotz der Zeiten, die von der Corona-Krise geprägt sind, findet unser Camp unter besonderer Berücksichtigung strenger Hygiene- und Abstandsmaßnahmen vom 13. bis 17.07. im Stadion Hachenburg (Rasenplatz) statt.
Originelle Spielformen, ein lebendiges Techniktraining sowie ein umfangreiches Rahmenprogramm sorgen für viel Spaß und Freude. Kinder von 6 bis 14 Jahren können sich anmelden. Für eine Woche müssen sich Eltern und Kinder nicht mehr mit Corona befassen. Die Krankenkassen fördern unser Fußballcamp in einer erheblichen Weise.
Anmeldeformulare und weitere Informationen dazu gibt es auf www.young-football-talents.de oder unter 0151-46430880.
Melden Sie sich und Ihr Kind bitte umgehend an.

 
 "Inform" - Ausgabe KW 25/2020

keine Angaben!

 
 "Inform" - Ausgabe KW 24/2020

keine Angaben! 

 
 "Inform" - Ausgabe KW 23/2020

B-Mädchen des SV Gehlert steigen in Regionalliga auf!  (incl. Foto)
Nun ist es amtlich: Die B-Mädchen den SV Gehlert werden in der kommenden Saison 2020/2021 ihre Meisterschaftsspiele in der Regionalliga Südwest austragen!
Bekanntlich wurde die Saison 2019/20 für alle Mannschaften und Altersklassen durch den Fußballverband Rheinland wegen der Corona-Pandemie Mitte Mai abgebrochen. Zu diesem Zeitpunkt standen unsere Mädchen in der Rheinlandliga punktgleich hinter dem SC 13 Bad Neuenahr II U17 auf dem zweiten Tabellenplatz. Wegen der Punktgleichheit haben sich somit beide Teams für den Aufstieg in die Regionalliga qualifiziert!
Zum ersten Mal in der Fußballgeschichte des Fußballverbandes Rheinland spielt damit in der nächsten Saison mit Gehlert eine Mannschaft aus dem Fußballkreis Westerwald/Sieg in Deutschlands zweithöchster Spielklasse für B-Juniorinnen. Zu diesem hervorragenden Erfolg gratulieren nicht nur Vorstand und Mitglieder des SV Gehlert, sondern alle Freunde des Frauen- und Mädchenfußballs. Für die kommenden Spiele gegen Saarbrücken, Worms, Mainz oder Rengsdorf wünschen wir viel Erfolg und das Erreichen des Saisonziels Klassenerhalt.
Wer von den Supertalenten des Westerwaldes, die z. Zt. noch viele Kilometer fahren müssen, um in der Regionalliga Fußballspielen zu können, Interesse hat, bei unserem Mädchenteam mitzuspielen um eine schlagkräftige Westerwälder Mannschaft zu stellen, dazu Jahrgang 2004 bis 2006 ist, meldet sich bei:
Trainer Joachim Langenbach, Tel.: 0175 1938525
Auch Mädchen mit Zweitspielrecht sind herzlich willkommen!

 
Radsportsportler des SV Gehlert trainieren ab Juni wieder
Trotzdem alle Radsportveranstaltungen in diesem Jahr, an denen die Radsportgruppe des SV Gehlert teilnehmen wollte, von den Veranstaltern aus den bekannten Gründen abgesagt und auch das Trainingslager in Kitzbühl im Juni gecancelled und ins nächste Jahr verschoben wurde, trainieren die Radsportler ab Juni wieder an folgenden Trainingstagen und -zeiten:
Mountainbike: Mittwoch, 19:15 Uhr, Treffpunkt Altstadt, Brunnenplatz;
Rennrad od. MTB: Samstag, 15:00 Uhr, TP Gehlert, Buswendeplatz;

 

Liebe Übungsleiter*innen und Funktionäre des Sportvereins! 

Die Geschäftsstelle des SV Gehlert dankt allen, die sich um die ausführlichen, wie auch vereinfachten und einprägsamen Hygiene- und Verhaltenstipps zum Vereinssport in Zeiten der Corona-Pandemie nach Lockerung der Kontaktbeschränkungen kümmerten und bittet alle Trainer und Übungsleiter, die die Verordnungen der Landesregierung und Gesundheitsämter etc. umsetzen müssen, um Nachsicht und Verständnis für die fast tagtäglichen Anschreiben durch Änderungen der Informationslage während der Corona-Krise.
Auskünfte erteilt ab sofort der Hygienebeauftragte im SV Gehlert:

Jörg Klause, Tel.: 02662 946980, E-Mail: j.klause1963@googlemail.com

Aktuelle Informationen versuchen wir, so zeitnah wie möglich auch auf unserer Homepage einzustellen.

1. Hinweis:

Die Abstands- und Hygieneauflagen hängen im Innenraum des Mehrzwecksaals im DGH Gehlert zur Einsichtnahme aus. Wir bitten die ÜL und Trainer, die Teilnehmer*innen der Kurse und Gruppen darauf hinzuweisen. Vereinseigene Hygienemittel sind im Geräteschrank im Mehrzweckraum des DGH gelagert. Die Übungsleiter*innen haben einen Schlüssel dafür.

2. Hinweis:
Die Umkleideräume und Duschen - wie auch der "Clubraum" - sind vorerst weiter zur Benutzung gesperrt. Sobald es Lockerungen gibt, erfolgt eine Info per E-Mail.
3. Hinweis:
Regeln wie Zugangskontrollen in den Sportanlagen, Sporthallen und Schwimmbäder, Abstandsregeln, Nachverfolgbarkeit sowie Mund- und Nasenschutz sind zwingend einzuhalten.

gez. Der Vereinsvorstand

 
 "Inform" - Ausgabe KW 22/2020

Der Sport geht weiter

Sportlich sind wir beim SV Gehlert wieder aktiv. Seit dem 13.05. können unsere Fußballer*Innen auf dem Sportplatzgelände und Bolzplatz in Gehlert wieder unter bestimmten Auflagen trainieren. Nach heutigem Wissenstand ist auch die Mehrzweckhalle im Dorfgemeinschaftshaus ab dem 27.05. wieder offen und die Sportkurse in den Schwimmhallen sind ab dem 10.06. voraussichtlich wieder möglich.

Liebe Sportler, Mitglieder und Kursteilnehmer: Bitte haltet Kontakt zu eurem Übungsleiter. Dort werden Sie über unsere Angebote, Vorkehrungen, Abläufe und Hygienemaßnahmen bestens informiert, damit unsere Gesundheit geschützt ist.

Weitere Information bei Anja Klause (Gesundheitssport) unter Mobil 0175-6311984

 

Fußball-Feriencamp des SV Gehlert

Die Veranstaltung am 13.-17.07.2020 findet im Stadion Hachenburg (Rasenplatz) statt. Jungen und Mädchen von 6-14 Jahre. Zuschuss durch Krankenkassen von mindestens € 75,00 möglich. Bitte meldet euch umgehend unter Florian Hammel unter 0151-46430880 an. Es sind noch Plätze frei.

 

Bitte beachtet unsere aktuellen Mitteilungen im Internet www.sv-gehlert.de

 
 "Inform" - Ausgabe KW 21/2020

Sport beim SV Gehlert

- Der Fußball-Trainingsbetrieb im Breiten- und Freizeitsport ist ab dem 13.05.2020 wieder zulässig – sofern er im Freien erfolgt, Kontaktverbot sowie Mindestabstand eingehalten und Risikogruppen keiner besonderen Gefährdung ausgesetzt werden. Zudem darf kein Wettkampf oder eine wettkampfähnliche Situation entstehen.

- Sport in Räumen (Innensportanlagen) ist grundsätzlich ab dem 27.05.2020 wieder möglich

- Sport in Schwimmbädern ist ab dem 10.06.2020 wieder möglich.

Konzepte werden in den nächsten Tagen von den Fachministern erarbeitet.

Regeln wie Zugangskontrollen in den Sportanlagen, Sporthallen und Schwimmbäder, Abstandsregeln, Nachverfolgbarkeit und Mund- und Nasenschutz sind zwingend einzuhalten.

Näheres und informatives finden Sie auch auf unserer Homepage im Internet unter www.sv-gehlert.de

Sprechen Sie uns bitte unter 0175-6311984 (Anja Klause) an - unsere Kursangebote laufen demnächst weiter.
 
Neue Stahl-Wangentreppe am Sportplatz  (incl. Foto)
Eine gute Idee des Gehlerter Gemeinderates konnte durch eine finanzielle Sportförderung des Westerwaldkreises und durch die Mithilfe unseres Trainers Hansa Boll in die Tat umgesetzt werden.
Aus Gründen der Verkehrssicherheit und Vermeidung von Verletzungen wurde von der Gehlerter Firma Metallbau Bernd Sanner eine neue, verzinkte Stahl- Wangentreppe auf der Böschung des Sportplatzes Richtung Fortuna installiert.
Jetzt können die Sportler*Innen gefahrlos die Fußbälle holen, die über den Ballfangzaun zum Nachbargrundstück springen.

 
 "Inform" - Ausgabe KW 20/2020

Information des Vorstandes

"Bewegende Nachricht" für den Breitensport"

Aktivitäten im Freien und unter Auflagen möglich

Individualtraining bei  Mannschaftssportarten 

Zur Sportausübung geben wir folgende Hinweise bekannt:

- Da die Sporthallen weiterhin vorerst geschlossen bleiben, möchten wir auf eine mögliche Verlagerung von der Halle auf Plätze im Freien hinweisen.

- Es gelten bei allen Sportarten die Hygienevorgaben und die Abstandsreglungen zu beachten.

- Übungsleiter, Trainer / Betreuer überwachen die Einhaltung dieser Regelungen und sind dem Verein gegenüber verantwortlich

Weitere aktuelle Informationen sind auf unserer Homepage im Internet unter www.sv-gehlert.de nachzulesen.

Bei etwaigen Rückfragen bitten wir, den Vorstand anzusprechen.

Hinw.: Corona-Krise - Lockerungen ab 13. Mai 2020

update: 07.05.2020

Nach der Konferenz der Ministerpräsidenten und der Bundeskanzlerin am 6. Mai 2020 gibt es in Rheinland-Pfalz weitere Lockerungen in Bezug zu den Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie.
Ab dem 13. Mai 2020 gilt u.a.:
 
- Breitensportaktivitäten im Freien oder in Freiluftanlagen mit Abstand sind möglich, aber kein Wettkampf!

Wie, in welchem Maße und unter welchen Voraussetzungen dies auch den SV Gehlert betrifft, wird der Vorstand in Kürze bekannt geben.

 
 "Inform" - Ausgabe KW 19/2020

Fußballsport

Aktuelle Mitteilungen bzgl. des Fußball-Spielbetriebes im FVR auch unter:

www.sv-gehlert.de > Spieltaganalyse

 

Klare Mehrheit der Vereine für Saisonabbruch

Der Fußballverband Rheinland startete bei seinen Fußballvereinen unlängst eine Umfrage:
 - Abbruch der Saison 19/20 oder

 - Fortführung der Saison 19/20 zu einem unbestimmten Zeitpunkt

614 (67,7%) der aktiv am Spielbetrieb teilnehmenden Vereine haben an der Umfrage teilgenommen

Das ERGEBNIS:

Mit 83,5 % haben sich die Vereine mit einer klaren Mehrheit für einen Saisonabbruch entschieden. 16,5 % waren für eine Fortsetzung.

„Das Ergebnis hatten wir in etwa so erwartet, es ist aber nur ein Meinungsbild, keine Entscheidung“, so Walter Desch, Präsident des FVR. Die Zahlen sollen aber in die abschließende, vom Beirat des Verbandes zu treffende Entscheidung einfließen.

 
 "Inform" - Ausgabe KW 18/2020

Gerade in der jetzigen Coronakrise ist es wichtig, dass wir unsere Mitglieder und Mitarbeiter erreichen, um sie umfassend zu informieren.
Aktuelle Vereinsnachrichten stellen wir auf unserer Homepage unter www.sv-gehlert.de ein. Einen NEWSLETTER senden wir jedem zu, von dem wir eine e-Mailadresse haben. Wenn sie diesen Newsletter erhalten möchten, senden sie uns einfach Ihre e-Mailadresse unter hans-werner.roerig@t-online.de zu.

 
 "Inform" - Ausgabe KW 17/2020

keine Angaben!

 
 "Inform" - Ausgabe KW 16/2020

Fußballsport

Kurzfristige Spieländerungen, die Ergebnisse und Spielberichte unter:
www.sv-gehlert.de > Spieltaganalyse

 

Bis auf Weiteres KEIN Fußball-Spielbetrieb beim SV Gehlert!

offizielle Mitteilung des Fußballverbandes Rheinland (update 03.04.2020):

Die Präsidenten aller Landesverbände haben sich im Rahmen einer gemeinsamen Videokonferenz darauf verständigt, den Spielbetrieb im Amateurfußball auf Grund der Auswirkungen der Coronakrise bis auf Weiteres auszusetzen. Damit hat die bisherige zeitliche Einschränkung im FVR (vorerst bis einschließlich 20. April) keine Gültigkeit mehr. Eine eventuelle Fortsetzung des Spielbetriebs wird mit mindestens zwei Wochen Vorlauf angekündigt. Im Vordergrund steht dabei immer eine enge Orientierung an die behördliche Verfügungslage.
Dies betrifft nach wie vor sämtliche Spielklassen und Pokalwettbewerbe der Herren, Frauen, Jugend und des Ü-Fußballs auf Sportplätzen im Freien sowie sämtliche Wettbewerbe in der Halle.

 
 "Inform" - Ausgabe KW 15/2020
keine Beiträge!
 
 "Inform" - Ausgabe KW 14/2020

keine Beiträge!

 
 "Inform" - Ausgabe KW 13/2020

Sperrung der Sportanlagen

Wir unterstützen alle behördlichen Maßnahmen zur Eindämmung des CORONA-Virus.

In Abstimmung mit der Gemeindeverwaltung ist jeglicher Trainings- und Spielbetrieb sowie die Durchführung von Lehrgängen und Kursen mindestens bis zum Ende der Osterferien grundsätzlich und OHNE Ausnahmen gestoppt.

Die Sperrung betrifft das Dorfgemeinschaftshaus (Mehrzwecksaal), das gesamte Sportplatzgelände und den "Jugendtreff" in Gehlert.

Der Vereinsvorstand bittet um Beachtung!
 

Fußballsport
Kurzfristige Spieländerungen, die Ergebnisse und Spielberichte unter:
www.sv-gehlert.de > Spieltaganalyse

 
Generalabsage vlfg. bis 20.04.2020 verlängert!

Seit der Entscheidung des Fußballverbandes Rheinland, den Spielbetrieb vorerst bis zum 31. März 2020 abzusetzen, hat sich die Lage hinsichtlich der die Corona-Krise in Rheinland-Pfalz und ganz Deutschland verschärft. Daher hat der Fußballverband Rheinland in Abstimmung mit dem Deutschen Fußball-Bund und dem Fußball-Regional-Verband Südwest nun entschieden, die Generalsabsage zu verlängern und den Spielbetrieb bis mindestens einschl. Montag, 20. April 2020 ruhen zu lassen. Dies betrifft nach wie vor sämtliche Spielklassen und Pokalwettbewerbe der Herren, Frauen, Jugend und des Ü-Fußballs auf Sportplätzen im Freien sowie sämtliche Wettbewerbe in der Halle. Grundlage dieser Entscheidung sind die entsprechenden Leitlinien der Bundesregierung – diese besagen, dass der Sportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen, Schwimm- und Spaßbädern, Fitnessstudios und ähnliche Einrichtungen für den Publikumsverkehr zu schließen ist.
Mit den Folgen der Pause für den Spielbetrieb befasst sich der Fußballverband Rheinland fortwährend, es werden verschiedene Szenarien und Lösungen durchdacht und diskutiert. Durch die dynamische und nicht absehbare Entwicklung der Corona-Krise ist es jedoch nicht möglich, zum jetzigen Zeitpunkt verbindliche Aussagen zu treffen.

 
 "Inform" - Ausgabe KW 12/2020

Fußballsport

Kurzfristige Spieländerungen, die Ergebnisse und Spielberichte unter:
www.sv-gehlert.de > Spieltaganalyse

 
offizielle Mitteilung des FV Rheinland (Auszug):

Der FVR hat in Abstimmung mit dem DFB und dem FRV Südwest aufgrund der aktuellen Infektionsgefahr mit dem Coronavirus entschieden, den kompletten Spielbetrieb vorerst einzustellen. Dies betrifft sämtliche Spielklassen und Pokalwettbewerbe der Herren, Frauen und Jugend auf Sportplätzen im Freien sowie sämtliche Wettbewerbe in der Halle und gilt zunächst bis einschließlich Dienstag, 31. März 2020.

Neben den angesetzten Partien des regulären Spielbetriebs sind auch Freundschaftsspiele von der Generalabsage betroffen. Damit ruht der Spielbetrieb in den nächsten Wochen komplett.

Der FVR weist darauf hin, dass die Durchführung des Trainingsbetriebs in der Verantwortung der Vereine liegt. Oberste Priorität hat derzeit die Senkung der Infektionsrate. Daher spricht der FVR die ausdrückliche Empfehlung aus, in dieser Zeit auch den Trainingsbetrieb auszusetzen.

Auch der Lehrgangsbetrieb sowie alle weiteren Maßnahmen wie Vereinsdialoge und der Einsatz des DFB-Mobils werden bis zum 31. März 2020 ruhen.

Über aktuelle Entwicklungen zum Thema informiert der FVR auf seiner Verbandswebsite.

  

offizielle Mitteilung des SV Gehlert e.V.:

Die Durchführung des Trainingsbetriebs und der Kurse / Lehrgänge liegt in der Verantwortung des SV GEHLERT e.V.
Wir bitten die Übungsleiter/innen in Abstimmung mit den Lehrgangs- und Kursteilnehmerinnen eine Verschiebung der Termine zu veranlassen.

Sobald uns weitere Informationen des SBR und auch des FVR vorliegen, was die Wiederaufnahme der Lehrgänge und Kurse betrifft, werden wir uns umgehend bei euch melden.

Gez. Der Vorstand

 
 "Inform" - Ausgabe KW 11/2020

Fußballsport

Kurzfristige Spieländerungen, die Ergebnisse und Spielberichte unter:
www.sv-gehlert.de > Spieltaganalyse

 

Fußball – B-Juniorinnen, Rheinlandpokal - Halbfinale  (incl. Foto)
Samstag, 14.03.: SV Gehlert – TuS Issel

Sportanlage in Gehlert, Anstoß 11:00 Uhr

Info: Spielvorverlegung vom 12.04. notwendig, da beide Mannschaften vom 14.-16.04. an der „Copa Castell 2020“ an der Costa Brava in Spanien teilnehmen.

Nach den Erfolgen im Achtel- und Viertelfinale über den SV Rengsdorf und den FV Rübenach, beide Regionalliga Südwest, empfangen die B-Mädchen des SV Gehlert mit dem TuS Issel den nächsten Vertreter aus der Regionalliga Südwest.
Die Gäste, aktuell souveräner Tabellenführer, waren bisher zweimal Gegner der Gehlerter Mädchen. Bei der Hallen-Rheinlandmeisterschaft am 15. Februar in Dierdorf trennte man sich 1:1 ebenso wie auch am 1. März in St. Ingbert bei der Hallen-Regionalmeisterschaft Südwest. Heute muss es einen Sieger geben, der dann im Finale entweder auf den SV Wienau (Regionalliga Südwest) oder den SC 13 Bad Neuenahr U17 (Bundesliga West/Südwest) trifft.
Die heutige Partie, bei der die B-Juniorinnen des SV Gehlert als Rheinlandligist trotz Heimvorteil Außenseiter sind, verspricht fußballerische Klasse und jede Menge Spannung. Das Team um Trainer Joachim Langenfeld freut sich auf viele Fans des SV Gehlert, die es lautstark anfeuert und ins Endspiel pusht.

 

Fußball – A-Junioren, Kreisklasse WW-Wied/WW-Sieg, 13. Spieltag
Samstag, 14.03.:
SV Marienrachdorf U20 (9) - SV Gehlert
Kunstrasenplatz in Marienrachdorf, Anstoß 16:00 Uhr

 

Fußball – Frauen 2, Kreisklasse, Sieg Wied Lahn - 14. Spieltag
Samstag, 14.03.:
SG Freirachdorf/W. II (9) - SG Gehlert/Eichelhardt II (9) oW

Rasenplatz in Freirachdorf, Anstoß 17:00 Uhr

 

Mannschaftstreffen der B-Juniorinnen  (incl. Foto)

Vorstand dankt für großartige Erfolge des Teams 

Direkt nach dem 2:1 Sieg unserer B-Juniorinnen gegen den Spitzenreiter in der Rheinlandliga SC 13 Bad Neuenahr U17 II am 07.03.2020 auf dem Sportgelände in Gehlert, lud der Vorstand das Team, Trainer und Betreuerin sowie die Eltern zu einem gemeinsamen Mannschaftsessen ein.

Bei dieser Gelegenheit dankte der Vereinsvorsitzende Hans-Werner Rörig dem sehr erfolgreichen B-Juniorinnen-Team für die kürzlich errungenen Titel als Futsal-Vizemeister im Rheinland und für die Futsal-Vize-Regionalmeisterschaft jeweils in der Halle.

Zum Dank und als Anerkennung überreichte der Vorsitzende jeweils einen Fanschal des SV Gehlert an:

v.l.n.r.: Betreuerin Alexandra Fischer; Vorsitzender Hans-Werner Rörig; Marie Fischer; Marie Marenbach; Trainer Joachim Langenbach.

 
 "Inform" - Ausgabe KW 10/2020

Fußballsport

Kurzfristige Spieländerungen, die Ergebnisse und Spielberichte unter:
www.sv-gehlert.de > Spieltaganalyse

 

Fußball – B-Juniorinnen, Rheinlandliga - 12. Spieltag

Spitzenspiel in Gehlert!
Samstag, 07.03.: SV Gehlert – SC 13 Bad Neuenahr U17 II

Sportanlage in Gehlert mit Hartplatz, Anstoß 11:00 Uhr

Info: Der Tabellenzweite empfängt den Top-Favoriten und Tabellenführer und kann bei einem Erfolg nach Punkten mit Bad Neuenahr gleichziehen.

Ein Besuch dieses Spitzenspiel der Rheinlandliga ist ein Muss für jeden Fußballfreund!

 

Fußball – Frauen 2, Kreisklasse, Sieg Wied Lahn - 11. Spieltag
Samstag, 07.03.: SG Gehlert/Eichelhardt II
(9)
– TuS Weitefeld/Langenbach

Hartplatz in Eichelhardt, Anstoß 18:00 Uhr

Info: alle Spiele der SG Gehlert/Eichelhardt II werden wegen Rückzug der SG I ohne Wertung ausgetragen!

 

Fußball – A-Junioren, Kreisklasse WW-Wied/WW-Sieg, 12. Spieltag
Samstag, 07.03.: SV Gehlert – SV Ataspor Unkel
Sportanlage in Gehlert mit Hartplatz, Anstoß 18:30 Uhr

Info: Gelingt der Heimmannschaft der zweite Saisonsieg und damit die Revanche für die knappe Hinspielniederlage? Der Anstoß wurde von 16:00 auf 18:30 Uhr verlegt.
 
„Jeck im Dreck“  (incl. Foto)

Am 15.02.2020 stellten sich Kathy und Philippe von der Radsportgruppe erneut der CTF "Jeck im Dreck" in Hennef. Wie auch im letzten Jahr entschieden sich unsere Fahrer für die 58 km Runde mit knapp 1000 hm.
Am späten Vormittag machten sie sich bei besten Wetterbedingungen auf die gut ausgeschilderten Rundstrecke auf. Aufgrund der starken Regenfälle in den Tagen vor der Veranstaltung waren die Waldwege sehr stark aufgeweicht und nicht einfach zu befahren. Trotzdem genossen beide die gute Stimmung auf der Strecke und die netten Gespräche bei den Verpflegungsstellen.
Für Kathy und Philippe steht fest: Nächstes Jahr wird wieder "Jeck im Dreck" gefahren.

 
B-Mädchen des SV Gehlert Futsal Vize-Regionalmeister  (incl. Foto)
Mit einer klasse Leistung haben die B-Mädchen des SV Gehlert bei der Futsal-Regionalmeisterschaft der Saison 2019/20 am 1. März in St. Ingbert einen hervorragenden 2. Platz erreicht und damit die Teilnahme am DFB Futsal-Cup nur knapp verpasst. Hierzu konnte sich nur der Turniersieger qualifizieren.
Mit dem FC Speyer aus der Bundesliga West/Südwest und Vorjahresfinalist, den Vertretern aus der Regionalliga Südwest, 1. FFC Niederkirchen, TuS Issel und SV Bardenbach standen vier höherklassige Mannschaften dem Team von Trainer Joachim Langenbach gegenüber. Der Verbandsligist und Gastgeber DJK St. Ingbert komplettierte schließlich das Turnier.
Mit einem 1:1 starteten die Gehlerter Mädchen gegen Issel in das Turnier, gefolgt von einem knappen 3:2-Sieg gegen Niederkirchen. Gegen den Turnierfavoriten aus Speyer unterlag das Team sensationell nur denkbar knapp mit 0:1 um anschließend den Lokalmatador aus St. Ingbert deutlich mit 4:1 zu besiegen. Im abschließenden Spiel besiegte man Bardenbach mit 2:0 und schloss das Turnier mit 10 Punkten und 10:5 Toren hinter dem verlustpunktfreien neuen Futsal-Regionalmeister FC Speyer auf dem 2. Platz ab. Dazu erzielte Gehlert die meisten Tore und hatten mit Marie Fischer, die sechs Treffer erzielte, die beste Torschützin. Weiter waren erfolgreich Linnea Claesgens, Denise Krämer und Lina Darleen Meyer.
Die tolle Erfolgsserie der B-Juniorinnen setzt sich damit auch in dieser Saison fort. Herzlichen Glückwunsch!

 
 "Inform" - Ausgabe KW 09/2020

Fußballsport

Kurzfristige Spieländerungen, die Ergebnisse und Spielberichte unter:
www.sv-gehlert.de > Spieltaganalyse

 

Fußball – B-Juniorinnen, Test-/Freundschaftsspiel
Donnerstag, 27.02.: SV Rengsdorf - SV Gehlert

Kunstrasenplatz in Rengsdorf, Anstoß 18:00 Uhr

 

Fußball – C-Junioren, "Wäller-Soccer-Cup" der JSG Wolfstein

Freitag, 28.02., 18:00 Uhr

Gebhardshain, Sporthalle

Gegner JSG Atzelgift II (Uhrzeit): JSG Herdorf (18:11), DJK Bad Homburg (18:55), JSG Wolfstein Nauroth (19:39), JSG Mülheim-Kärlich (20:56).

 
Futsal-Regionalmeisterschaft der B-Juniorinnen  (incl. Foto)
Die B-Juniorinnen des SV Gehlert hatten am 15.02. in Dierdorf den 2. Platz bei der Futsal-Rheinlandmeisterschaft belegt und sich damit für die Regionalmeisterschaft der Landesverbände Saarland, Südwest und Rheinland qualifiziert. Diese Regionalmeisterschaft findet am 1. März ab 14:30 Uhr in der Ingobertushalle in St. Ingbert statt. Dabei treffen die Mädchen des SV Gehlert auf folgende Gegner (Liga/Zeit): TuS Issel (Regionalliga/ 15:02), 1. FFC Niederkirchen (Regionalliga/15:50), FC Speyer (Bundesliga/16:22), DJK St. Ingbert (Verbandsliga/16:54), SV Bardenbach (Regionalliga/17:58).
Trotz ihrer Spielstärke ist das Team von Trainer Joachim Langenbach als Rheinlandligist gegenüber den höherklassigen Gegnern zwar nur Außenseiter. aber auch für jede Überraschung gut.

 
 "Inform" - Ausgabe KW 08/2020

Im 30. Jahr Vereinsvorsitzender Hans-Werner Rörig beim SV Gehlert wieder gewählt  (incl. Foto)

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des SV Gehlert am 14.02.2020 im Vereinslokal Hülpüsch standen u.a. die Berichte des Vorstandes, Ausführungen der Abteilungsleiter und Neuwahlen an.   Der Geschäftsführende Vorsitzende Hans-Werner Rörig konnte 41 Vereinsmitglieder begrüßen, darunter die Ortsbürgermeisterin Elsabe Giese sowie die Ehrenmitglieder Josef Kunz und Horst Zink. Bei der Totenehrung erinnerte er an die verstorbenen Mitglieder des Vereins. Anschließend wurden langjährige und treue Mitglieder mit jeweils einer Urkunde geehrt. Im Bericht des Vorstandes gab der Vorsitzende einen umfassenden Überblick über die wichtigsten Ereignisse im Verein und verwies auf die ausführliche Berichterstattung im letzten Vereinsheft „Mein Verein“ hin. Aus der Jugendarbeit und den Angeboten und Projekten im „Jugendtreff“ informierte Natalie Benner. Die Berichte zum Finanz- und Rechnungswesen trug Peter Klein vor und über die Mitgliederverwaltung und das Beitragswesen berichtete ausführlich Dietmar Kroschel. Die Kassenprüfer Uli Schumacher und Claudia Minar bescheinigten eine einwandfreie Kassenführung. Versammlungsleiter Josef Kunz dankte dem bisherigen Vorstand für eine sehr gute Tätigkeit und führte die Wahl des Vorsitzenden durch.

Der Geschäftsführende Vorstand wurde wie folgt gewählt:
Hans-Werner Rörig, Geschäftsführender Vorsitzender
Peter Klein, Stv. Vorsitzender
Dietmar Kroschel, Mitgliederverwaltung / Beitragswesen
Delia Zimmermann, Vereinsjugendleiterin

Als Kassenprüfer wurden gewählt: Claudia Minar, Dietmar Schmidtgen und Edeltraud Schmidt (Ersatz).
 
Fußballsport

Kurzfristige Spieländerungen, die Ergebnisse und Spielberichte unter:
www.sv-gehlert.de > Spieltaganalyse

 

B-Juniorinnen Hallen-Vize-Rheinlandmeister  (incl. Foto)

Mit zwei Siegen und drei Unentschieden wurden die B-Mädchen des SV Gehlert am 15.02. in Dierdorf Hallen-Vize-Rheinlandmeister. Hinter dem aktuellen Tabellenersten der Regionalliga Südwest, dem TuS Issel, belegte die Mannschaft mit nur einem Punkt Differenz nicht nur den 2. Platz, sondern hatte von allen sechs teilnehmenden Mannschaften sogar das beste Torverhältnis!
Nach den beiden torlosen Unentschieden zum Auftakt gegen die Vertreter aus der Regionalliga Südwest, SV Rengsdorf und FV Rübenach, folgte ein klarer Sieg gegen den Ligakonkurrenten FC Bitburg. Im vierten Spiel hielt man gegen den TuS Issel klasse mit und verdiente sich ein leistungsgerechtes Unentschieden. In der letzten Begegnung festigten die Mädchen aus Gehlert gegen die SG Andernach, aktuell Tabellenzweiter der RL-SW, durch einen knappen, aber verdienten Sieg ungeschlagen den zweiten Platz.

Mit diesem tollen Erfolg haben sich die B-Juniorinnen für den Regionalentscheid qualifiziert, der am 01.03. in St. Ingbert (nachtr. geänd.) stattfindet.

 
Achtbar geschlagen
Die C-Junioren der JSG Atzelgift/Gehlert II starteten gut in das Turnier und beendeten das erste Spiel mit einem Unentschieden. Die zweiten Partie ging unglücklich verloren, bei konsequenter Chancennutzung wäre auch ein Sieg möglich gewesen. Gegen den Bezirksligisten hatte das Team keine Chance und unterlag deutlich. Mit einem torlosen Unentschieden beendeten die Jungs schließlich das Turnier. Kämpferisch und spielerisch hat das Team während dem gesamten Turnier eine gute Leistung gezeigt.
 
Bambinis beim "17. Intersport-Hammer-Cup" (incl. Foto)
Am 16.02. nahmen die Bambinis des SV Gehlert am "17. Intersport-Hammer-Cup" des FSV Kroppach in der Hachenburger Rundsporthalle teil. Die Spiele gegen den TuS Ahrbach, die JSG 2008 Herschbach, die JSG Kroppach und den VfL Hamm wurden entsprechend den Statuten ohne Wertung (o.W.) ausgetragen. Alle Kinder hatten Spaß und zeigten tolle Spiele, trotz der überwiegend älteren Gegner. Zum Schluss wurden alle Kinder mit einer Medaille belohnt.

 
Gesundheitssport im SV Gehlert

Informationen zu allen Kursen: www.sv-gehlert.de

Fit & Gesund …Kursangebot für Männer (incl. Foto)

Präventionskurs

Wird von den teilnehmenden Krankenkassen bezuschusst!

Montags,19.00 - 20.00 Uhr / DGH Gehlert

Kursdauer: je 10 Wochen à 60 Minuten

Start: 02. März 2020

Kursleiter: Jörg Klause, Übungsleiter B,  Sport in der Prävention, Gesundheits-orientiertes Kräftigungstraining, ÜL Herz-Kreislauf-System, Aqua-Fitness-Trainer

Anmeldung: Anja Klause, Abteilungsleitung s.u.

Mehr Kraft, mehr Power, mehr Beweglichkeit, verbesserte Ausdauer, und viel Schweiß. Und das alles ohne extra Zusatzgewicht und Geräte. Du arbeitest nur „mit“ beziehungsweise „gegen“ dein eigenes Körpergewicht. Die Übungen sind so gewählt, dass immer mehrere Muskeln auf einmal gekräftigt werden. Du wirst plötzlich viele kleine Hilfsmuskeln spüren, die vorher keine Bedeutung für dich hatten. Sie unterstützen die großen Hauptmuskeln und tragen zur Stabilisierung deines Körpers bei. Deine Haltung richtet sich auf und wird stabil. Die gesamte Muskulatur wird gestärkt, und deine Gelenke werden mobilisiert. Transportiere die gesteigerte Kraft und Ausdauer in deinen Alltag und lebe wieder kraftvoller.

„Aqua-Gymnastik“ im Löwenbad Hachenburg, Präventionskurs

Dieser Kurs ist auch für Nichtschwimmer geeignet!

Donnerstags, 17.00 - 18.00 Uhr

Kursdauer: 10 Wochen à 60 Minuten

Start: 27. Februar 2020

Kursleiterin: Christiane Sturm, Physiotherapeutin, Tel: 02662 945711 u. Mobil: 0151 61025557

Infos zu all unseren Gesundheitskursen

Anja Klause, Abt.-Leiterin für Freizeit-, Breiten- und Gesundheitssport, Tel: 02662 - 946980 u. Mobil: 0175 - 63 11 984, E-Mail: anja.klause@sv-gehlert.de

 
 "Inform" - Ausgabe KW 07/2020

Gesundheitssport im SV Gehlert

 „Aqua-Jogging“ im Löwenbad Hachenburg, Präventionskurs

Mittwochs, Kurs  I…...17.30 - 18.30 Uhr

Mittwochs, Kurs II …..18.45 - 19.45 Uhr

Kursdauer: je 10 Wochen à 60 Minuten

Die beiden Aqua-Jogging-Kurse mit Jörg starten nach den Winterferien wieder am 26. Februar 2020 und sind bereits ausgebucht.

Fit & Gesund …Kursangebot für Männer

Präventionskurs

Montags, 19.00 - 20.00 Uhr / DGH Gehlert

Kursdauer: je 10 Wochen à 60 Minuten

Start: 02. März 2020

Kursleiter: Jörg Klause, Übungsleiter B,  Sport in der Prävention, Gesundheits-orientiertes Kräftigungstraining, ÜL Herz- Kreislauf-System, Aqua-Fitness-Trainer

Anmeldung: Anja Klause, Abteilungsleitung s.u.

„Aqua-Gymnastik“ im Löwenbad Hachenburg, Präventionskurs  (incl. Foto)

Dieser Kurs ist auch für Nichtschwimmer geeignet!

Donnerstags, 17.00 - 18.00 Uhr

Kursdauer: 10 Wochen à 60 Minuten

Start: 27. Februar 2020

Kursleiterin: Christiane Sturm, Physiotherapeutin,

Tel: 02662 - 94 57 11 u. Mobil: 0151 - 61 02 55 57

Informationen zu allen Kursen: www.sv-gehlert.de

Infos und Anmeldung:

Anja Klause, Abt.-Leiterin für Freizeit-, Breiten- und Gesundheitssport,
Tel: 02662 946980 u. Mobil: 0175 6311984, E-Mail: anja.klause@sv-gehlert.de

  

Fußballsport

Kurzfristige Spieländerungen, die Ergebnisse und Spielberichte unter:
www.sv-gehlert.de > Spieltaganalyse

 

Fußball – B-Juniorinnen, "Hallen-Rheinlandmeisterschaft"

Samstag, 15.02., 10:30 Uhr
Dierdorf, Sporthalle

Gegner SV Gehlert (Liga/Uhrzeit): SV Rengsdorf II (vstl. RL SW/10:30), FV Rübenach (RL SW/11:06), FC Bitburg (RhL/11:42), TuS Issel (RL SW/12:18), SG Andernach (RL SW/12:54).

 

Fußball – C-Junioren, "VoBa-Cup“ der JSG Gebhardshain

Samstag, 15.02., 18:00 Uhr

Gebhardshain, Sporthalle
Gegner JSG Atzelgift II (Liga/Uhrzeit): JSG GL Gebhardshain (LK, 18:00), JSG Weitefeld II (C-Jg.
St.2, 18:55), JSG Neitersen II (C-Jg. St.1, 20:12), JSG HL Hamm I (LK/21:07).

 

Fußball – Bambini, "17. Intersport Hammer-Cup“ des FSV Kroppach

Sonntag, 16.02., 14:30 Uhr

Hachenburg, Rundsporthalle

Gegner SV Gehlert (Uhrzeit): VfL Hamm (14:40), JSG Kroppach (15:10), JSG Alpenrod (15:50), ESV Siershahn (16:30).

 

Fußball – Frauen, Test-/Freundschaftsspiel

Sonntag, 16.02.: SG Thalheim/Wilsenroth – SG Gehlert/Eichelhardt

Kunstrasenplatz in Dornburg, Anstoß: 17:00 Uhr

Info: Erstes Testspiel unserer Frauenmannschaft in diesem Jahr. Die Gastgeber sind nach der letzten Saison von der FKLA WI in die FKOL WI aufgestiegen.

 

Es ist Karneval und unsere Tanzgruppen sind dabei  (incl. 2 Fotos)

Die Tanzgruppe „GG“ des SV Gehlert begeisterte beim Kinderkarneval im Katholischen Pfarrhof in Hachenburg das Publikum und die Tanzmädchen hatten großen Spaß bei ihrem Auftritt auf der Bühne. Und die weiteren Auftritte standen an wie z.B. Karneval in der Stadthalle in Hachenburg mit einer gelungenen Premiere der Tanzgruppe „Surprise“ mit ihrem Showtanz „Space Taxi“. Vorher konnten unsere Kleinsten von der Tanzgruppe „GG“ mit „Aladin“ die Zuschauer ganz verzaubern.

Und am 15. Februar treffen wir beide SV-Tanzgruppen bei der Kappensitzung im Gehlerter Dorfgemeinschaftshaus.

  

Jahreshauptversammlung des SV Gehlert

Alle Mitglieder, Gruppen und Funktionäre sind herzlich eingeladen für Freitag, 14.02.2020 um 19.30 Uhr ins Vereinslokal "Hülpüsch" in Gehlert. Ehrungen, Berichte aus den Abteilungen, Wahlen etc. stehen auf dem Programm.

Der Vorstand bittet um ein zahlreiches Erscheinen.

 
 "Inform" - Ausgabe KW 07/2020

Fußball-Feriencamp für Kinder & Jugendliche / Belohnung
Vom 13.-17.07.2020 findet das Fußball-Feriencamp des SV Gehlert mit dem Veranstalter Young Football Talents auf dem Rasenplatz im Stadion Hachenburg statt. Man kann sich sofort anmelden unter Florian Hammel 0151-464 30 880.
Wichtiger Hinweis an die Eltern und Großeltern zur Belohnung:
Wir haben erreicht, dass ein Zuschuss durch ihre gesetzliche Krankenkasse von mindestens € 75,00 und evtl. mehr möglich ist. Bei Fragen dazu, bitte kontaktieren Sie Herrn Hammel. Es wäre schade, Geld zu verschenken und die Kinder nicht zum Fußball-Feriencamp anzumelden.
 
Treffen ehemaliger Fußballer
 (incl. Foto)
Am 1. Februar haben sich in der ehemaligen Gastwirtschaft „Auf der Bitz“ 27 Fußballer getroffen, die  in den 1970er und 1980er Jahren in der  1. und 2. Mannschaft des SV Gehlert spielten. Die Gespräche waren mehr als lebhaft. Alte Mannschaftsbilder wurden studiert, Erinnerungen an verlorene und gewonnene Spiele ausgetauscht und so manch lustiges Erlebnis besprochen. Am Ende des Tages waren sich alle einig, dass der Fußballsport viele schöne gemeinsame Stunden beschert hat und dass das Vereinsjubiläum im Jahr 2021 einen geeigneten Anlass für ein Wiederholungstreffen bietet.
 
Bambinis des SV Gehlert bei der Hallenkreismeisterschaft  (incl. Foto)

Das Bambini-Team des SV Gehlert hat am 2. Februar an der Hallenkreismeister- schaft in Wissen teilgenommen.
Alle Kinder waren mit Feuereifer dabei, hatten viel Spaß und konnten auch den ersten Sieg mit nach Hause nehmen. Es war ein schönes, vom Veranstalter gut organisiertes Turnier.
 
Gesundheitssport im SV Gehlert

Unsere Gesundheitskurse sind bereits gestartet. Wer noch einsteigen möchte, meldet sich bitte bei Anja Klause, Abteilungsleitung für Freizeit-, Breiten- u. Gesundheitssport im SV Gehlert (s.u.).

Haltung und Bewegung durch Ganzkörpertraining,

Präventionskurs (ehem. Rückenfitness & Wirbelsäulengymnastik)

Dienstags, 17.00 - 18.00 Uhr / DGH Gehlert

Dienstags, 18.15 - 19.15 Uhr / DGH Gehlert

Kursleiterin: Martina Leukel, DTB-Rückentrainerin, ÜL Sport i.d. Pr.

„Qi Gong„ Entspannung und Regeneration auf fernöstliche Art

Kurs I….Steinebach

Dienstags, 19.30 - 21.00 Uhr / DGH Steinebach a. d. Wied

Kurs II….Steinebach

Donnerstags, 19.15 - 20.45 Uhr / DGH Steinebach a. d. Wied

Kursleiterin: Anja Klause, Fach-ÜL für Fitness u. Gesundheit, Trainerin für Entspannungstechniken u. Qi Gong,

Senioren-Gymnastik  (incl. Foto)

Rücken- und Gelenktraining verbunden mit Atem- und Entspannungsübungen

Dienstags, 14.45 - 16.15 Uhr / DGH Gehlert  / ganzjährig

Kursleiterin: Andrea Schön, ÜL B Reha / Orthopädie

Informationen zu allen Kursen: www.sv-gehlert.de

Möchten Sie sich sportlich betätigen und / oder entspannen und wissen aber nicht, welcher Kurs aus unserem großen Angebot genau der RICHTIGE für Sie ist??? Dann sprechen Sie mich bitte an:

Anja Klause, Abt.-Leiterin für Freizeit-, Breiten- und Gesundheitssport, Tel: 02662 - 946980 u. Mobil: 0175 - 6311984, E-Mail: anja.klause@sv-gehlert.de

 
 "Inform" - Ausgabe KW 05/2020

Einladung zur Jahreshauptversammlung des SV Gehlert
Wir laden unsere Mitglieder, Übungsleiter und Funktionäre recht herzlich zu unserer diesjährigen Hauptversammlung am 14.02.2020 ab 19.30 Uhr in das Vereinslokal "Altes Gasthaus ehem. Hülpüsch" in Gehlert ein.
Berichte des Vorstandes, Ehrungen und Neuwahlen stehen auf der Tagesordnung, die auf der Vereinshomepage unter www.sv-gehlert.de und im Sportaushangkasten am "Jugendtreff" veröffentlicht ist.
Wir bitten um eine rege Beteiligung aus allen Sportgruppen des Vereins.
 
Fußballsport

Gute Vorstellung beim Pils-Cup  (incl. Foto)
Mit guten Leistungen in der Hammergruppe 4 haben sich die Fußballherren des SV Gehlert als C-Ligist am 25. Januar beim "29. Hachenburger Pils-Cup" präsentiert und jede Menge Respekt erworben - und das trotz der drei Niederlagen gegen die Oberligamannschaft aus Engers und die A-Klasse-Teams aus Berod-Wahlrod (diesjähriger Cup-Sieger) und Betzdorf.
Obwohl die Gehlerter „nur“ den 4. Gruppenplatz belegten, mit dem man sich wie erwartet nicht für die Zwischenrunde am Sonntag qualifizierte, haben sie das Minimalziel mit den beiden erzielten Toren erreicht und können sich hoch erhobenen Hauptes bis zum nächsten Jahr von diesem Traditionsturnier verabschieden.

 
 "Inform" - Ausgabe KW 04/2020

Fußballsport

Kurzfristige Spieländerungen, die Ergebnisse und Spielberichte unter:
www.sv-gehlert.de > Spieltaganalyse

 

Fußball – Herren, "29. Hachenburger Pils-Cup", VR Gruppe 4

Samstag, 25.01., Beginn: 12:45 Uhr (Gruppe 3)

Hachenburg, Rundsporthalle

Gegner SV Gehlert (Liga, Uhrzeit): FV 07 Engers (OL, 16:03), SC Berod-Wahlrod (KL A, 17:09), SG 06 Betzdorf (KL A, 18:15).

 

Fußball – Herren, "29. Hachenburger Pils-Cup", Zwischen-/Endrunde

Sonntag, 26.01., Beginn: 10:30 Uhr

Hachenburg, Rundsporthalle

SV Gehlert nur bei Qualifikation am Samstag!

 

Gesundheitssport / Kurse

„Qi Gong" Entspannung und Regeneration auf fernöstliche Art

Kurs I….Steinebach  (incl. Foto)

Dienstags, 19.30 - 21.00 Uhr / DGH Steinebach a. d. Wied

Kursdauer: 10 Wochen à 90 Minuten

Start: 28. Januar 2020

Kurs II….Steinebach  (incl. Foto)

Donnerstags, 19.15 - 20.45 Uhr / DGH Steinebach a. d. Wied

Kursdauer: 10 Wochen à 90 Minuten

Start: 30. Januar 2020

In unserem Alltag, der von vielerlei Terminen und Arbeitsabläufen bestimmt wird, fällt es schwer, den Raum für eine selbstbestimmte Freizeitgestaltung noch zu finden. Das ist aber so entscheidend dafür, ob wir uns letztendlich im Feierabend regenerieren können oder nicht.

Die mangelnde Zeit für sich selbst, das zur Ruhe kommen und die Seele mal baumeln lassen, kommt mittlerweile bei vielen Menschen zu kurz. Um Krankheiten und Unwohlsein dauerhaft keinen Nährboden zu bieten, ist es wichtig, immer wieder kurze Momente und auch längere Zeiten der Ruhe und Entspannung in den Alltag mit einzubauen. Das gelingt den meisten anfangs nur selten allein zu Hause, wie mir immer wieder von den Kursteilnehmern berichtet wird. Ein Anfang für Veränderung / Verbesserung der Lebensqualität gelingt leichter in der Gruppe. Der feste Termin für die Abendgruppe und das gemeinsame Praktizieren der Qi Gong-Übungen in der Gemeinschaft bringt eine enorme Freude und eine positive Wende in den bisherigen eingefahrenen Alltagstrott. Es fällt einfach leichter, in der Gruppe das Gedankenkarussell abzuschalten, sich auf die Entspannung einzulassen und die positive energetische Veränderung sehr schnell wahrzunehmen.

Info und Anmeldung: Kursleiterin: Anja Klause, Fach-ÜL für Fitness u. Gesundheit, Trainerin für Entspannungstechniken u. Qi Gong. Tel: 02662 946980 u. Mobil: 0175 6311984, anja.klause@sv-gehlert.de

 
Fußballsport

Fußballturnier-Wochenende des SV Gehlert  (incl. 2 Fotos)
Vom 17.-19.01. fand in der Hachenburger Rundsporthalle ein Fußballturnier-Wochenende des SV Gehlert statt, Freitags spielten acht Frauenmannschaften bei einem Hobbyturnier den Turniersieger aus. Über 250 Zuschauer in der sehr gut besuchten Rundsporthalle sahen insgesamt 22 überwiegend spannende und torreiche Spiele. Im Finale standen sich schließlich der Bezirksligist SV Hellenhahn und die Gehlerter B-Mädchen aus der Rheinlandliga gegenüber. In einer packenden Begegnung behielten die Mädchen des Veranstalters knapp mit 2:1 die Oberhand und wurden damit sensationell Turniersieger.

Am Samstag fand vormittags ein Bambini-Turnier des SV Gehlert statt, bei dem vier Teams entsprechend den Statuten ohne Wertung aber mit viel Spaß bei der Sache waren.

Nachmittags wurde die 1. Runde der Hallenbezirksmeisterschaften für Frauen- (Sieger SV Diez/Freiendiez) und C-Juniorinnen (Sieger SG Freirachdorf/Wienau) ausgetragen die am Sonntag bei den D- (Sieger MSG Oberwesterwald) und B-Juniorinnen fortgesetzt wurde.
Mit einer überzeugenden Leistung wurden die B-Mädchen des SV Gehlert verdient Hallen-Bezirksmeister und qualifizierten sich für die Hallen-Rheinlandmeisterschaft am 15.02. in Dierdorf. Die Mädchen spielten trotz höherklassiger Konkurrenz den schönsten Fußball mit tollen Kombinationen und erzielten auch die meisten Tore. Bemerkenswert, dass die Treffer durch fünf verschiedene Spielerinnen erzielt wurden und das Marie Fischer heute nicht Top-Torjägerin war, sondern Denise Krämer. Dafür war Marie die beste Vorlagengeberin. Alle Spielerinnen zeigten ohne Ausnahme eine klasse Leistung, mit der sie sich verdient den zweiten Turniersieg an diesem Wochenende holten.

 
 "Inform" - Ausgabe KW 03/2020

Fußballsport

Kurzfristige Spieländerungen, die Ergebnisse und Spielberichte unter:
www.sv-gehlert.de > Spieltaganalyse

 

Fußball – Frauen, „Hobbyturnier“

Freitag, 17.01., 19:00 Uhr

Hachenburg, Rundsporthalle

Spielzeit: 1x 10 min., 22 Spiele in der Vor- und Endrunde

Alle Spiele mit Uhrzeit unter www.sv-gehlert.de > fussball

Teilnehmer: FSG Elkenroth/Gebhardshain I, SG Gehlert/Eichelhardt II, SV Hellenhahn, SC Westernohe (alle Gruppe A). FSG Elkenroth/Gebhardshain II, SG Gehlert/Eichelhardt I, TuS Weitefeld/Langenbach, Hobbyteam Hupenbude (alle Gruppe B)

 

Fußball – Bambini, "Bambini-Turnier des SV Gehlert"

Samstag, 18.01., 10:30 Uhr

Hachenburg, Rundsporthalle
Turnierplan (Uhrzeit):

JSG Westerburg – SV Gehlert (10:30),

JSG Lautzert/Oberdreis/Berod/Wahlrod - JSG Wolfstein/Nauroth (10:43),

JSG Wolfstein/N. – JSG Westerburg (10:58),

SV Gehlert – JSG Lautzert/O/B/W (11:11),

JSG Lautzert/O/B/W – JSG Westerburg (11:26),

JSG Wolfstein – SV Gehlert (11:39).
 
Jugendvollversammlung des SV Gehlert

Am Freitag, den 10.01. sollte der neue Jugendvorstand des SV Gehlert e.V. gewählt werden. Obwohl die Veranstaltung auf der Homepage, als wie im INFORM angekündigt wurde, konnte Jugendleiterin Natalie Benner nur die Jugendlichen des noch amtierenden Jugendvorstands begrüßen. Natalie Benner berichtete über die Veranstaltungen des Jugendvorstands und die Aktionen im „Jugendtreff“ und dankte dem Jugendvorstand für die Unterstützung im letzten Jahr. Leider hat das Interesse der Kinder und Jugendlichen am „Jugendtreff“ im Laufe des Jahres immer mehr nachgelassen. Dies liegt insbesondere an den Ganztagsbetreuungen der Schulen und Kindertageseinrichtungen. Mit Letzterem können wir uns in Gehlert, als hier nur ehrenamtlich Tätige, nicht messen. Trotzdem haben wir in Gehlert immer sehr viele Veranstaltungen und sonstige Aktivitäten im Jugendbereich geboten. Letztlich entscheiden aber die Eltern darüber, wo sie ihre Kinder zu uns hinschicken. Bis zum 15.02. bleibt Natalie die Ansprechpartnerin für alle Belange der Jugendabteilung sowie des „Jugendtreffs“. Es wäre wünschenswert, wenn sich schnellstmöglich eine oder auch mehrere Personen finden würden, die den "Jugendtreff“ in Gehlert weiterführen. Es wäre sehr schade, wenn der „Jugendtreff“ nicht mehr genutzt würde, denn dieser wurde vom Verein und der Gemeinde für die Jugend aufwendig vom ehemaligen Backes in die schöne Räumlichkeit umgebaut.
Wer Interesse daran hat, Vereinsjugendleiter/in zu werden und/oder den „Jugendtreff“ in Gehlert weiterzuführen, kann sich melden bei Natalie Benner, Tel: 02662/946760 - Email: natalie_@t-online.de oder auch  bei Hans-Werner Rörig, Tel: 0170 2223325 - Email:
hans-werner.roerig@t-online.de

 
 "Inform" - Ausgabe KW 02/2020

Fußballsport

Kurzfristige Spieländerungen, die Ergebnisse und Spielberichte unter:
www.sv-gehlert.de > Spieltaganalyse

 

Fußball – Herren, "12. REWE-Cup" der SG Atzelgift/Nister

Freitag, 10.01., 18:00 Uhr

Hachenburg, Rundsporthalle

Gegner SV Gehlert (Klasse, Uhrzeit): SG Grenzbachtal (KL B, 18:39), SG Müschenbach/H. (BZL, 19:31), SC Berod/Wahlrod [KL A, 20:23), 1. FC Offhausen (KL C, 21:54).

 

Radsport

Heiligabend-Mountainbiketour (incl. Foto)

Wie schon in den vergangenen Jahren, so luden die Radsportler des SV Gehlert auch 2019 zu ihrer traditionellen Heiligabend-Mountainbiketour ein.

Bei gefühlten 3° und Dauerregen starteten die vier verwegenen Biker am 24.12. gegen 10:30 Uhr von Marzhausen aus zu einer Runde durch die Kroppacher Schweiz. Bedingt durch das schlechte Wetter wurde die geplante Runde abgekürzt und am Ende standen immer noch knapp 34 km und 800 hm zu Buche.

Nach der Tour wärmten sich die Radler am beheizbaren Stehtisch mit  Glühwein und Weihnachtsgebäck wieder auf und bereiteten sich auf das Weihnachtsfest vor.

 

Jugendabteilung

Jugendvollversammlung

Alle Kinder und Jugendlichen des Dorfes, alle Betreuer im Jugendbereich sowie alle Interessierte sind herzlich zur Jugendvollversammlung am Freitag, 10.01.2020 eingeladen! Ort: Gehlert, Jugendtreff, Beginn: 18:00 Uhr
Tagesordnung:
1. Begrüßung und Bekanntgaben
2. Bericht der Jugendleiterin
3. Wahl des Jugendleiters
4. Wahl des neuen Jugendvorstandes
5. Anliegen der Jugendlichen

 
Radsport
Silvester-Tour zum Jahresabschluss (incl. Foto)
Die letzte Tour der Radsportgruppe fand am 31.12.2019 statt. Zwölf Mountainbiker trafen sich zum Jahresabschluss 2019 in Gehlert. Diesmal hatten die Biker Glück mit dem Wetter und wurden nicht so geduscht wie zur Weihnachtstour. Unterwegs gab es dann aber den Abriss eines Schaltauges zu beklagen, der aber provisorisch repariert werden konnte und außerdem zwei kleinere Abgänge über den Lenker - zum Glück ohne Folgen für Fahrer und Rad. Die 35 km lange Tour führte unsere Fahrer zweimal durch den Stöffel-Park und über Rotenhain ins Umland des Dreifelder Weihers. Eine rundum schöne, gemütliche Radausfahrt, die mit Siedewürstchen und einem Glühweinumtrunk in der Garage vom Jens endete. 

 
 "Inform" - Ausgabe KW 01/2020

Fußballsport

Kurzfristige Spieländerungen, die Ergebnisse und Spielberichte unter:
www.sv-gehlert.de > Spieltaganalyse

 

Fußball – C-Junioren, "EWM-Cup 2020" der SG Mündersbach/Roßbach

Donnerstag, 02.01., 16:45 Uhr

Hachenburg, Rundsporthalle

Gegner JSG Gehlert (Uhrzeit): JSG Niederahr (16:45), JSG Roßbach I (17:51), JSG Wolfstein Fehl-Ritzhausen (19:08).

 

Fußball – Herren, "EWM-Cup 2020" der SG Mündersbach/Roßbach

Samstag, 04.01., 14:30 Uhr

Hachenburg, Rundsporthalle

Gegner SV Gehlert (Uhrzeit): SG Guckheim/K. (KL A, 14:30), SG Müschenbach/H. I (BZL, 16:02), SV Rengsdorf (KL B, 17:34).

 

Einladung zum Fußball-Hallenturnier

Die SG Gehlert / Eichelhardt richtet im nächsten Jahr ein Fußball-Hobbyturnier für Frauenmannschaften aus, zu dem interessierte Mannschaften recht herzlich eingeladen sind.

Termin: Freitag, 17.01.2020, ab 19 Uhr

Ort: Rundsporthalle Hachenburg

Startgeld: 20,00 €.

Preisgeld für die vier erstplatzierten Mannschaften.

Außerdem: Trinkerpokal in Form einer Kiste Bier und bei jedem 10. Tor gibt es eine Flasche Sekt.

Der Zeitplan richtet sich nach Anzahl der gemeldeten Mannschaften.

Wir bieten: Eine wunderschöne große Halle, Tribüne oberhalb vom Spielfeld, normale Hallenregeln (keine Futsal-Regeln). Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt.

Anmeldungen bis zum 04.01.2020 an: svgehlertml@online.de oder janina.aschenbrenner@gmx.net

Das Frauenteam der SG Gehlert/Eichelhardt freut sich auf euch!

 

Gesundheitssport / Kurse

www.sv-gehlert.de

Haltung und Bewegung durch Ganzkörpertraining  (incl. Foto)

Präventionskurs (ehem. Rückenfitness & Wirbelsäulengymnastik)

Wird von den teilnehmenden Krankenkassen bezuschusst!

Dienstags, 17.00 - 18.00 Uhr / Kurs I DGH Gehlert

Dienstags, 18.15 - 19.15 Uhr / Kurs II DGH Gehlert

Kursdauer: 10 Wochen à 60 Minuten

Start: 14. Januar 2020

Kursleiterin: Martina Leukel, DTB-Rückentrainerin, ÜL Sport in der Prävention Tel: 02662 - 3321 u. Mobil: 0178 - 80 70 549

 

 
 


 

unterstützt von: