.../inform-archiv 2018                                                                  
 
 "Inform" - Ausgabe KW 33/2018

B-Juniorinnen spielten in Hachenburg um den ‚Blasius-Schuster-Cup‘  (incl. Fotos)

Zur Saisonvorbereitung der B-Juniorinnen/U17-Mädchen lud Joachim Langenbach, Trainer der Juniorinnen beim SV Gehlert  zu einem "Mädchen-Blitzturnier" in das ‚Burbach-Stadion‘ in Hachenburg ein. Als Namensgeber und Sponsor gewann der Ausrichter das einheimische, international tätige Speditionsunternehmen Blasius Schuster KG aus Gehlert.

Im mannschaftlich gut besetzten Vierer-Turnier erlebten die Besucher phasenweise technisch guten Fußball mit starken läuferischen Leistungen. Die vorletzte  Begegnung  brachte die Entscheidung um den Turniersieg zwischen den Juniorinnen des SV Gehlert und denen des  SV Fortuna Freudenberg. Beide hatten zuvor ihre  Spiele gewonnen. Freudenberg begann furios und ging folgerichtig mit 1:0 in Führung. Die Mädchen von Joachim Langenbach stellten sich nun besser auf ihren Gegner ein und erspielten ihrerseits zahlreiche Torchancen in einem jetzt ausgeglichenen und hochklassigen Spiel. Neben guten Einzelleistungen einiger Akteurinnen  überzeugten auch die Torhüterinnen, die ihren Kasten danach sauber hielten. Bei je einem Lattentreffer wären sie allerdings machtlos gewesen.  Das glücklichere Ende hatten schließlich die Fortuna-Mädchen  (Nomen est omen), denn es blieb beim 1:0.

Die Siegerehrung nahm Sponsor Paul Schuster mit Gattin Claire (sie stifteten Pokale und Geldprämien für alle vier Teams) sowie dem Vorsitzenden des SV Gehlert, Hans-Werner Rörig, vor. Dazu Paul Schuster „Wir fördern alles, was mit Jugend zu tun hat“ und versprach die künftige Fortführung des ‚Blasius-Schuster-Cups‘.

Abschlusstabelle: 1. SV Fortuna Freudenberg, 10:2 Tore, 9 Punkte, 2. SV Gehlert 10:2 T, 6 P, 3. SV Rengsdorf 1:9 T, 0 P, 4. MSG Montabaur/Ahrbach 0:8 T, 0 P.

Fußball – Frauen, KK Sieg/Wied/Lahn 11/9 - 2. Spieltag

Freitag, 17.08.: FSG Ahrbach/H/G/S II (9) – SV Gehlert

Rasenplatz in Ruppach-Goldhausen, Anstoß: 19:00 Uhr

Fußball – B-Juniorinnen, BZL Ost-Mitte - 2. Spieltag

Sonntag, 19.08.: MSG Eifelhöhe-Leienkaul(9) – SV Gehlert (9)

Rasenplatz in Beuren, Anstoß: 12:00 Uhr

Info: Spielortwechsel nach Büchel möglich wegen VA in Beuren!

Fußball – Herren, Kreisliga C2 WW/Sieg -2. Spieltag

Sonntag, 19.08.: SV Gehlert – Spvgg. Lautzert II

Sportanlage mit Hartplatz in Gehlert, Anstoß: 15:00 Uhr

Fußball – B-Juniorinnen, BZL Ost-Mitte - 1. Spieltag

Dienstag, 21.08.: SV Gehlert (9) – SV Rengsdorf II

Sportanlage mit Hartplatz in Gehlert, Anstoß: 18:00 Uhr

Info: Das Spiel wurde vom 11.08. verlegt!

Kurzfristige Spieländerung möglich! Infos unter www.sv-gehlert.de

 
 "Inform" - Ausgabe KW 32/2018

Fußball

Saisonstart in den Fußballligen. Der SV Gehlert startet mit 3 Junioren- und 2 Seniorenteams in die Saison 2018/2019. Bereits am kommenden Wochenende geht es für die beiden Frauen- und Herrenmannschaften los. Und am Sonntag der erste Höhepunkt der neuen Saison: Bundesliga-Mädchenfußball beim SV Gehlert. TOP-Teams zu Gast.

Kurzfristige Spieländerung vorbehalten! Infos unter www.sv-gehlert.de

Fußball – Herren, Kreisliga C2 WW/Sieg -1. Spieltag

Freitag, 10.08.: FSV Kroppach - SV Gehlert

Hartplatz in Kroppach, Anstoß: 19:30 Uhr

Fußball – Frauen, KK Sieg/Wied/Lahn 11/9 - 1. Spieltag

Samstag, 11.08.: SV Gehlert – SC Westernohe

Sportanlage mit Hartplatz in Gehlert, Anstoß: 17:15 Uhr

Sonntag, 12.08. ab 11:00 Uhr:

„Blasius-Schuster-Cup 2018“

Die Mädchen-Bundesliga kommt zum SV Gehlert!

Blitzturnier der B-Juniorinnen / U17-Mädchen

Burbach Stadion mit Rasenplatz in Hachenburg

mit SV Rengsdorf 1926 (BL), SV Fortuna Freudenberg (WL), 1. FFC Montabaur (BZL) und dem SV Gehlert (BZL).
Jugendtreff-Info August + September 2018

Jugendtreff ist jetzt auch freitags geöffnet !

Freie Wahl der Aktivitäten:

(Für Kinder von 4 bis 11 Jahren.)

- Montag, 13.08.2018, von 16:00 - 17:30 Uhr

- Montag, 20.08.2018, von 16:00 - 17:30 Uhr

- Freitag,   31.08.2018, von 16:00 - 17:30 Uhr

- Montag, 03.09.2018, von 16:00 - 17:30 Uhr

- Montag, 10.09.2018, von 16:00 - 17:30 Uhr

Hinweis: Während der Herbstferien bleibt der Jugendtreff geschlossen!

Besondere Aktivitäten (Anmeldung erforderlich):

- Freitag, 21.09.2018, von 16:00 - 18:00 Uhr
Nähnachmittag: Endlich findet wieder der lang ersehnte Nähnachmittag im Jugendtreff statt. Genäht werden hübsche kleine Dinge zur Dekoration, oder für den alltäglichen Gebrauch. Keine Nähkenntnisse erforderlich! Eigene Nähmaschine ist von Vorteil, aber kein Muss. (Für Kinder ab 6 Jahren, Anmeldung bei Natalie Benner bis zum 14.09.2018)
Probe der Kindergesangsgruppe:

Erste Probe nach den Sommerferien: Samstag, 11.08.2018 ab 14:30 Uhr im Jugendtreff. Hast Du Interesse an Gesang und Musik? Dann komm doch einfach mal vorbei. Wir freuen uns auf dich! (weitere Informationen bei Natalie Benner).
Beachsoccer - der besondere Kick im Sand (incl. Foto)

DFB-Regionalentscheid Herren (Südwest / West)

4. August 2018 - Anlage des Beachclub Dernbach

Den Jungs gehört heute eine Riesenportion Respekt! Fünf Spiele à 20 Minuten = 100 Minuten Soccer im tiefen Sand der Beachanlage in Dernbach bei 40 Grad. Das ist vergleichbar mit vier Spielen auf normalen Untergrund. Echt Jungs, ein Kompliment an das gesamte Team, wie ihr den SV Gehlert klasse vertreten habt - und sogar zwei Siege einfahren konntet. Mit Trier und Weißenthurm wurden zwei Vertreter des FVR geschlagen. Top!!
Der eine oder andere wird sicher etwas müde Beine haben beim morgigen Pokalspiel. Aber diese Begegnung steht eh eine Stufe niedriger als der heutige Regionalentscheid. Mit etwas Glück war sogar die Qualifikation zur Teilnahme an der deutschen Meisterschaft in Warnemünde drin. Schade - dann eben nächstes Jahr.

 
 "Inform" - Ausgabe KW 31/2018

Fußball-Kreistag Westerwald-Sieg (incl. Foto)

Ehrung

Mit dem Kreistag des Fußballkreises Westerwald-Sieg am 28. Juli 2018 in Neitersen schied Hans-Werner Rörig auf eigenen Wunsch aus dem Geschäftsführenden Vorstand aus, dem er seit dem 14.02.1997 in ununterbrochenen Folge als so genannter Multifunktionär u.a. Referent für Freizeit- & Breitensport und Kreisehrenamtsbeauftragter angehörte. Bei seiner Ehrung und Verabschiedung dankte er den Vereinen und dem Kreisvorstand für eine schöne Zeit im Ehrenamt für den Fußballsport in unserer Region. 

Bildunterschrift (von links nach rechts): Walter Desch, Präsident des Fußballverbandes Rheinland, Hans-Werner Rörig, Ina Hobracht, Alfons Brendebach, Kreisvorsitzender Friedel Hees (Foto: Willi Simon)

 
 "Inform" - Ausgabe KW 30/2018

Bundesliga-Mädchenfußball beim SV Gehlert im Burbach-Stadion Hachenburg  (incl. Plakat)
"Kölsches Frühstück" mit der 1. Mannschaft  (incl. Foto)
Am Sonntag, 15. Juli traf sich die komplette Herrenmannschaft des SV Gehlert in Altstadt im Gasthaus "Zum Stern" zum Frühschoppen mit kölschen Spezialitäten und kölscher Musik. Für letzteres war Ex-Mannschaftskollege Klaus Zeiler mit seiner Kölsch-Acoustic-Band "Nix wie Kölsch" zuständig, die Live aus ihrem reichhaltigen Repertoire Songs der Kult-Bands Höhner, Paveier, Brings, BAP u.v.m. präsentierten. Das Team der Trainer Hansa und Totti zeigte Einsatz und Ausdauer, denn um 20 Uhr fanden sich immer noch einige Unentwegte im "Stern". Fazit: Tolles Essen, tolle Musik - es hat Spaß gemacht im "Stern"!

 
 "Inform" - Ausgabe KW 29/2018

SV Gehlert veranstaltete Fußball-Ferien-Camp 2018  (incl. Foto)
Es ist Sommer. Und wer nicht mit den Eltern in Urlaub gefahren ist, der konnte vom 09. bis 13.07.2018 das Sommer-Fußball-Feriencamp im Stadion Hachenburg besuchen. Gemeinsam mit seinem Partner Feel Free Events veranstaltete der SV Gehlert bereits zum achten Mal eine lehrreiche Trainingswoche für Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahre.  Eine individuelle Einzelbetreuung, Spaß am Fußball in der Gruppe und ein erlebnisreiches Rahmenprogramm (Besuch des DFB-Mobils mit zwei DFB-Trainern, Ball-Geschwindigkeitsmessung, sowie der Erwerb des DFB-Fußball-Abzeichens waren nur einige der vielen Höhepunkte). Schon am ersten Tag war als Überraschung das DFB-MOBIL zu Gast. Beide DFB-Teamer: Burkhardt Lau und Richard Denkhaus wurden von ihrem früheren DFB-MOBIL-Koordinator beim Fußballverband Rheinland, Hans-Werner Rörig, herzlich auf dem Rasenplatz begrüßt. Anschließend drehte sich alles um den Fußball und in den abwechslungsreichen Trainingseinheiten zeigten die DFB-Teamer anschaulich, was ein vernünftiges, jugendgerechtes Training so alles braucht: Koordination, Ballbehandlung, Geschick und Verarbeitung, sowie Passspiel. Und alle waren mit viel Spaß dabei, als die beiden Trainer von Feel Free die Trainingsleitung für eine spannende und erlebnisreiche Sportwoche übernahmen. Sebastian Erler und Denijel Abdulovic leiteten die Jugendgruppe auf dem Rasenplatz im Stadion und im großen Saal des Burbach-Hauses souverän. Und nach der Verlosung und dem traditionellen Spiel Kinder gegen Eltern am Abschlusstag stand fest, dass das Feriencamp auch im nächsten Jahr wieder vom SV Gehlert und Feel Free angeboten wird.
Nächstes Fußballcamp des SV Gehlert:
Herbstcamp vom 01.-05.10.2018 im Stadion Hachenburg (Rasenplatz). Anmeldungen sind noch möglich unter 02662-2329
5. Platz beim VG-Fußballturnier 2018  (incl. Foto)
Am 9., 12. und 15. Juli richtete die SG Ingelbach/Mudenbach das diesjährige Turnier um den Pokal der Verbandsgemeinde Hachenburg aus. Gespielt wurde auf den Rasenplätzen in Ingelbach und Mudenbach. Das Team des SV Gehlert belegte mit 6 Punkten und 2:4 Toren einen guten 3. Gruppenplatz, der aber nicht reichte, um am Finaltag in die Turnierentscheidung eingreifen zu können. Als bester Gruppendritter konnte man den 3. Turnierplatz vom Vorjahr zwar nicht wiederholen, Trainer Hansa Boll war trotzdem mit den gezeigten Leistungen und dem 5. Platz bei zehn teilnehmenden Mannschaften sehr zufrieden.

 
 "Inform" - Ausgabe KW 28/2018

keine Angaben!

 
 "Inform" - Ausgabe KW 27/2018

Grillfest - Saisonabschluss der D-Jugend  (incl. 2 Fotos)
Den alljährlichen Saisonabschluss begingen die D-Junioren der JSG Gehlert mit einer gelungenen Grillparty. Am Sonntag, den 24.06. trafen sich um 12:00 Uhr alle Spieler, Trainer, Betreuer und Eltern zur Grillfeier auf dem Freizeitgelände in Gehlert. Alle hatten etwas zum Essen und Trinken mitgebracht. Die Kids hatten natürlich nur Fußball im Sinn und die Erwachsenen ebenso viel Spaß an dem schönen Nachmittag. Das Wetter spielte auch mit - zumindest war es trocken und einigermaßen warm. Rundum eine gelungene Veranstaltung!
Fazit zur vergangenen Saison:
Das erste Jahr in der neuen Klasse ist in der Regel für uns immer das schwere Jahr. Aber durch eine sehr gute Trainingsbeteiligung konnten wir doch stets unter Beweis stellen, dass wir auch gegen die stärksten Teams mithalten können. Wir, die Betreuer, darunter auch der neu dazu gekommene Trainer Markus Schäfer hoffen auf eine sehr gute und schöne Saison 2018/19, in der wir noch mehr sportlichen Erfolg verbuchen wollen.
Fußball-Feriencamp des SV Gehlert
vom 09. bis 13.07.2018 findet im Stadion Hachenburg (Rasenplatz) das diesjährige Fußball-Feriencamp statt. Interessenten können sich noch anmelden. Info und Kontakt: Telefon 02662 - 2329 oder 0170-2223325

 
 "Inform" - Ausgabe KW 26/2018

FVR-Beachsoccer-Cup 2018 mit dem SV Gehlert  (incl. Foto)
Beachsoccer – Endrunde des FVR
Wie schon in den Vorjahren wurde auch in diesem Jahr in Dernbach der Titelträger des FVR-Beachsoccer-Cups ermittelt. Insgesamt nahmen neben dem SV Gehlert acht weitere Mannschaften an der Endrunde teil. Der Erste des Turniers qualifizierte sich für den Regionalentscheid. Dort kann man dann die Fahrkarte für den DFB-Beachsoccer-Cup im August in Warnemünde lösen. "Die Spieler haben bei herrlichen Bedingungen ein tolles Turnier gespielt und hatten dabei viel Spaß" äußerte sich FVR-Vizepräsident Alois Reichert. Er hatte aber nicht nur für die Akteure auf dem Feld lobende Worte parat: Sein Dank galt auch der Turnierleitung um Horst Setzepfandt und Hans-Werner Rörig sowie dem ausrichtenden Beachclub Dernbach. Gegen die "Sandkastenspezialisten" hatte unser Team, das mit acht Spielern nach Dernbach gereist war, keine Chance und trat mit lediglich einem Punkt aus fünf Spielen schon frühzeitig wieder die Heimreise an.
D-Jungs werden Zweiter beim Jugendturnier in Müschenbach  (incl. Foto)
Nur drei Mannschaften traten beim diesjährigen Turnier um den "6. Müschenbacher Jugend-Cup" bei den D-Junioren an. Neben unserem Team war das die JSG Neitersen III und die JSG Wolfstein/Fehl-Ritzhausen. In einer Doppelrunde spielten diese dann den Turniersieger aus. Es war das letzte Spiel in dieser Besetzung, da einige Jungs den Verein wechseln werden. Zum Saisonabschluss und Abschied wird sich das Team am 24. Juni zum gemeinsamen Grillen treffen.
"Das Wandern ist des Müllers Lust"
Die vergangene Wanderung führte die Wandergruppe des SV Gehlert nach Selters. Am Schulzentrum dort begann unsere Wanderung, führte uns an den Sportstätten und am Vereinsheim vom Westerwald-Verein vorbei durch schattigen Wald zum Hofgut Hasselberg. Von dort ging es weiter nach Nordhofen. Das Dorf fanden wir sehr interessant, besonders das große alte Rathaus und die Kirche. Vom Berggipfel des Hahn mit Denkmal und Pavillon hatten wir eine tolle Sicht auf die Umgebung. Die Wanderung endete schließlich wieder in Selters, wo wir uns erst einmal ein kühles Westerwald-Bräu genehmigten. Pünktlich dazu waren auch  die restlichen "fußkranken" Wanderer eingetroffen. In gemütlicher Runde endete dann ein interessanter Tag. Wer den Westerwald richtig kennen lernen will, muss einfach mit uns gehen! Wir wandern alle zwei Wochen immer donnerstags etwa acht Kilometer in unserer schönen Heimat. Gäste sind jederzeit willkommen! Infos unter www.sv-gehlert.de
Sommer-Fußballferiencamp des SV Gehlert
Zusammen mit FEEL FREE EVENTS richtet der SV Gehlert vom 09. – 13. Juli 2018 im Stadion Hachenburg sein 8. Fußball-Feriencamp für Mädchen und Jungs von 6 bis 14 Jahren aus. Noch kann man sich für diese tolle Veranstaltung anmelden. Folgende Leistungen sind u.a. im Preis enthalten: Trikot, Hose, Stutzen und dazu ein Markenball, Betreuung durch Trainer mit DFB-Lizenz, Verpflegung (Mittagessen, Getränke, Snacks), Mannschaftsfoto als Andenken und vieles mehr. Infos und Anmeldung bei Hans-Werner Rörig, Tel. 02662 2329

 
 "Inform" - Ausgabe KW 25/2018

SV Gehlert unterstützt "Sozialen Tag" der Realschule Plus  (incl. Foto)

Ist es nicht schön, wenn Jugendliche soziales Engagement zeigen und sich für andere einsetzen? Die Realschule plus in Hachenburg hatte ihre Schüler für den 11. Juni aufgerufen, sich für einen Tag einen Job zu suchen, für den sie bezahlt werden. Ein Teil des Geldes das die Schüler verdienten, sollte an die Partnerschule in Ruanda gehen, ein weiterer Teil war für die regionale Hilfsorganisation "Kleine – Herzen Westerwald e.V." bestimmt und der dritte Teil dem Kinderhospiz "Bärenherz" zufließen.

Jasmin und Julia Benner, beide ehrenamtlich im Jugendvorstand des SV Gehlert tätig, haben sich für einen "Arbeitstag" in der Jugendabteilung ihres Sportvereins entschieden! Der SV Gehlert e.V. beteiligt sich sehr gerne an diversen sozialen Projekten, wie man auch an dem großen sozialen Engagement unserer Herren-Fußballmannschaft erkennen kann. Der SV Gehlert "bezahlte" Jasmin und Julia für ihre Arbeit und spendete einen Geldbetrag an die Realschule Plus und FOS Hachenburger Löwe.

Zeltlager in Neunkhausen  (incl. Foto)

Vom 08.06.-10.06.18 nahm die JSG Gehlert am Zeltlager in Neunkhausen teil! Schon am Freitag reisten 8 Spieler zusammen mit ihrem Trainer Markus Müller in Neunkhausen an. Zugleich wurde ein Großraumzelt bezogen. Höhepunkte waren eine Nachtwanderung, das große Lagerfeuer, das zum Abschluss des Tages angefeuert wurde und eine Schaumparty mit reichlich lauter Stimmungsmusik. Der Spaß stand an diesem Wochenende im Vordergrund und Spaß hatten alle! 

 
 "Inform" - Ausgabe KW 24/2018

Trainingslager Luxemburgische Schweiz  (incl. Foto)
Am 19.05. war es endlich wieder so weit: Die Radsportgruppe des SV Gehlert mit Kathy, Ingo, Boris, Jens, Jörg und Philippe starteten für 4 Tage ins Trainingslager in die Luxemburgische Schweiz, genauer gesagt in die Gegend um Echternach. Wie immer nutzten unsere Fahrer das Trainingslager, um ihre Form für die noch in diesem Jahr anstehenden Wettkämpfe weiter auszubauen, bzw. um sich körperlich fit zu halten. Das Trainingslager hat allen Teilnehmern sehr viel Spaß gemacht und die Vorfreude auf 2019 – da sind die Alpen angepeilt – ist schon jetzt groß!
Wer Lust hat, bei unserer Radsportgruppe mitzumachen, kann sich bei Philippe Grönberg melden. Kontaktadresse und weitere Infos, z.B. Trainingstage und –zeiten usw., unter www.sv-gehlert.de > Radsport beim SV Gehlert.

 
 "Inform" - Ausgabe KW 23/2018

Mädchenfußball im SV Gehlert

Seit mehr als 10 Jahren fördern wir neben dem Frauenfußball auch den MÄDCHENFUSSBALL. Wir planen schon jetzt für die nächste Saison 2018-19 und wir werden für die B-Mädchen der Jahrgänge 2002,3,4 ein SICHTUNGSTRAINING am 17.06.2018 von 10 - 12 Uhr auf dem Rasenplatz im Stadion Hachenburg durchführen. Dort wird euch der neue Spielerkader und der neue Trainer vorgestellt. Bei etwaigen Rückfragen wendet euch bitte direkt an Markus Leyendecker (Abt.-Leiter) unter Tel. 0151-22938499 und/oder Joachim Langenbach (Trainer) unter Tel. 0175-1938525 oder noch besser: Kommt direkt zum Sichtungstraining bei uns vorbei. Wir würden uns freuen - denn wir haben Spaß am Mädchen-Fußballsport.

Bürgermeister Josef-Kunz-Cup 2018  (incl. Foto)

Auf der gepflegten Minigolfanlage in Freilingen wurde am 17. Mai der diesjährige Wanderpokal um den "Bürgermeister-Kunz-Cup" ausgetragen. Neun "Trimmer und Wanderer" des SV Gehlert zeigten auf den insgesamt 12 Bahnen ihr Können. Vorjahressieger Dietmar Kroschel konnte aus Schulungsgründen seinen Titel leider nicht verteidigen. In zwei Teams wurde der Wettbewerb durchgeführt, den Bernd Kind schließlich mit 32 Schlägen vor Rolf Schneider (34) und Hans-Werner Rörig (34) als Sieger gewinnen konnte. Der Stifter des Wanderpokals, Josef Kunz überreichte Bernd Kind die Trophäe, die nun für ein Jahr im Pokalschrank von Bernd seinen verdienten Platz hat.
Gesundheitssport im SV Gehlert  (incl. Foto)

Alle Kurse und Sportangebote unter: www.sv-gehlert.de

„Aqua-Jogging“ im Löwenbad Hachenburg

Mittwochs, Kurs  I…...17.30 - 18.30 Uhr

Mittwochs, Kurs II …..18.45 - 19.45 Uhr

Kursleiter: Jörg Klause, Aqua-Fitness-Trainer, ÜL Breitensport und Sport in der Prävention

„Wassergymnastik“ im Löwenbad Hachenburg

Donnerstags, 17.00 - 17.45 Uhr

Kursleiterin: Christiane Sturm, Physiotherapeutin,

Haltung und Bewegung durch Ganzkörpertraining

Zertifizierter Präventionskurs mit dem Qualitätssiegel „Pluspunkt Gesundheit“ ausgezeichnet (ehemals: Rückenfitness & Wirbelsäulengymnastik)

Dienstags,  18.15 - 19.15 Uhr / DGH Gehlert   

Kursleiterin:  Martina Leukel, DTB-Rückentrainerin

„Qi Gong„

Entspannung und Regeneration auf fernöstliche Art

Kurs I: Übungsgruppe Gehlert

Dienstags, 19.30 - 21.00 Uhr / DGH Gehlert

Kurs II: Übungsgruppe Steinebach

Donnerstags, 19.15 - 20.45 Uhr / DGH Steinebach a. d. Wied

Kursleiterin: Anja Klause, Fach-ÜL für Fitness u. Gesundheit, Trainerin für Entspannungstechniken & Qi Gong

Senioren-Gymnastik

Rücken- und Gelenktraining verbunden mit Atem- und Entspannungsübungen (auf Stühlen)

Dienstags, 14.45 - 16.15 Uhr / DGH Gehlert  / ganzjährig

Kursleiterin: Anja Klause, Seniorenberaterin im Verein

Informationen zu allen Kursen:

Möchten Sie sich sportlich betätigen und wissen aber nicht, welcher Kurs aus unserem Vereinsprogramm genau der RICHTIGE für Sie ist??? Dann sprechen Sie mich bitte an:

Anja Klause,

Abt.-Leiterin für Freizeit-, Breiten- und Gesundheitssport,

Tel: 02662 946980 u. Mobil: 0175 6311984, E-Mail: anja.klause@sv-gehlert.de

 
 "Inform" - Ausgabe KW 22/2018

keine Angaben!

 
 "Inform" - Ausgabe KW 21/2018

Kurzfristige Spieländerung vorbehalten! Infos unter www.sv-gehlert.de
Fußball – Frauen, Kreisliga WW/Sieg - 19. Spieltag
Mittwoch, 30.05.: FSG Katzwinkel - SV Gehlert
Hartplatz in Katzwinkel, Anstoß: 19:30 Uhr
Info: Nachholspiel vom 15.10.2017 (Spielabbruch wegen Verletzung Spielerin aus Katzwinkel)
SV Gehlert siegt in der Fairnesswertung!
Auch wenn in der Saison 2017/2018 bei beiden Herren-Fußballmannschaften des SV Gehlert nicht alle sportlichen Ziele erreicht wurden und erst am letzten Spieltag die Entscheidung über den Abstieg zugunsten der 1. Mannschaft fiel, sind die Teams von Chefcoach Hansa Boll und Co-Trainer Totti Ostermann doch noch in einer Kategorie Meister geworden: In der Fairnesstabelle landeten beide Mannschaften mit Abstand auf dem 1. Platz! Auch wenn man sich dafür nichts kaufen kann und die Teams dadurch auch nicht berechtigt sind, am Europapokal teilzunehmen, zeigt sich doch, dass der Begriff Fairness beim SV Gehlert einen hohen Stellenwert besitzt.
MTB-Tour in Windhagen  (incl. Foto)
Am Sonntag, den 06.05. starteten mit Kathy, Jörg und Boris drei MTB-Fahrer der Radsportgruppe des SV Gehlert in Windhagen beim Marathon auf die Bikestrecke von 53 km und 969 Hm. An den Start um 8:45 Uhr gingen 120 Radlerinnen und Radler auf die landschaftlich sehr schöne und abwechslungsreiche Strecke, die zunächst keine besonderen technischen Schwierigkeiten aufwies, sondern größtenteils auf befestigten Wald- und Feldwegen sowie auch auf kurzen Asphaltpassagen von Nebenstraßen verlief. Doch vom Höhenprofil auf der Webseite war klar: Die zweite Streckenhälfte sollte es in sich haben! Die Anstiege waren wesentlich länger und auch recht steil, so dass das Fahrerfeld sehr weit auseinander gezogen wurde. Der finale Anstieg zum Ziel beim Forum Windhagen zog sich noch einmal ganz ordentlich, doch die beiden männlichen Teilnehmen schafften es bis ins Ziel. Kathy musste jedoch leider wegen einem technischen Defekt nach 10 km aufgeben. Schade! Insgesamt eine tolle Aktion des Veranstalter, die auch noch für einen guten Zweck war: Alle Einnahmen beim Marathon in Windhagen gehen zu Gunsten der Aktion "Kinder in Not e.V."!
Bodenseeumrundung  (incl. Foto)
Im Rahmen der Vorbereitung zum 24-Stunden-Rennen in Driedorf, an dem Philippe Grönberg von der Radsportgruppe des SV Gehlert als Einzelstarter im Juni teilnehmen wird, fuhr er den kompletten Bodensee mit dem Rennrad ab.
Am 07. Mai startete Philippe vormittags bei herrlichem Wetter von Immenstaad aus einer 212-Kilometer-Tour rund um den Bodensee. Zunächst ging es Richtung Meersburg, Überlingen und Bodman, um den Überlinger See herum nach Radolfzell. Über die Grenze zur Schweiz führte der Weg nach Stein am Rhein. Nun ging es auf der Alpenseite an der Insel Reichenau vorbei, über Kreuzlingen, Romanshorn, Arbon nach Bregenz. In Österreich wurde der Proviant aufgefüllt und nach kurzer Stärkung überquerte Philippe bei Lochau wieder die Grenze nach Deutschland. Von Lindau aus ging es nun auf die letzte Teiletappe nach Langenargen, dann am Zeppelinmuseum in Friedrichshafen vorbei, um nach 7:57 Stunden wieder beim Ausgangspunkt in Immenstadt anzukommen.

 
 "Inform" - Ausgabe KW 20/2018

Gesundheitssport / Aquafitness-Kurse  (incl. Foto)

Die letzte Möglichkeit vor den Sommerferien, in die beliebten Aquafitness-Kurse einzusteigen. Auch Nichtmitglieder sind bei den SV Gehlert-Angeboten herzlich willkommen!

Infos zu allen Sport- und Entspannungsangeboten unter: www.sv-gehlert.de

Bei all unseren Kursen ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Daher bitte anmelden!!!

Aqua-Jogging im Löwenbad Hachenburg

Mittwochs,  Kurs I…...17.30 - 18.30 Uhr

Mittwochs,  Kurs II ….18.45 - 19.45 Uhr 

Kursdauer:  je 10 Wochen à 60 Minuten

Start:   23. Mai 2018

Kursleiter: Jörg Klause, Aqua-Fitness-Trainer

Anmeldung: Anja Klause, Abt.-Leitung,

Tel: 02662 - 94 69 80 u. Mobil: 0175 - 63 11 984,

Mail: anja.klause@sv-gehlert.de

Wassergymnastik im Löwenbad Hachenburg

Donnerstags, 17.00 - 17.45 Uhr

Kursdauer: 10 Wochen à 45 Minuten

Start:  17. Mai 2018

Kursleiterin: Christiane Sturm, Physiotherapeutin

Tel: 02662 - 94 57 11 u. Mobil: 0151 - 61 02 55 57

 
 "Inform" - Ausgabe KW 19/2018

Aktion „Inklusion“ im Verein  (incl. Foto)

Der SV Gehlert unterstützte 16. Down-Sportlerfestival in Frankfurt

Am 28.04.2018 fand das "16. Deutsche Down-Sportlerfestival" in Frankfurt/M. im Sport- und Freizeitzentrum Kalbach statt. Wie auch schon im vergangenen Jahr unterstützten Mitglieder der beiden Herren-Fußballteams des SV Gehlert diese Veranstaltung. Von den Organisatoren wurden die Jungs an verschiedenen Workshops sogar als Gruppenleiter eingesetzt.
An der diesjährigen Veranstaltung nahmen ca. 700 Sportler teil. Etwa  4.000 Besucher fanden den Weg nach Frankfurt. In dieser Form ist das Festival das größte Event dieser Art in Europa. Wie immer wurden verschiedene Workshops wie Basketball, Fußball, Tanz usw. angeboten. Daneben gab es ein Sport-, Rahmen- und Mitmachprogramm, ein Spielangebot für alle, und, und, und - alles, um den behinderten Menschen einen tollen Tag zu bescheren!
Das Festival war 2018 wieder ein großer Erfolg und mit dazu beigetragen haben die Jungs vom SV Gehlert. Einfach Top was sie wieder geleistet haben! Die Organisationsleitung bedankte sich schon während der Veranstaltung für die gute Arbeit der Jungs, die spontan ihre Unterstützung auch für das nächste Jahr zusagten.
Auch in den Reihen des SV Gehlert gab es einen Sieger: Vereinsmitglied Elias sicherte sich im 50 Meter Lauf unangefochten den 1. Platz!

Jugendveranstaltung "Gehlert singt, tanzt und klingt" am 28.04.2018

Gehlert singt, tanzt und klingt – junge Talente zeigen ihr Können

Am 28.04.2018 führte der SV Gehlert e.V. zum ersten Mal die Veranstaltung „Gehlert singt, tanzt und klingt – junge Talente zeigen ihr Können“, durch. Obwohl man mit solch einer Veranstaltung bisher keinerlei Erfahrungswerte hatte, war die Veranstaltung sehr gut besucht und ein großer Erfolg. Die Idee, jungen Musikern eine Plattform zu bieten, um ihr Können der Öffentlichkeit zugänglich zu machen, ging voll auf.

Als Gäste konnten unter anderem die Bläserklassen 5b und 6b und auch das Schulorchester der Realschule plus und FOS Hachenburger Löwe, mit ihren Klassenleitern und zugleich auch Dirigenten Jens Köhler und Stefan Weidenfeller begrüßt werden. Auch die Tanzgruppen „Surprise“ und „GG“ des SV Gehlert, unter Leitung von Olga Schein, waren mit von der Partie. Ein ganz besonderer Programmpunkt war auch die neu gegründete Kindergesangsgruppe Gehlert, die unter der Leitung von Natalie Benner ihren ersten großen Auftritt hatte.

Ein herzliches Dankeschön geht an alle Akteure und Helfer, denn nur mit vereinten Kräften sind solch große Veranstaltungen durchführbar. Fotos auf unserer Homepage unter www.sv-gehlert.de

Fußball

Kurzfristige Spieländerungen vorbehalten! Infos unter www.sv-gehlert.de

Fußball – Frauen, Kreisliga WW/Sieg - 19. Spieltag

Samstag, 12.05.: SV Gehlert - SV Neustadt (9)

Sportanlage mit Hartplatz in Gehlert, Anstoß: 18:30 Uhr

Fußball – Herren, Kreisliga D1, WW/Sieg - 26. Spieltag

Letzter Spieltag!

Sonntag, 13.05.: SV Gehlert II (9) - SG Rotenhain/Bellingen II

Sportanlage mit Hartplatz in Gehlert, Anstoß: 13:00 Uhr

Fußball – Herren, Kreisliga C2, WW/Sieg - 26. Spieltag

Letzter Spieltag!

Sonntag, 13.05.: SV Gehlert - VfL Hamm II

Sportanlage mit Hartplatz in Gehlert, Anstoß: 15:00 Uhr

Info: Der Getränkeverkauf ist bei beiden Sonntagsspielen geöffnet!

Gesundheitssport / Aquafitness-Kurse  (incl. Foto)

Unsere beliebten Aquafitness-Kurse starten im Mai erneut. Vereinsmitglieder und auch Nichtmitglieder sind bei den SV Gehlert-Angeboten herzlich willkommen. Alle Gesundheitskurse unter:
www.sv-gehlert.de

Bei all unseren Kursen ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Daher bitte anmelden!!!

Aqua-Jogging im Löwenbad Hachenburg

Mittwochs,  Kurs I…...17.30 - 18.30 Uhr

Mittwochs,  Kurs II ….18.45 - 19.45 Uhr 

Kursdauer:  je 10 Wochen à 60 Minuten

Start:  23. Mai 2018

Kursleiter: Jörg Klause, Aqua-Fitness-Trainer

Anmeldung: Anja Klause, Abt.-Leitung,

Tel: 02662 - 94 69 80 u. Mobil: 0175 - 63 11 984,

Mail: anja.klause@sv-gehlert.de

Wassergymnastik im Löwenbad Hachenburg

Donnerstags, 17.00 - 17.45 Uhr

Kursdauer: 10 Wochen à 45 Minuten

Start:  17. Mai 2018

Kursleiterin: Christiane Sturm, Physiotherapeutin

Tel: 02662 - 94 57 11 u. Mobil: 0151 - 61 02 55 57

 
 "Inform" - Ausgabe KW 18/2018

Kurzfristige Spieländerungen vorbehalten! Infos unter www.sv-gehlert.de

Fußball – Frauen, Kreisliga WW/Sieg - 12. Spieltag

Samstag, 05.05.: SV Neustadt (9) - SV Gehlert

Hartplatz in Rotenhain, Anstoß: 18:00 Uhr

Infos: Das Nachholspiel vom 26.11.2017 wurde verlegt vom 06.05. und von Höhn nach Rotenhain!

Fußball – Herren, Kreisliga C2, WW/Sieg - 25. Spieltag

Vorletztes Saisonspiel!

Sonntag, 06.05.: SSV Weyerbusch II - SV Gehlert

Kunstrasenplatz in Weyerbusch, Anstoß: 13:00 Uhr

Fußball – Herren, Kreisliga D1, WW/Sieg - 25. Spieltag

Vorletztes Saisonspiel!

Sonntag, 06.05.: SG Guckheim III - SV Gehlert II (9)

Kunstrasenplatz in Guckheim, Anstoß: 13:00 Uhr

Info: Das Spiel wurde von Kölbingen nach Guckheim verlegt und die Anstoßzeit von 15:00 Uhr auf 13:00 Uhr geändert!

Neuer Trainer im SV Gehlert  (incl. Foto)

Ab dem 01.05. hat der SV Gehlert mit Joachim Langenbach einen neuen Trainer im Bereich Frauen- & Mädchenfußball sowie Kooperation Gymnasium Marienstatt / SV Gehlert engagiert. Der neue Trainer hat bereits jetzt mit seiner Trainertätigkeit begonnen.
Wir sind sicher, dass wir mit Joachim Langenbach eine engagierte Person gefunden haben, der die gute Arbeit von Rainer Wulftange fortsetzen wird.

Sportkreis Westerwald bestätigte Gehlbach und Rörig  (incl. Gruppenfoto)

Der Sportkreis Westerwald setzt auf Kontinuität und erweitert sein Führungsteam. Beim Sportkreistag in Hachenburg wurden Vorsitzender Albrecht Gehlbach und sein Stellvertreter Hans-Werner Rörig jeweils einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Neu in den Vorstand wurde Sportkreisjugendwartin Susanne Bayer berufen, die zuvor dieses Amt beim Sportkreisjugendtag von Hans-Werner Rörig übernommen hatte. Komplettiert wird der Vorstand durch Timo Candrix (Kreisbeauftragter für das Deutsche Sportabzeichen)

 
 "Inform" - Ausgabe KW 17/2018

Jugendveranstaltung im Dorfgemeinschaftshaus  (incl. Plakat)

Beigefügte Information wurde unter dem SV Gehlert in der Inform-Hachenburg aufgenommen.

Kurzfristige Spieländerungen vorbehalten! Infos unter www.sv-gehlert.de

Fußball – Frauen, Kreisliga WW/Sieg - 18. Spieltag

Samstag, 28.04.: TuS Weitefeld-Langenbach - SV Gehlert

Kunstrasenplatz in Langenbach, Anstoß: 19:00 Uhr

Fußball – Herren, Kreisliga D1, WW/Sieg - 24. Spieltag

Vorletztes Heimspiel in dieser Saison:

Sonntag, 29.04.: SV Gehlert II (9) – SG Herschbach III (9)

Sportanlage mit Hartplatz in Gehlert, Anstoß: 13:00 Uhr

Fußball – Herren, Kreisliga C2, WW/Sieg - 24. Spieltag

Vorletztes Heimspiel in dieser Saison:

Sonntag, 29.04.: SV Gehlert – SG Bruchertseifen/Eichelhardt

Sportanlage mit Hartplatz in Gehlert, Anstoß: 15:00 Uhr

Info: Der Getränkeverkauf ist bei beiden Sonntagsspielen geöffnet!

´
 "Inform" - Ausgabe KW 16/2018

Kurzfristige Spieländerungen vorbehalten! Infos unter www.sv-gehlert.de

Fußball – Frauen, Kreisliga WW/Sieg - 17. Spieltag

Samstag, 21.04.: SV Gehlert - SG Alsdorf/Kirchen

Sportanlage mit Hartplatz in Gehlert, Anstoß: 18:30 Uhr

Fußball – Herren, Kreisliga C2, WW/Sieg - 23. Spieltag

Sonntag, 22.04.: Spvgg. Lautzert II - SV Gehlert

Rasenplatz in Lautzert, Anstoß: 13:00 Uhr
Senioren-Geburtstag 2018 des SV Gehlert  (incl. 2 Foto)
Es war ein schöner und gut besuchter Senioren-Geburtstag, den der SV Gehlert mit seinen Mitgliedern, die über 60 Jahre alt und zuletzt einen Runden Geburtstag feierten, am Sonntag, den 8.April in dem alten Gehlerter Gasthaus "Ehem. Hülpüsch" durchführte.
Nach der Begrüßung durch den GF-Vorsitzenden, Hans-Werner Rörig, erfreute die Gesangsgruppe "Hamaradiju" mit einem sehr beachteten Liedervortrag. Es folgte ein Auftritt der Jugendgruppe "Drums Alive", die, unter Leitung von Delia Zimmermann, sogar den Vorsitzenden zum Mitmachen animierte. Danach begann die Kaffeepause mit einer leckeren Kuchenauswahl. Begleitend wurden Fotos mittels Beamer gezeigt, die Johannes Kunz aus dem umfangreichen Vereinsarchiv ausgewählt hatte. Danach traten die beiden Tanzgruppen des SV Gehlert - "Surprise" und "GG" (wie Gehlert Gang) unter Leitung von  Olga Schein auf. Alle Gäste waren von den  Darbietungen der Tänzerinnen sehr beeindruckt. Der Vorsitzende ehrte das anwesende, älteste Vereinsmitglied, Ega Klause mit einem Vereinsschal. Eine Überraschung war der Vortrag von Gertrud Hombach mit zwei eigens verfassten Mundartgedichten. Der Vorsitzende stellte zum Abschluss mittels PowerPoint-Präsentation den Sportverein vor und dann begann nach dem offiziellen Programm der gemütliche Teil mit teils sehr angeregten Gesprächen, die bis zum Ende der schönen Feier geführt wurden.
Der Dank des Veranstalters gilt den vielen Helfern und denjenigen, die Kuchen spendeten und für eine ansprechende Dekoration sorgten.
Jugendabteilung - Wir suchen dich
Die Jugendabteilung beabsichtigt in diesem Jahr eine größere Musikveranstaltung durchzuführen. Hierfür werden interessierte Kinder (ab 4 Jahren) und Jugendliche gesucht,
 - die gerne singen oder es erlernen möchten,
 - die Spaß an der Musik haben und
 - die vielleicht sogar ein Instrument spielen können (kein Muss!).
Solltet ihr Interesse daran haben, bei einer größeren Veranstaltung mitzuwirken, vielleicht in einem Chor zu singen und mit anderen Kindern zusammen Musik zu machen, dann meldet euch bei Vereinsjugendleiterin Natalie Benner,
Telefon: 02662 946760, E-Mail: natalie_@t-online.de

 
 "Inform" - Ausgabe KW 15/2018

Kurzfristige Spieländerungen vorbehalten! Infos unter www.sv-gehlert.de
Fußball – Herren, Kreisliga D1, WW/Sieg - 22. Spieltag

Sonntag, 15.04.: SG Pottum/Hellenhahn/Höhn II - SV Gehlert II (9)

Hartplatz in Gehlert, Anstoß: 12:30 Uhr

Lokalderby und Abstiegsduell

Fußball – Herren, Kreisliga C2, WW/Sieg - 22. Spieltag

Sonntag, 15.04.: SSV Hattert II - SV Gehlert

Rasenplatz in Hattert, Anstoß: 13:00 Uhr

Fußball – Frauen, Kreisliga WW/Sieg - 16. Spieltag

Sonntag, 15.04.: SC Westernohe (9) - SV Gehlert

Hartplatz in Westernohe, Anstoß: verlegt von 16:30 auf 17:00 Uhr

Sportvereine wählen neuen Jugendausschuss in Gehlert  (incl. Foto)

Die Sportvereine im Westerwald haben Susanne Bayer auf dem Sportkreisjugendtag in Gehlert einstimmig zur neuen Jugendwartin gewählt. Die 47-jährige frisch gebackene Übungsleiterin folgt auf Hans-Werner Rörig, der zehn Jahre die Sportjugend im Westerwaldkreis repräsentiert hat. Und so war es ein Jugendtag des Aufbruchs und des Abschieds. Hans-Werner Rörig wurde für sein jahrelanges Engagement mit der Silbernen Ehrennadel des Landessportbundes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet. Dass er für den Sport lebt, zeigte auch der Bericht über die Aktivitäten der Sportjugend, den Rörig den Vereinen präsentierte. „Aber auch in Zukunft können sich die Sportvereine im Westerwald auf eine kompetente Beratung  und vielfältige Jugendaktionen freuen“, so Susanne Bayer über ihre Zielsetzung. Mit Alina Görtz, Theresa Hahmann, Melanie Rosenbauer, Patricia Schlosser und Simeon Sacher steht der neuen Jugendwartin ein schlagkräftiges Team zur Seite. Und so sollen erste Aktionen bereits im Sommer realisiert werden. Daneben hat das Team der Sportjugend stets ein offenes Ohr für die Bedürfnisse und Fragen der Sportvereine.

Ehrung durch Landessportbund RLP  (incl. Foto)
Im Rahmen des Sportkreisjugendtages in Gehlert wurde Hans-Werner Rörig in Würdigung hervorragender Verdienste um die Förderung des Sports als Anerkennung und Dank am 31. März die Silberne Ehrenplakette mit Urkunde und Silbernadel des Landessportbundes Rheinland-Pfalz verliehen. Die Ehrung nahm der Sportkreisvorsitzende Albrecht Gehlbach vor.

Gesundheitssport / Kurse

„Qi Gong„ Entspannung und Regeneration auf fernöstliche Art  (incl. Foto)

Kurs I: Übungsgruppe Gehlert

Dienstags, 19.30 - 21.00 Uhr

Ort: Dorfgemeinschaftshaus Gehlert

Kursdauer: 10 Wochen à 90 Minuten

Start: 17. April 2018

Kurs II: Übungsgruppe Steinebach

Donnerstags, 19.15 - 20.45 Uhr

Ort: Dorfgemeinschaftshaus Steinebach an der Wied

Kursdauer: 10 Wochen à 90 Minuten

Start: 19. April 2017

Kursleiterin: Anja Klause, Fach-ÜL für Fitness und Gesundheit,

Trainerin für Entspannungstechniken & Qi Gong,

Tel: 02662 - 94 69 80 u. Mobil: 0175 - 63 11 984,

E-Mail: anja.klause@sv-gehlert.de

Qi Gong ist eine Heilmethode, eine Kunst zur Entwicklung innerer Stärke und eine Meditationsform, die langfristig einen Gemütszustand innerer Ruhe, Heiterkeit und geistiger Klarheit hervorbringt. Gleichzeitig ist Qi Gong eine moderne Form des Energiemanagements. Die Grundlagen des Qi Gong basieren auf der traditionellen Chinesischen Medizin.

Ich biete den Teilnehmern der beiden Kurse die Möglichkeit, Ausfalltermine in der jeweiligen anderen Abendgruppe nachzuholen. Ihr habt also für zehn Kursabende zwanzig Termine zur freien Auswahl.

„Haltung und Bewegung durch Ganzkörpertraining“

Zertifizierter Präventionskurs mit dem Qualitätssiegel „Pluspunkt Gesundheit“ ausgezeichnet. Ehem. Rückenfitness & Wirbelsäulengymnastik hat am 10. April begonnen. Kurseinstieg noch möglich!

Dienstags, 18.15 - 19.15 Uhr

Ort: Dorfgemeinschaftshaus Gehlert

Kursleiterin: Martina Leukel, DTB Rückentrainerin,

Tel: 02662 - 3321 u. Mobil: 0178 - 80 70 549

Teilnahmeplätze in allen Gruppen begrenzt. Bitte anmelden!

Alle Kurse und Sportangebote unter: www.sv-gehlert.de   

 
 "Inform" - Ausgabe KW 14/2018

Kurzfristige Spielabsagen / -änderungen vorbehalten! Infos unter www.sv-gehlert.de

Fußball – Frauen, Kreisliga WW/Sieg - 15. Spieltag

Samstag, 07.04.: SV Gehlert – 1. FC Kirburg

Sportanlage in Gehlert, Anstoß: 18:30 Uhr

Fußball – Herren, Kreisliga D1, WW/Sieg - 21. Spieltag

Sonntag, 08.04.: SV Gehlert II (9) - SG Atzelgift II

Sportanlage in Gehlert, Anstoß: 13:00 Uhr

Fußball – Herren, Kreisliga C2, WW/Sieg - 21. Spieltag

Sonntag, 08.04.: SV Gehlert – SG Atzelgift/Nister

Sportanlage in Gehlert, Anstoß: 13:00 Uhr

Info: Der Getränkeverkauf ist bei beiden Sonntagsspielen geöffnet!
Gesundheitssport im SV Gehlert

Alle Kurse und Sportangebote unter: www.sv-gehlert.de

„Aqua-Jogging“ im Löwenbad Hachenburg  (incl. Foto "Aquafitness")

Mittwochs, Kurs  I …... 17.30 - 18.30 Uhr

Mittwochs, Kurs II …... 18.45 - 19.45 Uhr 

Kursleiter: Jörg Klause, Aqua-Fitness-Trainer, ÜL Breitensport und Sport in der Prävention

„Wassergymnastik“ im Löwenbad Hachenburg  (incl. Foto "Aquafitness")

Donnerstags, 17.00 - 17.45 Uhr

Kursleiterin: Christiane Sturm, Physiotherapeutin

Spaß im Wasser gibt es wieder nach den Osterferien am Mittwoch, den 11. April mit Jörg und am Donnerstag, den 12. April mit Christiane.

Haltung und Bewegung durch Ganzkörpertraining  (incl. Foto)

Zertifizierter Präventionskurs mit dem Qualitätssiegel „Pluspunkt Gesundheit“ ausgezeichnet (ehemals: Rückenfitness & Wirbelsäulengymnastik)

Dienstags,  18.15 - 19.15 Uhr / DGH Gehlert

Kursdauer: 10 Wochen à 60 Minuten

Start:          10. April 2018             

Kursleiterin:  Martina Leukel, DTB-Rückentrainerin

In diesem Kurs erwarten Sie vielseitige und abwechslungsreiche Übungen für den Rücken durch strecken, drehen, beugen, stärken, stabilisieren und dehnen, sowie weitere Übungen für den Bauch, die Beine und den Nacken. Ziel ist es, wieder mehr Beweglichkeit, Kraft und Geschmeidigkeit zu erreichen und Rückenschmerzen vorzubeugen.

Kostenbeteiligung durch die Krankenkassen möglich!

„Qi Gong„ Entspannung und Regeneration auf fernöstliche Art

Kurs I: Übungsgruppe Gehlert

Dienstags, 19.30 - 21.00 Uhr / DGH Gehlert

Kurs II: Übungsgruppe Steinebach

Donnerstags, 19.15 - 20.45 Uhr / DGH Steinebach a. d. Wied

Kursleiterin: Anja Klause, Fach-ÜL für Fitness u. Gesundheit, Trainerin für Entspannungstechniken & Qi Gong

Die Übungsgruppen treffen sich nach den Osterferien in Gehlert am 10. April und in Steinebach am 12. April noch einmal für das zehnte Mal der aktuellen Kurse.

Die neuen Kurse starten dann direkt in der Anschlusswoche in Gehlert am 17. April und in Steinebach am 19. April für weitere 10 Wochen.

Senioren-Gymnastik

Rücken- und Gelenktraining verbunden mit Atem- und Entspannungsübungen (auf Stühlen)

Dienstags, 14.45 - 16.15 Uhr / DGH Gehlert  / ganzjährig

Kursleiterin: Anja Klause, Seniorenberaterin im Verein

Informationen zu allen Kursen:

Möchten Sie sich sportlich betätigen und wissen aber nicht, welcher Kurs aus unserem Vereinsprogramm genau der RICHTIGE für Sie ist??? Dann sprechen Sie mich bitte an (auch Nichtmitglieder)!

Anmeldung und Infos:

Anja Klause, Abt.-Leiterin für Freizeit-, Breiten- und Gesundheitssport,

Tel: 02662 946980 u. Mobil: 0175 6311984, E-Mail: anja.klause@sv-gehlert.de

 
 "Inform" - Ausgabe KW 13/2018

Kurzfristige Spielabsagen / -änderungen vorbehalten! Infos unter www.sv-gehlert.de

Fußball – Herren, Kreisliga C2, WW/Sieg - 20. Spieltag

Samstag, 31.03.: Vatan Spor Hamm - SV Gehlert

Kunstrasenplatz in Hamm, Anstoß: 18:00 Uhr

Nachholbegegnung vom 11.03.:

Fußball – Herren, Kreisliga D1, WW/Sieg - 17. Spieltag

Montag, 02.04.: SV Gehlert II (9) - SG Westernohe III

Sportanlage in Gehlert, Anstoß: 14:30 Uhr

Zusammenarbeit zwischen dem SV Gehlert und Rainer Wulftange endet  (incl. Foto)

Nach fast 20 Jahren endet am 31.03.2018 die Zusammenarbeit zwischen dem SV Gehlert und  Rainer Wulftange als Trainer im Frauen- und Mädchenfußball.
Rainer Wulftange war maßgeblich am Aufbau der Frauen- und  Mädchenfußballmannschaften beim SV Gehlert verantwortlich aktiv und auch dem Jugendfußball verbunden. Den SV Gehlert vertrat er auch als Trainer der Mädchenfußball-AG beim Privaten Gymnasium Marienstatt. Durch seine besonnene und ruhige Art, Fußball zu vermitteln, war er beim Großteil seiner Schützlinge beliebt.

 
 "Inform" - Ausgabe KW 12/2018

Kurzfristige Spielabsagen / -änderungen vorbehalten! Infos unter www.sv-gehlert.de

Fußball – Frauen, Kreisliga WW/Sieg - 14. Spieltag

Samstag, 24.03.: SV Gehlert - FSG Katzwinkel

Sportanlage in Gehlert, Anstoß: 18:30 Uhr

Fußball – Herren, Kreisliga D1, WW/Sieg - 19. Spieltag

Sonntag, 25.03.: SV Gehlert II (9) - FSV Kroppach II

Sportanlage in Gehlert, Anstoß: 12:30 Uhr

Fußball – Herren, Kreisliga C2, WW/Sieg - 19. Spieltag

Sonntag, 25.03.: SV Gehlert - FSV Kroppach

Sportanlage in Gehlert, Anstoß: 15:00 Uhr

Info: Der Getränkeverkauf ist bei beiden Sonntagsspielen geöffnet!

Fußball – Herren, Kreisliga D1, WW/Sieg - 20. Spieltag
Mittwoch, 28.03.: SG Hahn II - SV Gehlert II
(9)

Hartplatz in Stockum-Püschen, Anstoß: 19:30 Uhr

Info: Das Spiel wurde vom 29.03. vorverlegt!

Nähnachmittag im Jugendtreff  (incl. 2 Fotos)

Am Montag, dem 12.03.2018 wurde wieder ein Nähnachmittag im Jugendtreff angeboten. Die Kinder haben wunderschöne Osterhasen genäht und noch ein paar andere schöne Dinge, die jedes Kind nach seinen individuellen Wünschen gestaltet hat. Der Nähnachmittag war auch diesmal, nach Veröffentlichung des Termins, schon nach kurzer Zeit ausgebucht. In diesem Jahr wird voraussichtlich in der Weihnachtszeit noch einmal ein Nähnachmittag stattfinden. Also liebe Nähinteressierte, meldet euch frühzeitig an. Der Termin wird in der „Jugendtreff – Info“ sowie auf der Vereinshomepage und im Aushang am „Jugendtreff“ bekannt gegeben.

 
 "Inform" - Ausgabe KW 11/2018

Einladung zum Seniorengeburtstag im Sportverein

Alle Vereinsmitglieder, die im letzten Halbjahr 2017 und Anfang 2018 einen besonderen Geburtstag feier(te)n, werden vom Vorstand des SV Gehlert herzlich zu einen traditionellen, gemeinsamen Geburtstagsfeier mit einem kleinen Rahmenprogramm sowie Kaffee und Kuchen für Sonntag, 08. April 2018 ab 14 Uhr in das "Altes Gasthaus ehem. Hülpüsch" nach Gehlert eingeladen. Alle Teilnehmer wurden vom Verein bereits schriftlich eingeladen.

Fußball – Herren, Kreisliga D1, WW/Sieg - 18. Spieltag

Sonntag, 18.03.: SG Ingelbach II - SV Gehlert II (9)

Rasenplatz in Mudenbach, Anstoß: 12:30 Uhr

Lokalderby in Wied

Fußball – Herren, Kreisliga C2, WW/Sieg - 18. Spieltag

Sonntag, 18.03.: TuS Wied - SV Gehlert

Rasenplatz in Wied, Anstoß: 14:30 Uhr

Frühling im „Jugendtreff“  (incl. 2 Fotos)

So langsam wird es draußen wärmer und im „Jugendreff“ zieht auch langsam wieder der Frühling ein. Im Februar und März haben die Jugendtreffbesucher wieder fleißig mit dem Basteln angefangen und es sind tolle Girlanden aus Federn und Herzen entstanden. Diese Girlanden sind sehr einfach herzustellen und  haben  in den leuchtenden Frühlingsfarben einen tollen Effekt. Sie sehen sehr schön aus am Fenster im „Jugendtreff“.  Auch als Dekoration in einem Strauß Tulpen oder an Zweigen für den Osterstrauch können sie sich sehen lassen.

Als nächste Events im „Jugendtreff“ findet  am 12.03.18 unser Nähnachmittag statt, der bereits ausgebucht ist. Am Samstag, dem 17.03.2018  ab 15:00 Uhr findet wieder unser kleines Frühlingsfest im „Jugendtreff“ statt. Es werden Eier gefärbt, Osternester gebastelt und sonstige schöne dekorative Dinge für den Frühling hergestellt.

Kommt einfach mal rein, macht mit, oder schaut euch alles an!

 
 "Inform" - Ausgabe KW 10/2018

Die Winterpause ist beendet! Beide Gehlerter Fußball-Herrenteams setzen mit einem Heimspiel die Rückrunde in der Meisterschaftssaison 2017/2018 fort.

Fußball – Herren, Kreisliga D1, WW/Sieg - 17. Spieltag

Sonntag, 11.03.: SV Gehlert II – SG Westernohe III

Sportanlage mit Hartplatz in Gehlert, Anstoß: 12:30 Uhr

Fußball – Herren, Kreisliga C2, WW/Sieg - 17. Spieltag

Sonntag, 11.03.: SV Gehlert – SSV Almersbach/Fluterschen

Sportanlage mit Hartplatz in Gehlert, Anstoß: 14:30 Uhr

Info: Der Getränkeverkauf ist bei beiden Spielen geöffnet!

Hinweis: Ob der Hartplatz in Gehlert bespielbar ist, wird entsprechend der Witterungsbedingungen geprüft.
Gesundheitssport im SV Gehlert

Alle Kurse und Sportangebote unter: www.sv-gehlert.de

„Aqua-Jogging“ im Löwenbad Hachenburg

Mittwochs, Kurs  I…...17.30 - 18.30 Uhr

Mittwochs, Kurs II …..18.45 - 19.45 Uhr 

Kursdauer: je 10 Wochen à 60 Minuten

Kursleiter: Jörg Klause, Aqua-Fitness-Trainer, ÜL Breitensport und Sport in der Prävention

„Wassergymnastik“ im Löwenbad Hachenburg

Donnerstags, 17.00 - 17.45 Uhr

Kursdauer: 10 Wochen à 45 Minuten

Kursleiterin: Christiane Sturm, Physiotherapeutin

Haltung und Bewegung durch Ganzkörpertraining,

Präventionskurs „Pluspunkt Gesundheit“

(ehemals: Rückenfitness & Wirbelsäulengymnastik)

Dienstags, 18.15 - 19.15 Uhr / DGH Gehlert

Kursdauer: 10 Wochen à 60 Minuten

Kursleiterin: Martina Leukel, DTB-Rückentrainerin,

„Qi Gong„ Entspannung und Regeneration auf fernöstliche Art

Kurs I: Übungsgruppe Gehlert

Dienstags, 19.30 - 21.00 Uhr / DGH Gehlert

Kursdauer: 10 Wochen à 90 Minuten

Kurs II: Übungsgruppe Steinebach

Donnerstags, 19.15 - 20.45 Uhr / DGH Steinebach a. d. Wied

Kursdauer: 10 Wochen à 90 Minuten

Kursleiterin: Anja Klause, Fach-ÜL für Fitness u. Gesundheit, Trainerin für Entspannungstechniken & Qi Gong,

Senioren-Gymnastik

Rücken- und Gelenktraining verbunden mit Atem- und Entspannungsübungen (auf Stühlen)

Dienstags, 14.45 - 16.15 Uhr / DGH Gehlert  / ganzjährig

Kursleiterin: Anja Klause, Seniorenberaterin im Verein

Informationen zu allen Kursen:

Möchten Sie sich sportlich betätigen und wissen aber nicht, welcher Kurs aus unserem Vereinsprogramm genau der RICHTIGE für Sie ist???

Dann sprechen Sie mich bitte an:

Anja Klause, Abt.-Leiterin für Freizeit-, Breiten- und Gesundheitssport, Tel: 02662 - 94 69 80 u. Mobil: 0175 - 63 11 984, E-Mail: anja.klause@sv-gehlert.de

 
 "Inform" - Ausgabe KW 09/2018

Geschäftsführender Vorstand wurde im Amt bestätigt  (incl. Foto)

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des SV Gehlert am 16.02.2018 im Vereinslokal Hülpüsch standen Jahresberichte, Ehrungen und Wahlen im Mittelpunkt. Der Geschäftsführende Vorsitzende Hans-Werner Rörig konnte 42 Vereinsmitglieder begrüßen, darunter Ortsbürgermeister Paul Kunz und Ehrenmitglied Horst Zink. Bei der Totenehrung erinnerte er an die verstorbenen Mitglieder des Vereins. Anschließend wurden langjährige und treue Mitglieder mit jeweils einer Urkunde und einem Weinpräsent geehrt. Im Bericht des Vorstandes gab der Vorsitzende einen umfassenden Überblick über die wichtigsten Ereignisse und verwies auf die ausführliche Berichterstattung im letzten Jubiläumsheft „Mein Verein“ hin. Besonders erwähnte er u.a. die Aktivitäten im Gesundheitssport, in der Jugendarbeit, das Engagement im Fußball (Jugend, Senioren, Frauen und Mädchen) sowie die Unterstützung der Gemeinde bei der Dachrenovierung des „Jugendtreffs“. Er dankte allen, die sich für die Belange des Sportvereins einsetzten. Für den neu gewählten Jugendvorstand  informierte Natalie Benner über die vielfältigen Angebote im Jugendbereich und dem "Jugendtreff" und bat um eine bessere Beteiligung der Eltern und Kinder. Die anwesenden Übungs- und Abteilungsleiter berichteten informativ über die Geschehnisse in den verschiedenen Ausschüssen. Die Berichte  zum Finanz- und Rechnungswesen trug Peter Klein vor und über die Mitgliederverwaltung und das Beitragswesen berichtete ausführlich Dietmar Kroschel. Die Kassenprüfer Manfred Schütz und Lasse Ridderbusch bescheinigten eine einwandfreie Kassenführung. Ortsbürgermeister und Versammlungsleiter Paul Kunz dankte dem bisherigen Vorstand für eine sehr gute und engagierte Tätigkeit zum Wohl des Vereins und der Gemeinde, die auch weiterhin die Aktivitäten in sportlichen und geselligen Bereichen durch die kostenlose Nutzung der verschiedenen Sportstätten unterstützt.

Der Geschäftsführende Vorstand wurde bestätigt und setzt sich 2018 wie folgt zusammen:

Hans-Werner Rörig, Geschäftsführender Vorsitzender   

Peter Klein, Stv. Vorsitzender              

Dietmar Kroschel, Mitgliederverwaltung / Beitragswesen

Natalie Benner, Vereinsjugendleiterin

Als Kassenprüfer wurden gewählt: Lasse Ridderbusch, Uli Schumacher und Dietmar Schmidtgen (Ersatz)
Fußball-Hallenturniere mit dem SV Gehlert

03.03., D-Junioren JSG Gehlert, „Sport Koch-Cup“ der JSG Westerburg

Beginn 14:50 Uhr in Westerburg, Sporthalle RS+

vorges. Gegner in den Gruppenspielen (Anstoß): JSG Alpenrod (15:20), JSG Seck (16:30), JSG Langenhahn I (18:00).

09.03., D-Junioren JSG Gehlert, „REWE-Cup“ der JSG Atzelgift

Beginn 17:30 Uhr in Hachenburg, Rundsporthalle

vorges. Gegner in den Gruppenspielen (Anstoß): JSG Mosel Hunsrück-Lehmen (18:03), JSG Salz (18:58), JSG Wolfstein (20:15).

Besonderheit: Für jedes erzielte Tor spendet REWE und die JSG Atzelgift 2,- € an die KKHG Gieleroth!

 
 "Inform" - Ausgabe KW 08/2018

"HAMARADIJU`S"  Helau !  (incl. Foto)

Wie in den Vorjahren begaben wir uns auch Anfang 2018 wieder in die Arme von Gott Jokus. Den Anfang machte ein kurzer Premierenauftritt im „Haus Helena“ in Hachenburg am 24. Januar. Der närrische Karneval stand an und somit auch der „Osterter Klüsen-Karneval“ am 3. Februar. Schließlich gab es noch einen weiteren Wunsch. Das „DRK-Seniorenwohnheim“ in Hachenburg bat uns - wie schon seit vielen Jahren - ihren Senioren-Karneval musikalisch zu gestalten, was wir gerne zusagten. Bei allen unserer Gesangsauftritte verabschiedeten uns gut gelaunte und begeisterte Zuhörer und alle wünschten, dass wir in der nächste Kampagne wiederkommen.

Unterwegs mit beiden Tanzgruppen des SV Gehlert!  (incl. Foto)

Die Kinder unserer Tanzgruppe „G.G.“ und die Jugendtanzgruppe "Surprise" haben bei dem diesjährigen, traditionellen Karnevalsumzug in Altstadt mal wieder gute Laune verbreitet.

Trotz Krankheitsausfällen von mehreren Kindern, konnten wir uns mit kleinen Tanzeinlagen und tollen Hebefiguren dem närrischen Publikum an den Straßenrändern in hervorragender Weise präsentieren.

An der Stelle möchten wir den Eltern, unseren Sponsoren, bei der Betreuung der Kinder, der recht kurzfristigen Gestaltung von Kostümen oder auch für die Unterstützung bei der Organisation, recht herzlich danken.

Aufruf: WIR suchen DICH!

Die Jugendabteilung des SV Gehlert e.V. beabsichtigt in diesem Jahr eine größere Musikveranstaltung durchzuführen. Hierfür werden interessierte Kinder (ab 4 Jahren) und Jugendliche gesucht,

·     die gerne singen oder es erlernen möchten,

·     die Spaß an der Musik haben und

·     die vielleicht sogar ein Instrument spielen können (kein Muss!).

Solltet ihr Interesse daran haben, bei einer größeren Veranstaltung  mitzuwirken, vielleicht in einem Chor zu singen und mit anderen Kindern zusammen Musik zu machen, dann meldet euch bei Natalie Benner.
(Natalie Benner - Vereinsjugendleiterin, Telefon: 02662/946760, E-Mail: natalie_@t-online.de)

Fußball-Hallenturniere mit dem SV Gehlert

23.02., D-Junioren JSG Gehlert, „WÄLLER-Soccer-Cup“ der JSG Norken-Mörlen-Nauroth

Beginn 18:00 Uhr in Gebhardshain, Großturnhalle Westerwald Schule

vorges. Gegner in den Gruppenspielen (Anstoß): SSV Weyerbusch (18:00), JSG Bitzen/Siegtal (18:55), JSG Neitersen (20:12), EGC Wirges (21:07).

25.02., C-Junioren SV Gehlert, „6. Dreiländereck Turnier“ des TSV Liebenscheid

Beginn 13:00 Uhr in Rennerod, Sporthalle

vorges. Gegner in den Gruppenspielen (Anstoß): JSG Eschenburg (13:18), TSV Steinbach I (13:54), JFV Oberwesterwald (14:30).

Rheinlandpokal: C-Juniorinnen des SV Gehlert zu Gast in Bad Neuenahr

In der Nachholbegegnung vom 03.12.2017 treffen die C-Mädchen des SV Gehlert beim diesjährigen  Rheinlandpokal im Viertelfinale auf die U13 des SC Bad Neuenahr. Anstoß ist nunmehr am 25.02.2018 um 11:00 Uhr auf dem Mittelplatz-Kunstrasen in Bad Neuenahr.
Aqua-Jogging im Löwenbad Hachenburg  (incl. Foto)

Mittwochs,  Kurs I ....17.30 - 18.30 Uhr

Mittwochs,  Kurs II ….18.45 - 19.45 Uhr 

Kursdauer: je 10 Wochen à 60 Minuten

Start:        28. Februar 2018

Kursleiter:  Jörg Klause, Aqua-Fitness-Trainer

Anmeldung: Anja Klause, Abt.-Leitung, Tel: 02662 - 946980 u. mobil: 0175 - 6311984,

Mail: anja.klause@sv-gehlert.de

Wassergymnastik im Löwenbad Hachenburg

Donnerstags, 17.00 - 17.45 Uhr

Kursdauer:    8 Wochen à 45 Minuten

Start:           01. März 2018

Kursleiterin:  Christiane Sturm, Physiotherapeutin, Tel: 02662 945711 u. 0151 61025557

Alle Gesundheitskurse unter: www.sv-gehlert.de

 
 "Inform" - Ausgabe KW 07/2018

keine Angaben!

 
 "Inform" - Ausgabe KW 06/2018

Jahreshauptversammlung des Sportvereins am 16.02.2018
Alle Mitglieder des SV Gehlert e.V. sind zur diesjährigen Jahreshauptversammlung am 16.02.2018 ab 19.30 Uhr in das Vereinsgasthaus "Ehemals Hülpüsch", Gehlert herzlich eingeladen. Die Tagesordnung wurde in der Inform Nr. 2/2018 und im Vereinsheft Nr. 50 veröffentlicht und allen Haushalten im Dorf beigefügt. Wir wünschen uns eine rege Beteiligung.
Gelungener Auftakt bei Fastnacht in Hachenburg!  (incl. Foto)
Mit viel Spaß und Freude haben die Tanzgruppen „SURPRISE“ und „G.G.“ aus Gehlert ihre ersten Karnevalsauftritte hingelegt. Am 28.01. präsentierten sich beide Gruppen mit Stolz in der Stadthalle Hachenburg beim ökumenischen Karneval der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden Hachenburg und Altstadt. Für ihre Darbietungen erhielten sie viel Applaus und Zugaberufe.
4. Platz der C-Junioren beim "BMW Wüst-Cup"
Am 28. Januar nahmen unsere C-Junioren in Westerburg am "BMW Wüst- Hallencup" teil, der von der JSG Langenhahn/Rothenbach ausgerichtet wurde.
In einem sehr gut besetzten Turnier zogen unsere Jungs nach drei  Siegen und nur einer Niederlage mit 9 Punkten und 7:4 Toren ins Halbfinale ein. Nach spannendem Spielverlauf
trennte man sich dort nach der regulären Spielzeit gegen die erste Mannschaft des Gastgebers mit 1:1. Ein Sechsmeterschießen um den Einzug ins Finale entschied knapp zu unseren Ungunsten. Das kleine Finale um Platz 3 wurde im Sechsmeterschießen entschieden, bei dem wir ebenfalls knapp das Nachsehen hatten. Am Ende belegten wir einen mehr als achtbaren 4. Platz bei zehn Top-Teams.
2. Platz bei der B-Juniorinnen-Hallenkreismeisterschaft  (incl. Foto)
Bei der Hallenkreismeisterschaft der B-Juniorinnen in Rennerod wurde unser Mixed-Team der Jahrgänge 2002-2005 am Ende „nur" Zweiter. Mit zwei „B-Mädchen" zeigte die Mannschaft im Wettbewerb gegen die beiden Teams  aus Weitefeld  ansprechende Leistungen. Nach den vier Spielen (zweimal gegen jedes Team) musste man sich aber mit 7 Punkten und 5-2 Toren  hinter die 1.Mannschaft aus Weitefeld einreihen.

 
 "Inform" - Ausgabe KW 05/2018

2. Platz der B-Mädchen des SV Gehlert in Andernach  (incl. Foto)

Das 11. Hallenfußballturnier der SG 99 Andernach beendeten unsere B-Mädchen ohne Niederlage als Turnierzweiter! Gegen vielfache körperlich überlegene Gegner aus der Regional- und Bezirksliga verlor unsere Mannschaft kein Spiel und verpasste den Turniersieg letztlich nur um ein Tor!
JSG Immendorf (Kreisliga) 1:0, TuS Issel (Regionalliga Südwest) 2:1, TuS Weitefeld   (Bezirksliga) 2:1. Endrunde: SG 99 Andernach I (Regionalliga SW) 1:1, TuS Issel 1:1.

Zwar gingen wir beim entscheidenden Spiel wieder ungeschlagen vom Feld, doch letztlich fehlte uns ein Körnchen Kraft, um das eine Gegentor zu vermeiden, mit dem der TuS Issel, der zuvor gegen Andernach gewonnen hatte, schließlich Turniersieger wurde.
Schiedsrichterausbildung erfolgreich abgeschlossen  (incl. Foto)
Yannik Möger - ein Vorbild im Sportverein
Auf Anregung von unserem Trainer Hansa Boll, hat sich Yannik Möger, Jahrgang 1998, für den letzten Schiedsrichterlehrgang 2017 beim FVR Rheinland in der Sportschule Koblenz Oberwerth angemeldet. Inzwischen hat Yannik die Prüfung erfolgreich bestanden.

Vorstand, Fußball-Ausschuss, Trainer und Mannschaften des SV Gehlert gratulieren Yannik recht herzlich und wünschen ihm ein gutes Händchen "an der Pfeife"

 
 "Inform" - Ausgabe KW 04/2018

Jugendvollversammlung des SV Gehlert e.V. vom 13.01.2018  (incl. Foto)

Am Samstag dem 13.01.2018 wurde in der Jugendvollversammlung der neue Jugendvorstand des SV Gehlert e.V. gewählt. Der neue Jugendvorstand stellt sich wie folgt auf:

Vereinsjugendleiterin: Natalie Benner

Jugendsprecherin: Jasmin Benner

Stellv. Jugendsprecherin: Amelie Löwe

Jugendvorstand „Jugendtreff – Jugendliche“ : Emma Löwe, Jana Baum

Jugendvorstand „Jugendtreff – Kinder“: Julia Benner, Noah Kunz
Neu im Jugendvorstand ist Jana Baum, die wir hiermit herzlich willkommen heißen. Aus dem Jugendvorstand ausgeschieden sind Nicole Schein und David Schäfer. Wir danken den beiden auch im Namen des Geschäftsführenden Vorstandes für ihre Arbeit und ihr Engagement im SV Gehlert e.V. Der Dank geht auch an ihr Eltern.

Weitere Informationen zur Wahl des neuen Jugendvorstands finden sie auf der Vereinshomepage unter www.sv-gehlert.de

Gesundheitssport / Kurse

Alle Kurse und Sportangebote unter: www.sv-gehlert.de

„Qi Gong„ Entspannung und Regeneration auf fernöstliche Art  (incl. Foto)

Kurs I: Übungsgruppe Gehlert

Dienstags, 19.30 - 21.00 Uhr / 10 Wochen

Ort: Dorfgemeinschaftshaus Gehlert

Kurs II: Übungsgruppe Steinebach

Donnerstags, 19.15 - 20.45 Uhr / 10 Wochen

Ort: Dorfgemeinschaftshaus Steinebach an der Wied

Die beiden Kurse haben diese Woche begonnen. Wer noch mit einsteigen möchte, meldet sich bitte bei:

Kursleiterin, Anja Klause, Fach-ÜL für Fitness und Gesundheit, Trainerin für Entspannungstechniken & Qi Gong, Tel: 02662 946980 u. Mobil: 0175 6311984, E-Mail: anja.klause@sv-gehlert.de

Der SV Gehlert eröffnet den „27. Hachenburger Pils Cup“

Die 1. Herrenmannschaft des SV Gehlert nimmt am "27. Hachenburger Pils-Cup" teil, der vom 26. Bis 28. Januar in der Rundsporthalle Hachenburg ausgetragen wird. 40 Mannschaften kämpfen in 10 Gruppen darum, wer den begehrten Pokal beim traditionellen Fußball-Hallenturnier der SG Müschenbach/Hachenburg in Empfang nehmen und sich in die lange Siegerliste eintragen lassen kann.

Der SV Gehlert (Kreisliga C) eröffnet das Turnier am Freitag mit dem Spiel gegen die SG Alpenrod/L/N/U. (Kreisliga A). Anstoß ist um 18:15 Uhr. Um 19:54 Uhr steht die zweite Begegnung gegen den SSV Hattert (Kreisliga B) an. Mit dem Vertreter aus der Bezirksliga-Ost, der SG Weitefeld/L/F., hat das Team von Trainer Hansa Boll um 21:11 Uhr die vermeintlich stärkste Mannschaft als Gegner.
Gegen die klassehöheren Mannschaften ist unser Team krasser Außenseiter und wird es mehr als schwer haben, sich als Gruppenerster oder -zweiter für die Zwischenrunde am Sonntag zu qualifizieren.

 
 "Inform" - Ausgabe KW 03/2018

Keine Karnevalsveranstaltungen des SV Gehlert in 2018

Nach Beschluss des Jugendvorstands des SV Gehlert vom 06.01.2018, findet in diesem Jahr keine Kinder- und Jugendkarnevalssitzung statt. Da zu viele Helfer und Akteure vor, hinter und auf der Bühne fehlen, ist in diesem Jahr eine Durchführung der Karnevalsveranstaltung leider nicht möglich. Gleiches gilt auch für die Karnevalsparty, deren Durchführung im Zusammenhang mit der Kinder- und Jugendkarnevalssitzung steht und hiermit ebenfalls abgesagt wird.

Ende des Jahres wird es einen Aufruf für potentielle Helfer und Akteure geben, um im größeren Kreis über die Machbarkeit von Karnevalsveranstaltungen in 2019 zu beraten. Denkbar ist hierbei sowohl eine Kinder- und Jugendkarnevalssitzung, als auch eine (Jugend- und) Erwachsenensitzung

Gesundheitssport / Kurse

Alle Kurse und Sportangebote unter: www.sv-gehlert.de

"Qi Gong" - Entspannung und Regeneration auf fernöstliche Art  (incl. Foto)

Kurs I: Übungsgruppe Gehlert

Dienstags, 19.30 - 21.00 Uhr / 10 Wochen

Ort: Dorfgemeinschaftshaus Gehlert

Start: 23. Januar 2018

Kurs II: Übungsgruppe Steinebach

Donnerstags,  19.15 - 20.45 Uhr / 10 Wochen

Ort: Dorfgemeinschaftshaus Steinebach an der Wied

Start: 25. Januar 2018

Kursleiterin: Anja Klause, Fach-ÜL für Fitness und Gesundheit, Trainerin für Entspannungstechniken & Qi Gong, Tel: 02662 946980 u. Mobil: 0175 6311984, E-Mail: anja.klause@sv-gehlert.de

Teilnahmeplätze sind begrenzt. Bitte anmelden!

(Ich biete den Teilnehmern der beiden Kurse die Möglichkeit, Ausfalltermine in der jeweiligen anderen Abendgruppe nachzuholen. Ihr habt also für 10 Kursabende 20 Termine zur freien Auswahl.)

Qi Gong ist eine Heilmethode, eine Kunst zur Entwicklung innerer Stärke und eine Meditationsform, die langfristig einen Gemütszustand innerer Ruhe, Heiterkeit und geistiger Klarheit hervorbringt. Gleichzeitig ist Qi Gong eine moderne Form des Energiemanagements. Die Grundlagen des Qi Gong basieren auf der traditionellen Chinesischen Medizin.

 
 "Inform" - Ausgabe KW 02/2018

Gesundheitssport

Die Winterpause ist vorbei und wir können nun endlich wieder ins Wasser!

Wer schon immer mal beim Aqua-Jogging mitmachen wollte, aber sich zeitlich nicht längerfristig festlegen konnte, hat jetzt die Möglichkeit, einen 5-Wochen-Kurs vom 17.01. bis zum 14.02.2018 zu buchen.

Ausführliche Kursinformationen unter: www.sv-gehlert.de

Bei all unseren Kursen ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Daher bitte unbedingt anmelden!

Aqua-Jogging im Löwenbad Hachenburg

Mittwochs, Kurs I…...17.30 - 18.30 Uhr

Mittwochs, Kurs II ….18.45 - 19.45 Uhr 

Kursdauer: je 5 Wochen à 60 Minuten

Start: 17. Januar 2018

Kursleiter:   Jörg Klause, Aqua-Fitness-Trainer

Anmeldung: Anja Klause, Abt.-Leitung, Tel.: 02662 - 946980 und Mobil: 0175 - 6311984,

Mail: anja.klause@sv-gehlert.de
Einladung zur Jahreshauptversammlung am 16.02.2018

um 19.30 Uhr in das "Alte Gasthaus ehem. Hülpüsch, Gehlert

Tagesordnung

1. Begrüßung und Eröffnung der Mitgliederversammlung 2018 durch den

    Geschäftsführenden Vorsitzenden Hans-Werner Rörig

2. Feststellung der Beschlussfähigkeit und Benennung des Protokollführers

3. Anträge zur Tagesordnung und Genehmigung der Tagesordnung

4. Genehmigung des Protokolls der Mitgliederversammlung vom 27.01.2017

5. Totengedenken und Ehrungen

6. Bericht des Vorstandes

   a) Bericht des Geschäftsführenden Vorsitzenden

   b) Kassenbericht des Finanzvorstandes

   c) Bericht Mitgliederverwaltung & Beitragswesen

7. Berichte der Abteilungsleiter / Innen

8. Bericht der Kassenprüfer

9. Antrag auf Entlastung des Geschäftsführenden Vorstandes

10. Neuwahlen des Geschäftsführenden Vorstandes und der Kassenprüfer

11. Festsetzung der Mitgliederbeiträge (Vorgabe des Landessportbundes RLP)

12. Beschlussfassung über vorliegende Anträge

     (Anträge an die Versammlung müssen spätestens bis zum 12.02.2018

     beim Geschäftsführenden Vorsitzenden vorliegen) 

13. Verschiedenes 

SV GEHLERT e.V.

gez. Hans-Werner Rörig

Geschäftsführender Vorsitzender
Einladung zum Jugendvollversammlung

Der Jugendvorstand im SV Gehlert lädt hiermit alle Kinder und Jugendlichen des Dorfes, alle Betreuer im Jugendbereich sowie alle Interessierten herzlich zur diesjährigen Jugendvollversammlung am Samstag, den 13.01.2018 um 14 Uhr in den "Jugendtreff" nach Gehlert ein.

Die Tagesordnung ist im Sportaushangkasten am "Jugendtreff" veröffentlicht.

 
 "Inform" - Ausgabe KW 01/2018

Fußballhinweis

Generelle Spielpause noch bis zum 04.01.2018!

Die Gesamtaufstellung, an welchen Fußball-Hallenturnieren Mannschaften des SV Gehlert ab dem 05.01.2018 teilnehmen, kann man der Vereinshomepage unter sv-gehlert.de, Menü FUSSBALL entnehmen.

Gesundheitssport beim SV Gehlert

Haltung und Bewegung durch Ganzkörpertraining

Zertifizierter Präventionskurs mit dem Qualitätssiegel "Pluspunkt Gesundheit" ausgezeichnet.

Start Folgekurs am 09. Januar 2018

10 Wochen-Kurs jeden Dienstag von 18:25 bis 19:25 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Gehlert.

Übungsleiterin/Anmeldung: Martina Leukel, DTB Rückentrainerin, Tel.: 02662 3321

Bei regelmäßiger Teilnahme ist eine Kostenbeteiligung bei einigen Krankenkassen möglich. Bitte sprechen Sie dazu Ihre KK an!
Kalender der C-Jugend  (incl. Foto)

Die Jungs von der C-Jugend des SV Gehlert haben einen Kalender kreiert und drucken lassen, den man zum Preis von 4,-€/Stück jetzt käuflich (solange Vorrat) erwerben kann. Die Kalender mit monatlich wechselnden Motiven sind erhältlich in 57627 Gehlert bei Paul Motzfeld (Hohlweg 14) und bei Johann Fischer (Hohlweg 7). Ein Teil der Einnahmen wird gespendet.
Kegeln zwischen den Jahren  (incl. Foto)
Wanderer und Trimmer des Sportvereins unterwegs
In der Gaststätte „Bellinger“ direkt am Hatterter Bahnhof gelegen, kann man gut und lecker essen. Das haben die 13 Wanderer und Trimmer bei ihrer schon traditionellen Kegeltour zwischen den Jahre am eigenen Leib erfahren. Ehe es jedoch Spießbraten mit Pommes und einem von der Wirtin sehr schmackigem, selbst gemachten Kartoffelsalat gab, wurden die Mannschaften ausgekegelt. Über die rege Beteiligung am Kegelsport und ein gemütliches Beisammensein nach den Weihnachtsfeiertagen kann man sich nur freuen. Ein mehrfacher Wunsch wird unseren Wanderführer Bernd sicher erreicht haben: Diese Art des Kegels mindestens zweimal im Jahr anzubieten. Wobei eine gute Küche dem Wunsch nicht entgegen stünde.
Gesundheitssport beim SV Gehlert
Haltung und Bewegung durch Ganzkörpertraining

Zertifizierter Präventionskurs mit dem Qualitätssiegel "Pluspunkt Gesundheit" ausgezeichnet.
Start Folgekurs am 09. Januar 2018. 10 Wochen-Kurs jeden Dienstag von 18:25 bis 19:25 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Gehlert. Übungsleiterin/Anmeldung: Martina Leukel, DTB Rückentrainerin, Tel.: 02662 3321. Bei regelmäßiger Teilnahme ist eine Kostenbeteiligung bei einigen Krankenkassen möglich. Bitte sprechen Sie dazu Ihre KK an!
Hinweis: Jahreshauptversammlung des SV Gehlert
Die nächste Jahreshauptversammlung des Sportvereins findet am 16.02.2018 im ehem. Gasthaus Hülpüsch statt. Einladung und Tagesordnung im nächsten Vereinsheft "Mein Verein", was in der 2. KW 2018 erscheint.


 

unterstützt von: